Irland Reisetipps

Die zehn besten Whiskey Bars in Irland

irish pub
Neil Saad
Written by Neil Saad

Irland und Whiskey ist eine Liebe, die trotz aller Höhe und Tiefen nie zu Ende geht. Mit den klassischen Irish Whiskeys und den zahlreichen neuen Destillerien der Moderne gibt es eine enorme Menge an köstlichen Abfüllungen. Deshalb schlägt während einer Rundreise über die Grüne Insel das Herz eines Whiskey-Liebhabers in nahezu jedem Pub höher. Darunter befinden sich einige Pubs, die sich auf den irischen Whiskey spezialisiert haben. Diese besten Whiskey Bars in Irland bieten ihren Gästen eine riesige Auswahl. Oftmals erblicken Besucher zwischen den Flaschen wahre Raritäten und kostbare Sammlerstücke. Einige der besten Irish Pubs für Whiskey-Freunde führen sogar ihren eigenen Whiskey im Sortiment. Darum sind diese Whiskey Bars für Genießer etwas ganz Besonderes. Zehn der besten Whiskey Bars in Irland stellen wir im Artikel vor.

Die besten Whiskey Bars in Irland: The Palace Bar in Dublin City

Die Palace Bar in Dublin ist eines des besten Whiskey Bars in Irland. Dabei genießt das Pub am Rand von Temple Bar den Ruf eines Irish Whiskey-Museums. Neben einer umfangreichen Whiskey-Karte zieren zahlreiche Sammlerstücke die Bar und die Vitrinen im Barraum. Mit einem Glas der verschiedenen hauseigenen Whiskeys in der Hand kommen Besucher beim Betrachten der vielen Flaschen aus dem Staunen nicht heraus.

Adresse: The Palace Bar, 21 Fleet Street, Temple Bar, Dublin 2

Im Herzen von Dublin: Die Dingle Whiskey Bar

Die Dingle Whiskey Bar an der Nassau Street in Dublin ist eine noch junge Bar neben dem Trinity College. Dabei bietet sie nicht nur die Whiskeys der Dingle Distillery an. Vielmehr finden Gäste ein umfassendes Angebot, verschiedener Irish Whiskeys. Deshalb gehört ein Besuch der Dingle Whiskey Bar während eines Aufenthalts in Dublin zum Pflichtprogramm. Mittlerweile gehört das Pub zurecht zu den besten Whiskey Bars in Irland.

Die irische Hauptstadt Dublin bietet eine Vielzahl an Pubs mit großem Whiskey-Angebot. Darunter ragt das berühmte Temple Bar Pub mit seinen eigenen Whiskeys heraus. Daneben gibt es verschiedene Orte, die sich auf einer Whiskey-Tour durch Dublin lohnen. Neben dem Irish Whiskey-Museum sind besonders die Destillerien in Dublin interessant.

Adresse: The Dingle Whiskey Bar, 44 Nassau Street, Dublin 2

Irish Whiskey Tasting (Foto: Neil Saad)

Das beste Whiskey-Pub in Kilkenny: The Dylan Whiskey Bar

In der Dylan Whiskey Bar im Stadtzentrum von Kilkenny blickt das Gesicht des namensgebenden Sänger Bob Dylan von allen Wänden. Zumindest von den Stellen, die nicht mit alter Whiskey-Dekoration behangen sind. Die Dylan Whiskey Bar ist für Whiskey-Freunde der ideale Anlaufpunkt in Kilkenny. Dabei tragen vor allem die vielen kleinen Snugs, die Privat-Ecken, zur gemütlichen Atmosphäre bei. Whiskeys aus allen Teilen der Welt ist hier zuhause. Deshalb ist die Dylan Whiskey Bar definitiv eines der besten Whiskey Bars in Irland.

Adresse: The Dylan Whisky Bar, 5 John Street, Kilkenny, County Kilkenny

Whiskey Bars in Irland

Photo by Dylan de Jonge on Unsplash

The Shelbourne Bar, Cork City

The Shelbourne Bar in Cork City rühmt sich nicht nur damit, das beste Whiskey-Pub der Stadt, sondern der gesamten Grafschaft zu sein. In der gemütlichen, traditionellen Bar aus dem Jahr 1895 steht eine imposante Whiskey-Sammlung, die auf die Entdeckung durch Whiskey-Genießer wartet. Im Victorian Quarter in der Innenstadt von Cork gelegen, bietet sich The Shelbourne Bar für einen entspannten Abend an.

Adresse: The Shelbourne Bar, 17 McCurtain Street, Cork City, County Cork

Irlands größtes Whiskey-Angebot: Die Celtic Whiskey Bar & Larder in Killarney

Unbestritten ist die Celtic Whiskey Bar & Larder im schönen Städtchen Killarney eines der besten Whiskey Bars in Irland. Hierbei sorgt die behagliche Atmosphäre eines klassischen Irish Pubs für die richtige Stimmung bei der Verkostung. Wobei die Entscheidung der sprichwörtlichen Qual der Wahl entspricht. Die Celtic Whiskey Bar & Larder im Zentrum von Killarney führt über eintausend Flaschen im Angebot. Deshalb ist für Gäste der Lieferservice interessant. Wer nicht alle Whiskeys probieren kann, bestellt sich einen (oder zwei) Flaschen im Shop zur bequemen Lieferung nach Hause.

Adresse: Celtic Whiskey Bar & Larder, 93 New Street, Killarney, County Kerry

Whiskey Bars in Irland Killarney

Nachtleben in Killarney © Brian Morrison Photography

Whiskey und Leder: Dick Mack`s in Dingle

Die Dingle Distillery, gegründet 2012, machte Dingle Town in der Grafschaft Kerry zu einem Zugpferd des Irish Whiskey Revivals. Dagegen existiert Dick Mack’s Pub im Zentrum von Dingle bereits seit 1899. Seit der Gründung befindet sich das traditionelle Pub in Familienbesitz. Dabei teilt es sich seit jeher die Räumlichkeiten mit einem Laden für Lederwaren. Was sich am einnehmenden, wohligen Geruch im Pub bemerkbar macht. Das Whiskey-Angebot in Dick Mack’s Pub wuchs über die Jahre.

Mittlerweile ist die Bar eines der besten Whiskey Bars in Irland. Zusätzlich ist an das Pub eine eigene Hausbrauerei angeschlossen. Zusammen mit einem Besuch der nahe gelegenen Dingle Distillery rundet Dick Mack’s Pub einen Ausflug auf die Dingle Halbinsel ab.

Adresse: Dick Mack’s Pub, 47 Green Street, Dingle Town, County Kerry

Whiskey an den Cliffs of Moher: O’Loclainn’s Bar in Ballyvaughan

Die Cliffs of Moher und der Burren sind die Hauptattraktionen in der westlichen Grafschaft Clare. Am nördlichen Rand des Burren, dreißig Minuten von Doolin entfernt, liegt der Ort Ballyvaughan. Hierbei ist dieser für Whiskey-Freunde durch das Pub O’Loclainn’s interessant. Dieses traditionelle Pub bietet seinen Gästen ein umfassendes Sortiment der besten Whiskeys. Allerdings ist es nicht ausschließlich das Whiskey-Angebot, das O’Loclainn’s Bar zu einem der besten Whiskey Bars in Irland macht.

Vor allem die urige Atmosphäre nimmt von den Gästen Besitz. Dabei ist ein Besuch wie das Eintauchen in vergangene Tage. Mit dem passenden Whiskey im Glas erleben Besucher eine unvergessliche Zeit. Deshalb sind viele Whiskey-Freunde begeistert und senden O’Loclainn’s Bar nach ihrem Besuch einen Whiskey als Geschenk. Verschiedene solcher Geschenkflaschen hält der Besitzer in seiner Bar in Ehren.

Adresse: O’Loclainn’s Bar, Ballyvaughan, County Clare

Whiskey Bars in Irland Clare Cliffs of Moher

Cliffs of Moher, Co. Clare, Ireland, © Tourism Ireland

Die besten Whiskey Bars in Irland: Sonny Molloy’s Frontdoor Pub in Galway City

Neben Dublin ist Galway City die heimliche Hauptstadt des Irish Whiskey. Unter den vielen, guten Bars in Galway ist Sonny Molloy’s Frontdoor Pub eine gute Anlaufstelle für Whiskey-Fans. Zahllose Flaschen füllen die Regale des Pubs. Darunter befinden sich verschiedene Raritäten und Sammlerstücke. Ebenfalls bietet Sonny Molloy’s Frontdoor Pub eigene Whiskeys an. Zweifellos macht diese unglaubliche Sammlung die Whiskey-Bar zu einem der besten Whiskey Bars in Irland.

Dabei befindet sich die Bar im Latin Quarter, dem beliebten Ausgehviertel in Galway City. Deshalb ist Sonny Molloy’s Frontdoor Pub nicht nur bei Whiskey-Freunden beliebt. An Wochenenden zieht das Pub viele Gäste an. Hierbei ist die Stimmung ausgezeichnet und ein unterhaltsamer Abend garantiert.

Adresse: Sonny Molloy’s Frontdoor Pub, 2 High Street, Galway City, County Galway

Eine der besten Whiskey-Sammlungen in Galway City: Garavan’s Bar

Ebenfalls im Zentrum von Galway City steht Garavan’s Bar. Dabei ist das Pub in einem der ältesten Gebäude der Stadt untergebracht. Die Auswahl in der Bar und die ausgestellte Sammlung seltener Whiskeys ist beeindruckend. Zusammen mit Sonny Molloy’s Frontdoor Pub ist Garavan’s Bar das Nonplusultra in Sachen Whiskey in Galway City. Ein Ort zum Verweilen für Whiskey-Genießer. Ein Highlight des Pubs ist sein Irish Coffee. Hierbei gelangt dieser zu überregionaler Bekanntheit. Deshalb ist das beliebte Heißgetränk an einem regnerischen Tag in Galway City wärmstens empfohlen.

Adresse: Garavan’s Bar, 46 William Street, Galway City, County Galway

Galway, Co. Galway, Irland
©Tourism Ireland

Bittles Bar in Belfast City

Der Norden von Irland besitzt eine große Whiskey-Tradition. Heute ist insbesondere der Ort Bushmills mit der Old Bushmills Distillery berühmt für Irish Whiskey. Allerdings war zu den vergangenen Hochzeiten des Irish Whiskey ebenfalls Belfast ein Mekka für Whiskey-Genießer. Dabei ist im heutigen Belfast Bittles Bar der Hotspot in Sachen Whiskey.

Das Pub fällt bereits von außen auf. Das schlanke Gebäude, in dem sich seit 1861 eine Bar befindet, erinnert an das berühmte Flatiron Building in New York City. Im Inneren befindet sich eine der besten Whiskey-Sortimente in Irlands Norden. Daneben ist in der Bar die klassische Irish Pub-Atmosphäre über die Jahrhunderte konserviert. Deshalb gehört Bittles Bar ohne Zweifel in die Liste der besten Whiskey Bars in Irland.

Adresse: Bittles Bar, 70 Upper Church Lane, Belfast

Über den Autor

Neil Saad

Neil Saad

Nach Irland zieht es mich regelmäßig mehrmals im Jahr und zu jeder Jahreszeit. Besonders das Wandern in Irland hat es mir angetan und alleine oder mit meiner Familie erkunde ich zu Fuß die Gebirge und Wanderwege der grünen Insel. Aber auch auf klassischen Road Trips liebe ich es, Irland immer wieder neu zu entdecken. Dabei bevorzuge ich das Prinzip des Slow Travel, denn gerade in Irland ist weniger ganz oft so viel mehr. Mit der Liebe zur grünen Insel kam auch der Wunsch, über Land und Leute zu schreiben und möglichst viele Menschen daran teilhaben zu lassen.

Kommentar hinzufügen

Kommentar hinterlassen