Irische Bands

The Coronas – Mischung aus Folk, Rock & Pop

The Coronas sind längst kein Geheimtipp mehr. Sie gehören zu den besten Musik-Gruppen Irlands. Der Sänger von The Coronas, Danny O’ Reilly, hat eine Stimme, die mal weich, mal stark eine unglaubliche Wucht entfaltet. Die weiteren Band-Kollegen, Dave McPhillips, Graham Knox und Conor Egan runden die musikalisch talentierte Besetzung bestens ab.

Es ist nicht weiter verwunderlich, dass Danny die Musik und das Singen förmlich im Blut hat, denn, was viele außerhalb Irlands nicht wissen ist, dass er der Sohn der berühmten Mary Black ist. Eine der populärsten und beliebtesten Sängerinnen Irlands. Die Musik von The Coronas ist eine Klasse für sich. Mal rockig, poppig oder mehr in den Folk übergehend, kommt vor allem in den Balladen viel Herz und Leidenschaft rüber.

Sich als Band gefunden haben sich die vier Jungs als sie Teenies waren. Sie traten unter dem Namen “Kiros” auf, benannten sich aber dann drei Jahre später um. Ihr erstes Album Heroes and Ghosts kam 2007 raus und gelangte auf den irischen Charts immerhin auf Platz 24. Nur zwei Jahre später legten sie mit Tony Was An Ex-Con nach und erreichten Platz 3! Nur ein Jahr darauf gewann die junge irische Band noch vor ihrer Konkurrenz Snow Patrol und U2 den Meteor-Award für das beste Album.

Diese Alben von The Coronas solltet Ihr kennen:
Heros and Ghosts
Tony Was An Ex-Con
The Long Way
Trust The Wire

Songs – Meine Favouriten:
Someone Else’s Hands
Listen Dear
Give Me A Minute
Far From Here
Grace Don’t Wait
Laks of Ponchartrain

Listen Dear von The Coronas

Hier findet Ihr  Tourdates und weitere Informationen zu The Coronas. Viel Freude beim Zuhören!

Hier findet Ihr eine weitere irische Band, die ich Euch sehr ans Herz legen möchte.

Über den Autor

Paul Leahy

Paul Leahy

Irland ist für mich meine Heimat, meine Familie, meine Wurzeln, ein Großteil meiner Identität und Seele. Das Land, in dem ich und meine Vorfahren geboren und aufgewachsen sind. Somit das Land, dessen Kultur und Natur tief in mir verwurzelt sind und für mich eine unerschöpfliche Quelle für Kraft, Inspiration und Kreativität bedeuten.
Wie so viele Iren, die im Ausland leben, lernte auch ich mit der Entfernung und somit anderen Perspektive, das Land ganz besonders zu schätzen und zu lieben.
Ich schätze mich sehr glücklich, mit gruene-Insel.de und den wunderbaren Menschen, die hier mitwirken, Botschafter dieses einzigartigen Landes sein zu dürfen.

Kommentar

  • Danke für die Musiktipps! Und Du kannst wirklich stolz darauf sein, ein glücklicher Repräsentant dieses wunderschönen Landes zu sein!!
    Ich bin ein anglophiler Mensch und schätze deshalb nicht nur Irland. Mein persönlicher “Geheimtipp” ist übrigens der Norden Irlands…

Kommentar hinterlassen