Entdecken Sie eine uralte Schönheit – Armagh

small_AH0261Wenn sie zufällig auf ihrer Reise Armagh kreuzen, dann zögern sie nicht die wunderschöne Stadt zu erkunden. Hier erwartet sie eine interessante Mischung aus Kultur, Spaß, Pubs und Kathedralen.  Zudem erwartet sie eine wunderschöne Allee und viele Museen.

Armagh liegt nur eine Stunde entfernt von Belfast und ist seit über 5000 Jahren die Kirchenhauptstadt von Irland. Hier können sie eine Menge Geschichte erleben, hüglige Straßen bewandern, aufwendige, extravagante Bauweisen bestaunen und denn besonderen Reiz dieser uralten Stadt in sich aufsaugen.

Wer kennt ihn nicht den Heiligen Patrick? Irlands Nationalheiliger soll ca. 455 nach Chr. eine Steinkirche in Armagh gebaut haben. Aber mal ehrlich, Kirchenhauptstadt klingt für viele Reisenden nicht wirklich nach einer spannenden aufregenden Stadt. Aber lassen sie sich durch den Beinamen nicht täuschen, bekannte und interessante Pubs wie McCrum´s Court, Red Ned´s und The Hole in the Wall sind hier Zuhause. Zudem sorgen eine vielfältige Kulturszene und ein riesiges St. Patrick´s Day Festival (einmal im Jahr) für Abwechslung und Unterhaltung.

Am einfachsten lässt sich die Stadt zu Fuß erkunden. Schlendern sie entlang der „The Mall“, einer wunderschönen Allee mit Linden-, Birken,- Ahorn,- und Kastanienbäumen. Und verpassen Sie auf keinen Fall die Hauptstraßen Scotch Street, Irish Street und English Street.

Der Reiseschriftsteller Richard Haywards beschreibt Armagh mit folgenden Worten: „ Die small_bm_jan07_024Schönheit von Armagh ist die Schönheit einer Frau, die in Würde gealtert ist.“ Diese Worte werden ihnen bestimmt auf der Entdeckungstour wieder in den Sinn kommen. Diese Attraktionen dürfen Sie nicht verpassen wenn Sie Armagh besuchen!

Im Armagh Planetarium ist Irlands größter Meteorit ausgestellt! Er ist beindruckende 4,5 Milliarden Jahre alt, besteht aus Nickel und Eisen und ist über 150 Kilogramm schwer. Und das Beste ist, Besucher dürfen den Meteoriten berühren! Des Weiteren sind in den Ausstellungsräumen ein Raumschiff und Modelle von Satelliten zu bewundern. Kinder haben die Möglichkeit Raketen zu basteln und starten zu lassen oder wer möchte kann an einem Magnetismus Lehrgang teilnehmen.

Sie interessieren sich dafür, wie Armagh im 18 Jahrhundert ausgesehen hat? Dann müssen sie unbedingt das Armagh Countity Museum besuchen. Hier hängt das Gemälde City of Armagh, dieses wurde 1810 von dem Künstler James Black gezeichnet

small_AH0246Die Wahrzeichen der Kirchenhauptstadt Irlands Armaghs sind, die zwei Kathedralen der Stadt. Sie stehen auf zwei gegenüberliegenden Hügeln, Einheimische behaupten, dass die Kirchen sich Sachen zuflüstern.  Die Patrick´s Church Cathedrahle wurde Anfang des 19 Jahrhunderts auf dem Hügel Ard Mhacha erbaut. Genau an dieser Stelle soll der Heilige Patrick seine Kirche 455 nach Chr. erbaut haben. Hier liegt der Hochkönig Irlands Brian Boru begraben. Gegenüber am anderen Ende von Armagh wurde die St. Patrick´s Catholic Cathedral 1873 vollendet. Das beindruckende Gebäude besteht aus hellem Kalkstein.

Musik spielt in Armagh eine sehr große Rolle. Jedes Jahr im August treten im Rahmen der Charles Wood Summerschool Organisten und Sänger in den großen Kirchen der Stadt auf. Oder wer lieber Dudelsack Festivals erleben möchte oder Gesangswettbewerbe der ist hier ebenfalls genau richtig.

Auf den Spuren von Gargoyles und Engel, wer glaubt nur in auf den Türmen der

small_AH0259Pariser Notre Dame Kirche auf Gargoyles zu stoßen, der war noch nie in Armagh. Überall in der Stadt verteilt werden sie auf die wundervollen Bronzestatuen stoßen. Wenn sie mehr über diese mysteriöse und ebenfalls humorvolle Art der Straßengestaltung erfahren möchten, können sie bei der Touristeninformation in Armagh die Broschüre „Gargoyles and Angels“ erhalten.

Sie sehen Armagh hat sehr viel zu bieten und ist auf jeden Fall eine Reise wert. Es gibt noch viel mehr in Armagh zu entdecken, aber alles in Worte zu packen würde den Rahmen sprengen. Am schönsten und spannendsten ist es sowie, selbst alles zu entdecken und erforschen.

Unsere Experten beraten Sie gerne und planen mit Ihnen gemeinsam Ihre individuelle Irlandreise.

Bild 1: Image Title:St Patricks Cathedral Specific Location:Armagh City County:Armagh Photographer:Armagh City and District Council File Name:AH0261.jpg . Bild 2: Image Title:Armagh Orchard Specific Location: County:Armagh Photographer:Brian Morrison 2006 File Name:bm_jan07_024.jpg. Bild 3:  Image Title:Armagh City Specific Location: County:Armagh Photographer:Armagh City and District Council File Name:AH0246.jpg. Bild 4: Image Title:Armagh Orchard Specific Location: County:Armagh Photographer:Armagh City and District Council File Name:AH0259.jpg  http://www.tourismirelandimagery.com

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>