Cáisc shona duit Frohe Ostern

Oster Schaf IrlandNach dem St. Patricksday ist das wohl wichtigste religiöse fest in Irland Ostern. Es ist eine Zeit des Fastens, feiern und das Verschenken von riesen großen Schokoeiern. Schon 40 Tage vor Ostern beginnt die grüne Insel mit den Vorbereitungen des Osterfestes, die Fastenzeit beginnt. Früher war Karfreitag (Good Friday) wie bei uns ein Tag der Ruhe, die Menschen arbeiteten nicht und es wurde wenig bis gar nichts gegessen und die Menschen gingen Barfuß auf die Straße. Es wurde auch kein Tier geschlachtet, kein Holz verbrannt oder verarbeitet und auch kein Nagel eingeschlagen. Heute hat die arbeitende Bevölkerung  noch nicht einmal frei.

Am Ostersamstag segnet der Priester eine Kerze und an dieser Kerze werden hunderte weitere Kerzen entzündet. Ein wirklich tolles Schauspiel, dass man sich nicht entgehen lassen sollte. Ostersonntag ist wie bei uns der Familientag, es gibt Lauchsuppe und Lamm. In manchen Orten von Irland findet ein sehr skuriler Osterbrauch statt, es finden Heringsbegräbnisse statt. Die Heringe werden zu Grabe getragen als Zeichen dafür, dass die strenge Fastenzeit, an der Heringe eine Hauptmahlzeit sind, nun zu Ende ist. Nicht selten werden diese Heringsbegräbnisse vom örtlichen Metzger initiiert, der sich freut endlich wieder Kundschaft zu haben.

Zudem hat sich in Laufe der Jahre noch eine weitere Tradition eingeschlichen, an denen Schokohase mit Kleeblattdie Iren großen Gefallen finden. Sie verschenken riesige Schokoladeneier von 100 Gramm – 1000 Gramm, diese sind nochmal gefüllt mit Pralinen und kleineren Eiern. Angeblich werden schon eine Woche vor dem Osterfest Eier im Wert von 20 Millionen auf der grünen Insel verkauft! Genauso wie bei uns findet man die überdimensionalen Eier schon mehrere Wochen vor Ostern in den Regalen der Kaufhäuser. Verschenkt werden diese dann an Bekannte, Verwandte und Freunden. Genauso wie bei uns werden an Ostern auch sehr viele Eier verspeist, hier werden die Eier zwar nicht gefärbt wie bei uns, aber sie gehören zu Ostern dazu. Wenn Sie Lust haben Ostern auf der grünen Insel zu verbringen, dann kontaktieren Sie uns unsere Irland Experten beraten Sie gerne!

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>