Wandertour Wicklow Mountains

Südlich von Dublin, im Hinterland von kilometerlangen Stränden und Seebädern durchwandern wir die Wicklow Mountains, die von den Iren auch liebevoll „der Garten Irlands“ genannt werden. Das milde Klima hat hier eine faszinierende Flora entstehen lassen, die unvergessliche Eindrücke bietet. Auf Tagesausflügen erkunden wir den Wicklow National Park, Irlands mittelalterliche Klosterstadt Glendalough und auch die vibrierende Hauptstadt selbst kommt nicht zu kurz – eine Reise, die Natur, Kultur und Moderne verbindet.

Samstag: Eintreffen in Bray

Der Transfer vom Flughafen Dublin führt in unser Reisequartier, dem Esplanade Hotel im Küstenort Bray. Mit seiner Lage direkt an der Strandpromenade bietet das Esplanade einen herrlichen Meerblick, der Ortskern ist in Laufweite. Bray befindet sich ca. 25 km südlich von Dublin und ist ein idealer Ausgangspunkt für unsere ersten Tage.
Übernachtung: 3 Nächte in Bray

Aktivurlaub in IrlandSonntag: Die Ostküste
Zunächst erkunden Sie den kleinen Ort Bray und wandern anschließend entlang der Küste nach Greystones.Beides sind traditionsreiche Hafenstädtchen, die seit jeher die Seebäder der Dubliner sind und auch heute noch viele Künstler beheimaten. Ein Sprung ins kühle Nass erfrischt an sonnigen Tagen und bei einer Rast in einem der Straßencafes kommt so richtig Urlaubsstimmung auf.
Tour: ca. 4 Stunden, 140 Höhenmeter

Montag: Ein Tag in Dublin
Mit der Dubliner S-Bahn DART geht es in das Zentrum von Dublin, dessen Vielfalt und Vitalität jeden Besucher überrascht. In den Museen, historischen Gebäuden, Einkaufspassagen von internationalem Niveau und zahlreichen urigen Pubs vergeht die Zeit wie im Flug. Die Köpfe voller Bilder kehren Sie abends nach Bray zurück.

Dienstag: Auf dem Wicklow Way
Auf einem von Irlands bekanntesten Wanderwegen dringen Sie tief in die Wicklow Mountains ein. Es geht durch Täler, vorbei am bekannten und größten Wasserfall Irlands, dem "Powerscourt Wasserfall" und über mit Heide und Farn bedeckte Berge. Ihr Tagespensum auf dem vielfach von alten Steinmauern gesäumten Weg liegt heute bei rund 16 Kilometern. Im Anschluss beziehen Sie Ihr neues Quartier unweit des Powerscourt Garden.
Übernachtung: 4 Nächte in Enniskerry (Summerhill House Hotel)
Tour: ca. 5 Stunden, 340 Höhenmeter

Aktivurlaub in Irland

Mittwoch: Tag zur freien Verfügung
Zeit für eigene Unternehmungen wie Shopping in Dublin, einen Besuch des berühmten Powerscourt Gardens, der mit seinen Parkanlagen das Ziel vieler Gartenfreunde aus der ganzen Welt ist. Auch eine kleine Küstenwanderung, baden oder einfach ausspannen ist möglich.

Donnerstag: Die Klosterstadt Glendalough
Durch das malerische Wicklow County fahrend, erreichen Sie die Kolsterstadt Glendalough. Auf Ihrer etwa 12 Kilometer langen Wanderung erkunden Sie diese beeindruckende Anlage, die zwischen dem 07. und dem 13. Jahrhundert in den Wicklow Mountains entstand. Die Schönheit des dorthin führenden Wegs ist eine gelungene Vorbereitung auf die zauberhafte Natur, die Sie mit einer einzigartigen Berg- und Seenlandschaft rund um Glendalough erwartet.
Tour: ca. 5 Stunden, 320 Höhenmeter

Freitag: "Prince William Seat"
Die Abschlusswanderung, die am Hotel startet, führt Sie zum Prince William Seat, dem höchsten Punkt dieser Wanderreise, vorbei an dem höchstgelegenen Pub von Irland und durch das Naturreservat am Glencullen River. Auf dieser Tour haben Sie ein letztes Mal Gelegenheit, in die unvergesslich schöne Faune des "Garten Irlands" einzutauchen und sich unvergessliche Ausblicke zu erwandern. Abends lassen Sie die vergangene Woche noch einmal bei einem gemütlichen Beisammensein Revue passieren.
Tour: ca. 4,5 Stunden, 400 Höhenmeter

Aktivurlaub in Irland

Samstag: Abreise
Nach dem Frühstück bereiten Sie sich auf die Heimreise oder Ihr Anschlussprogramm vor.


Alle Wanderungen Schwierigkeitsgrad 1-2.
Die Definitionen der einzelnen Schwierigkeitsgrade können Sie hier nachlesen.

Preise & Leistungen Wicklow Mountains

  • 7 Übernachtungen in ***Hotels
    1.-3. Nacht: Esplanade Hotel in Bray
    4.-7. Nacht: Summerhill House Hotel in Enniskerry
  • 7 x Halbpension
  • 5 geführte Wanderungen
  • notwendige Gepäck- und Personentransporte
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Sicherungsschein

Gut zu wissen

  • Reisedauer: 8 Tage (erster und letzter Tag dienen der An- und Abreise)
  • Mindestteilnehmer: 5
  • Maximalteilnehmer: 16
  • Zielfughafen: Dublin
  • Es besteht die Möglichkeit an einzelnen Tagen zu pausieren.
  • Die unten genannte Preise sind ohne Anreise.

garantierte Termine 2016:
30.04.-07.05. | 25.06.-02.07. | 16.-23.07. | 23.-30.07. |  27.08.-03.09.2016

Flughafentransfer

Transfer ab Dublin (ab 14:00): 19,50 Euro
Transfer ab Dublin (ab 18:30): 24,50 Euro
Transfer bis Dublin (an 05:30/10:30): 19,50 Euro

Mehr als 20.300 Bewertungen

Das sagen unsere Kunden …

Ralf B., Alsdorf, 28.03.2020:

Der mediterrane Süden (+/- 8 Tage) Reise: sehr gut
Preis-Leistung: sehr gut

Unglaublich

Ansgar P., Ratingen, 17.03.2020:

Entdecke den Sueden/Westen (+/-8 Tage) Reise: sehr gut
Preis-Leistung: gut

Es hat alles reibungslos funktioniert und die ausgewählte Route (7 Nächte Südwesten) ...