Rundreise Irland

Impression: Rundreisen

Entdecken Sie auf einer Irland Rundreise die abwechslungsreiche landschaftliche Schönheit der Grünen Insel. Ganz gleich, ob Sie auf einer Rundreise Irlands lieblichen Süden, den rauen einsamen Norden, die windumtoste Westküste oder Irlands historischen Osten kennenlernen möchten.

Setzen Sie mit unseren Rundreisen durch Irland individuelle Schwerpunkte, die Ihren Interessen und Vorlieben entsprechen. Bei uns finden Sie Irlandreisen, die bestimmte Regionen Irlands abdecken, ebenso wie Reisen für Outdoorfreunde oder Liebhaber der irischen Kultur und Geschichte. Bei uns finden Sie die für Sie passende Irland Rundreise, die Ihnen eine unvergessliche Auszeit bereitet.

Alle unsere Irland Rundreisen haben wir auf Basis unserer langjährigen Erfahrung und unserer Liebe zur Grünen Insel mit Bedacht für Sie zusammengestellt. Denn wir möchten, dass Sie auf Ihrer Irlandreise Zeit und Raum haben, um ganz in das Land, seine Kultur und Geschichte einzutauchen.

Auswahl verändern?

Lieber Irlandfan,

es ist schön, dass Sie unsere Seite besuchen. Es freut uns, dass Sie sich für eine Irland-Reise interessieren. Gerne möchten wir uns an dieser Stelle vorstellen.

Wir sind Priscilla, Moni, Rebecca & Paul und wir freuen uns sehr darüber, mit Ihnen die schönsten Tage oder Wochen des Jahres zu planen und geben unser Bestes, dass Sie wunderbare Urlaubstage in Irland erleben, in denen Erinnerungen für das ganze Leben entstehen. Wir versuchen, Ihre Reisen auf Ihre Wünsche auszurichten, damit Ihre Zeit in Irland möglichst unvergesslich bleibt.

Das liegt uns am Herzen

Die Summe vieler Kleinigkeiten macht uns zu einem besonderen Reiseveranstalter. Zu aller erst ist es unsere Herzensangelegenheit, dass Sie eine tolle Reise haben. Hierfür nehmen wir uns Zeit um Ihre Wünsche zu hören und zu berücksichtigen, sollte etwas aus unserer Sicht als Experten, wenig sinnvoll sein, beraten wir auch hierbei gerne.

Wir entwickeln uns als Menschen und als Firma ständig weiter. Unsere Produkte werden somit stetig verbessert, sodass wir inzwischen für immer mehr Menschen eine individuelle und für sich passende Reise zusammen stellen können. Wir arbeiten direkt mit unseren Partnern in Irland zusammen und pflegen mit den meisten eine langjährige Zusammenarbeit auf Augenhöhe und mit Respekt. Diese enge Beziehungen ermöglicht uns meist eine schnelle und unkomplizierte Kommunikation.

Für uns ist Integrität, authentisches und respektvolles Verhalten sehr wichtig und vieles im Alltag richtet sich nach diesen Grundprizipien. Natürlich wünschen wir uns diese ebenso von unserem Gegenüber. Diese Art zu sein und zu kommunizieren spiegelt sich in den Rückmeldungen unserer Kunden wider.

Das sagen unsere Kunden

  • "Die Buchung über gruene-Insel.de gestaltete sich als sehr einfach. Der Kontakt zu einer Mitarbeiterin war sehr harmonisch und sie ist auf unsere Wünsche und Änderungen sofort eingegangen und hat das Beste aus unserer Reiseroute herausgeholt. Es war einfach nur unglaublich dieses Land mit dieser Landschaft bereisen zu dürfen. Ich kann es nur jedem empfehlen so eine Reise mal zu machen. Wir sind mit einem Mietwagen von Stadt zu Stadt gefahren. Alles lief super, Transfer vom Flughafen war top, Mietwagen abholen und wegbringen ebenfalls. Also ich würde diese Reise sofort nochmal buchen. Diese Erlebnisse sind einfach nur atemberaubend gewesen. Preis Leisung ist einfach unschlagbar gewesen. Sehr empfehlenswert."
  • "Danke für diesen tollen und wunderbaren Urlaub!"

Ihre Irland-Reiseplanung mit uns

Unter dem Reiter "Angebote" haben wir sehr schöne Rundreisen für Sie zusammengestellt. Diese Reisen an sich sind absolut empfehlenswert, aber nicht in Stein gemeißelt. Sie können uns gerne Ihre Wünsche in Bezug auf die Art der Unterbringung sowie die Länge der Tour in Ihrer Anfrage mitteilen.

Bei der Planung der Reise sind wir vollkommen flexibel. Sie können zum Beispiel verschiedene Arten von Unterkünften mischen. Zur Auswahl stehen Bed & Breakfast, Hotels, Schlosshotels und Herrenhäuser. Diese können auch sehr gerne mit einem Planwagen, einem Ferienhaus oder einem Hausboot kombiniert werden.

Nicht nur unsere Mietwagen-Reisen sind individuell planbar. Auch bei unseren beliebten Aktiv- und Gruppenreisen sind Anpassungen möglich.

Durch diese Flexibilität bei der Angebotserstellung ist bestimmt für jeden Reisenden das Passende dabei. Egal ob jung oder alt, Reise-erfahren oder Neuling, Großverdiener oder Student.

Sie wollen uns besser kennenlernen? Mehr finden Sie auf unserer Trust-Seite ⯈
Buchen heißt Vertrauen

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Website und freuen uns auf Ihre Anfrage.

Herzliche Grüße aus Dirmstein von Ihrem gruene-Insel.de Team:
Moni, Rebecca, Paul & Priscilla

Unsere Irland Rundreisen, immer wieder gern gebucht:

Irland Rundreise

Rundreisen durch Irland bieten die beste Gelegenheit, die Vielfalt und Schönheit der Grünen Insel - landschaftlich wie kulturell - zu erleben und reich an Eindrücken und Inspirationen aus dem Urlaub zurückzukehren.

Irland Highlights - Unsere schönsten Angebote für Irland Rundreisen

Lassen Sie sich für Ihre Irlandreise von unseren beliebtesten Irland Rundreisen inspirieren, die schon zahlreiche Urlauber begeistert haben.

  • Entdecke den Süden/Westen: 8 Tage/7 Nächte in B&Bs
    Diese Irland Rundreise führt Sie in den mediterran anmutenden Süden der Grünen Insel. Auf Irlands bekanntester Panoramastraße, dem Ring of Kerry, genießen Sie atemberaubende Ausblicke auf den Atlantik. Die Cliffs of Moher werden Sie mit ihrer Schönheit begeistern; Galway Sie mit ihrer Lebendigkeit faszinieren.⯈Hier geht es zur Rundreise Entdecke den Süden/Westen

  • Große Irland Rundreise: 14 Tage/13 Nächte in ausgewählten Unterkünften
    Diese Rundreise durch Irland eignet sich perfekt, um die schönsten Orte der Grünen Insel kennenzulernen. Der geschichtsträchtige Osten der Insel wartet mit Newgrange auf - Irlands berühmten Ganggrab. Sie lernen Connemara, Irlands Wilden Westen kennen, erkunden die Klippen von Moher und Irlands liebliche Südküste rund um den Ring of Kerry oder den Ring of Beara.⯈ Hier geht er zu unserem Angebot Große Irland Rundreise.

  • Irische Highlights: 8 Tage/7 Nächte in Mittelklassehotels
    Der Name ist Programm. Auf dieser Rundreise durch Irland entdecken Sie ausgewählte Highlights der Grünen Insel. Angefangen von der lebhaften Metropole Dublins, über den Rock of Cashel, Galway und die Cliffs of Moher bietet diese Irlandreise alles, um die Fülle Irlands kennenzulernen.⯈Hier geht es zur Reise Irische Highlights.

  • Wild Atlantic Way Tour: 11 Tage/10 Nächte in ausgewählten Unterkünften
    Auf dieser Rundreise entdecken Sie die schönsten Orte entlang Irlands Westküste. Darunter etwa die größte Insel Irlands, Achill Island, oder die Aran Inseln, die eine Reise in Irlands Geschichte darstellen. Natürlich fehlen die berühmten Cliffs of Moher ebenso wenig wie der Ring of Kerry.⯈Hier geht es zur Wild Atlantic Way Tour.

  • Schlosshotelrundreise: 14 Tage/13 Nächte in irischen Schlosshotels
    Diese Reise führt Sie zu den schönsten und bekanntesten Orten Irlands: den Burren, die Klippen von Moher und die Dingle Halbinsel, um nur einige der Reiseziele zu nennen. Sie nächtigen in gediegenem, geschichtsträchtigen Ambiente - herrschaftlichen irischen Schlosshotels. Hinweis: Sie können eine einzelne Schlosshotelübernachtung auch als Highlight zu einer anderen Irland Rundreise hinzubuchen!⯈ Hier geht es zur Schlosshotelrundreise.

Die Grüne Insel erleben, entdecken und lieben mit einer Irland Rundreise

Irland ist zwar mit seinen gerade einmal rund 70.000 Quadratkilometern ein kleines Land, aber auf engem Raum gibt es eine große landschaftliche, kulturelle und geschichtliche Vielfalt zu bewundern. Jede Region der Grünen Insel wartet daher mit ihren ganz eigenen Besonderheiten und Schönheiten auf: von den von Palmen bestandenen Strandpromenaden in Südirland, über die historischen Schätze im Osten Irlands, den einsamen Landstrichen des Nordens bis hin zur felsigen Westküste.

Es ist schier unmöglich bei einer Irland Rundreise alle Regionen in der Tiefe kennenzulernen. Daher lohnt es sich, für einen Irlandurlaub eine bestimmte Region auszuwählen. Wir haben Ihnen unsere Irland Rundreisen für die einzelnen Regionen Irlands hier zusammengestellt.

Rundreisen Südirland

Rundreise Südirland

Auf einer Rundreise durch Südirland erwarten Sie wildromantische Küstenabschnitte, die sich mit einladenden, einsamen Strandabschnitten abwechseln. Immer wieder bieten sich einzigartige Ausblicke auf die wilden Wellen des Atlantiks. Der Ring of Kerry und sein kleiner, weniger bekannter Bruder, der Ring of Beara, sind die wohl berühmtesten Panoramastraßen Irlands und eine wunderschöne Möglichkeit, diese Seite Südirlands bei einer Rundreise zu entdecken.

Palmen säumen die Uferpromenaden von den kleinen Städtchen im Süden Irlands, die den Besucher mit ihrem Gewirr von kleinen Gassen verzaubern. Dort warten zauberhafte Läden mit Kunsthandwerk und zahlreiche gemütliche Pubs und Cafés nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Städte wie Cobh, Cork, Waterford, Killarney oder Kinsale laden zum Bummeln und Entspannen ein.

Diese Rundreisen führen Sie (auch) durch Südirland:

Rundreise Irlands Osten

Rundreisen durch den Osten von Irland

Eine Rundreise durch den Osten von Irland muss natürlich auch die Hauptstadt der Grünen Insel, Dublin, umfassen. Dublin ist eine bunte Mischung aus Tradition und Moderne und so einige Spuren der Vergangenheit dieser bewegten Stadt gibt es noch heute zu entdecken. Außerdem ist Dublin natürlich ein Eldorado für Liebhaber flüssiger Genüsse, denn nicht nur das berühmte Guinness Storehouse steht inmitten der Stadt, sondern auch zahlreichen Whiskey-Destillerien. Die gemütlichen Pubs der Stadt laden zu entspannten Abenden ein, während man die Eindrücke des Tages Revue passieren lässt.

Auf einer Rundreise durch den Osten von Irland lernen Sie außerdem die historischen Schätze der Region kennen. Dazu zählen die berühmten Ganggräber von Newgrange, Knowth und Dowth, das trutzige Trim Castle, der Thron der irischen Hochkönige auf dem Hill of Slane oder Monasterboice, das mit Irlands höchstem Hochkreuz aufwarten kann.

Nicht weit von Dublin entfernt schlägt das grüne Herz der Region, die Wicklow Mountains, mit dem Jahrtausende alten Kloster Glendalough. Dieses liegt idyllisch in diese besondere irische Landschaft eingebettet.

Diese Rundreisen führen Sie (auch) durch Irlands Osten:

Rundreise Irland Westen

Rundreisen durch den Westen Irlands

Der Westen der Grünen Insel wird liebevoll auch Irlands Wilder Westen genannt - und das nicht von ungefähr, denn zum Beispiel in Connemaras Nationalpark warten einsame torfige Weiten vor atemberaubenden Bergkulissen auf Wanderfreunde. Eine wahrlich wilde und raue Landschaft.

Die Küste Westirlands ist bekannt als Wild Atlantic Way, der entlang wilder Klippen und malerischer Buchten immer unweit des Atlantiks vorbeiführt. Unterwegs warten Sehenswürdigkeiten wie Achill Island, Irlands größte Insel, die berühmten Cliffs of Moher oder auch die berühmten Aran Islands auf dieser Rundreise durch Irlands Westen auf Sie.

Diese Rundreisen führen Sie (auch) durch Irlands Westen:

Rundreise Irlands Norden

Rundreisen in Irlands Norden

Der Norden der Grünen Insel ist landschaftlich von spröder Schönheit. Im Norden der Republik Irland bezaubern beispielsweise die Grafschaften Donegal oder Sligo mit ihrer geruhsamen Einsamkeit, etwa zwischen den Bergen des Glenveagh Nationalparks. Malin Head als der nördlichste Punkt des irischen Festlandes bietet bei einer Rundreise atemberaubende Ausblicke auf diesen wilden Küstenabschnitt.

Kulturell besitzt der irische Norden spannende Reisehighlights. Die Hauptstadt Nordirlands, Belfast, mit der berühmten Titanic Experience ist ein absolut lohnenswerter Abstecher auf einer Rundreise durch Irlands Norden. Neben der genannten Ausstellung bietet die Stadt zahlreiche Möglichkeiten, sich bei einem Stadtbummel zu vergnügen.

Von Belfast ist es nicht weit zu der wohl bekanntesten Sehenswürdigkeit von Irlands Norden: dem Giant’s Causeway. In dessen Nähe gelegen ist das mindestens ebenso berühmte Dunluce Castle, außerdem die Bushmills Destillerie und die majestätische Allee der Dark Hedges.

Diese Rundreisen führen Sie (auch) in Irlands Norden:

Thematische Rundreisen durch Irland

Die Grüne Insel lässt sich natürlich nicht nur nach ihren regionalen Highlights entdecken. Spannend ist es auch, einen Irlandurlaub auf ein bestimmtes Thema hin auszurichten.

Gediegen reisen Sie mit unseren Reisen durch Irland mit Übernachtungen in den zahlreichen ausgezeichneten irischen Schlosshotels und Herrenhäusern. Hier finden Sie mehr Infos über die Rundreise Schlosshotel-Tour (+/- 8 Tage). Hier erfahren Sie mehr über die Rundreise Irland exklusiv - zu Gast in Herrenhäusern.

FAQ Irland Rundreise

FAQ Irland Rundreise

Irland Rundreise - was muss man sehen?

Die Sehenswürdigkeiten, die man bei einer Irland Rundreise unbedingt gesehen haben muss, sind: Die Hauptstadt Dublin, Boyne Valley, Glendalough, Ring of Kerry, Killarney Nationalpark, Cliffs of Moher, Galway, Kylemore Abbey in Connemara, Dunluce Castle, Giant’s Causeway, Belfast. Aber wir empfehlen Ihnen, es keinesfalls in Stress ausarten zu lassen. Lieber auf ein paar der Sehenswürdigkeiten verzichten, um mehr Zeit für die anderen zu haben. Lassen Sie sich von dem leiten, was Sie am meisten anspricht.

Was kostet eine Irland Rundreise?

Für eine einwöchige Rundreise durch Irland sollte man pro Person mit etwa 775 € Übernachtungskosten mit Frühstück rechnen. Dazu kommen noch Kosten für Restaurant- oder Cafébesuche oder Einkäufe unterwegs, außerdem Kosten für die Anreise und den Mietwagen.

Wie lange sollte man sich für eine Irland Rundreise Zeit nehmen?

Zwei Wochen sollte man sich für eine entspannte Rundreise durch Irland Zeit nehmen. So kann man viel sehen, ohne in Hektik zu verfallen. Denn wenngleich die Distanz zwischen den einzelnen Sehenswürdigkeiten der Grünen Insel niemals groß ist, so sollten Sie doch die Möglichkeit haben, an Orten, die Ihnen gefallen ein wenig verweilen zu können. Hinzu kommt, dass viele Straßen nicht so gut ausgebaut sind und man auch deshalb für die Fahrten etwas mehr Zeit einplanen sollte, als das Navi oder Google Maps anzeigt.

Irland Rundreise - wann ist die beste Reisezeit?

Die Monate Mai, Juni, Juli, August und September gelten als die beste Reisezeit, um Irland zu erkunden. Zu dieser Zeit ist es warm, das Wetter relativ stabil (so stabil wie es in Irland eben sein kann) und es gibt viele Sonnenstunden.
Juni, Juli und August sind allerdings auch die Monate, die die meisten Touristen verzeichnen. Das heißt, viele der Sehenswürdigkeiten sind sehr gut besucht. Wenn Sie nicht an die Ferien gebunden sind, ist unser Tipp, im Mai oder September eine Rundreise durch Irland zu planen.

Wie plane ich eine Irland Rundreise?

Zuerst sollten Sie sich überlegen, wie viel Zeit Sie sich für die Reise durch Irland nehmen können. Davon sollten Sie Ankunfts-und Abfahrtstag abziehen, um dann absehen zu können, wie viele Tage Ihnen tatsächlich zur freien Verfügung stehen. Wir raten Ihnen, sich mindestens eine Woche Zeit zu nehmen.

Dann sollten Sie sich darüber klar werden, welche Regionen, welche Sehenswürdigkeiten in Irland Sie interessieren. Geht es Ihnen mehr um das Flair der irischen Städte oder wollen Sie eher die Natur Irlands erspüren? Was wollen Sie unternehmen? Davon abhängig planen Sie dann die Reiseroute. Unser Tipp: Nehmen Sie sich nicht zu große Distanzen für einen Tag vor. 2 bis 3 Stunden im Auto am Tag sollten das absolute Maximum sein.

Sie sollten sich außerdem darüber klar werden, welches Reisebudget Ihnen zur Verfügung steht. Davon abhängig recherchieren Sie Ihre Unterkünfte entlang Ihrer Reiseroute. Gute B&Bs kosten etwa 85,00 € pro Person im Doppelzimmer. Bei Mittelklassehotels außerhalb von Dublin sollte man pro Person mit ca. 90,00 € rechnen. In Dublin ist es leider teurer... Hinzu kommen natürlich noch Kosten für Flug und Mietwagen, außerdem noch die Verpflegung unterwegs.

2723 Kunden bewerten unsere Irland-Rundreisen mit 4.62 von 5 Sternen!
4.62 von 5 Sternen

Bewertet wurde:

  • Reise: 4.76
                        von 5 Sternen4.76 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung: 4.49
                        von 5 Sternen4.49 von 5 Sternen

Kundenbewertung für Große Irland Rundreise von Marcus G., Schulzendorf, 18.06.2024

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Die gesamte Rundfahrt war toll, die Abwicklung in den gebuchten B&B lief reibungslos. Alle B&B können wir weiterempfehlen. Die Betreuung durch die Gastgeber war persönlich - besser als in einem Hotel zu übernachten. Wir haben uns überall wohl gefühlt.
Einziger Kritikpunkt war der Mietwagen, weil der war zu klein für die Reise.


Kundenbewertung für Busrundreise: Irische Highlights 2024 von Gottfried R., Rohr i. NB, 12.06.2024

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Gut organisiert auch der Guide Chris war super. Tolle Reise, nette Reisegruppe


Kundenbewertung für Busrundreise: Irische Highlights 2024 von Margit S., Worms, 10.06.2024

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Ausschnitte aus der Landschaft Europa's auf einer kleinen Insel zusammengefasst. Freundliche Menschen, interessante Orte , wunderbare wechselnde Landschaften. Teilweise Einsamkeit, quirlige Orte, 7 Tage keinen Tropfen Regen und viel Sonnenschein. Ich komme wieder!


Kundenbewertung für Irland intensiv erleben von Corina S., Stuttgart, 27.05.2024

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Irland mit seiner atemberaubenden Natur und den so unterschiedlichen Landschaften ist wunderschön!

Wir sind 2500 km gefahren. Einmal rund um die Insel. Und trotzdem hat man das Gefühl noch lange nicht alles gesehen zu haben. Von belebten Orten bis hin zu dem Gefühl, die einzigen Menschen auf dieser Insel zu sein, ist alles dabei. Absolut empfehlenswert.

Bei der Planung wurde auf unsere Wünsche eingegangen, Änderungen vorgenommen.

Bei Unklarheiten oder Änderungen wurde sowohl telefoniert als auch per Mail kommuniziert. Wir sind zum 2. Mal über gruene-insel.de verreist und es war wieder super gut. Vielen Dank!


Kundenbewertung für Entdecke den Süden/Westen von Oliver B., Braunschweig, 21.05.2024

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

In Summe sind wir mit der gesamten Reise und Ihrem Service/Ihrer Betreuung sehr zufrieden!
Volle Punktzahl, bzw. 5/5 Sternen...


Kundenbewertung für Entdecke den Süden/Westen von Stephanie N., Rosengarten, 06.05.2024

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Irland ist immer eine Reise wert.Wir lieben es. Land ,Leute Natur und die Kultur.


Kundenbewertung für Wild Atlantic Way Tour von Thomas R., München, 06.12.2023

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

uns hat es wirklich sehr gut gefallen.

Es hat jeden Tag so sehr geregnet, dass sich die Einheimisch bei uns entschuldigt haben und und versichert haben, dass das so im Sommer nicht die Regel wäre.
Die B&B's waren leider immer etwas ab vom Schuss, weshalb man abends nur schwer mal unbeschwert ins Pub gehen konnte und immer aufs Auto angewiesen war.
Dafür war die Landschaften einmalig. Ich komme gebürtig aus Nürnberg und da gibt es aus der Nachbarstadt Erlangen die Irish Folk Band Fiddlers Green. Die haben ein Lied, das ich schon als Jugendlicher gut fand.
Connemara. Im Lied heißt es "Connemara, Connemara on my mind. Connemara, where even the rain shines." Und es war so. Wir haben beide fast geweint so schön war es in Connemara.

Die Unterstützung bei der Autopanne hätte dann noch etwas besser sein können. Wir waren in der zweiten Unterkunft und hatten sehr schlechtes Handynetz und alles was von Ihnen als Unterstützung kam, war einmal nach dem Autoverleih goggeln. Ich hab mich da morgens hin aufgemacht. Leider hat die Kupplung dann auf der Autobahn völlig gestreikt und wir haben den Pannendienst angerufen. Mein Englisch ist wirklich sehr eingerostet. Aber ich konnte mich mit der Hotline vom Pannendienst verständlich machen und nach 30 Minuten an der Seite der Autobahn wurden wir von einer jungen Dame angeholt und konnten unbürokratisch unser Auto tauschen. War dann etwas kleiner als das gebuchte und ein Benziner statt ein Diesel. Aber in den engen Straßen Irlands waren wir eigentlich ganz froh das große "Schiff" loszusein.

Ziemlich am Ende der Reise stand noch der Ring of Kerry auf dem Programm. Es war aber so regnerisch, dass wir nach dem Killarney National Park abgebrochen haben und uns Killarney angesehen haben.
Wir waren eh so übervoll von wunderschönen Eindrücken, dass alles was am Ring of Kerry war nur wie eine Wiederholung des Erlebten vorkam. Also war das nicht schlimm.
Gut. Am Ende der Reise wars dann wirklich viel Fahrerei und wir hatten große Not von Baltimore rechtzeitig zur Brauereiführung in Kilkenny zu kommen. Aber auch das hat geklappt.

Unter Strich eine unvergessliche Reise und viele Dank für die Organisation!
Wir kommen sicher wieder und machen nochmal den Ring of Kerry separat.


Kundenbewertung für Der mediterrane Süden von Ricardo N., Jena, 03.12.2023

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Es war unser erstes Mal in Irland. Was für ein tolles Land. Die B&Bs und Hotels waren super, die Menschen freundlich und aufgeschlossen und
die Natur atemberaubend. Für uns eine der schönsten Urlaube überhaupt. Vielen Dank an das Grüne-Insel Team für die Organisation der Unterkünfte, wir wurden immer herzlich und stressfrei empfangen. Wir kommen auf jeden Fall wieder.


Kundenbewertung für Entdecke den Süden/Westen von Christine P., Oberaudorf, 03.12.2023

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Irland war für lange Zeit bereits unser Traumurlaubsland. Es hat alle unsere Erwartungen noch übertroffen.

Wir hatten viel Glück mit dem Wetter. Die Tour die das Team der Grünen-Insel für uns erstellt hat, war für uns perfekt. Die Menschen die wir kennengelernt haben waren alle sehr herzlich. Man fühlte sich in kurzer Zeit sehr wohl und heimisch. Wir würden jederzeit wieder über die Grüne-Insel buchen.


Kundenbewertung für Busrundreise: Irische Highlights 2024 von Anne S., Schöffengrund, 21.11.2023

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Eine schöne Rundreise. Sehr gute Organisation. Tolle Unterkünfte.

Sehr gute Reiseleitung, die uns immer interessant mit fundierten Informationen über das Land versorgt hat. Die einwöchige Rund-Tour ermöglicht, das freundliche, interessante und sehenswerte Land erstmal kennenzulernen; um daraufhin mindestens noch ein weiteres Mal wiederzukommen -und dann viel länger zu verweilen.

Nicht zu vergessen, das immer nette und verlässliche Team von „gruene-insel.de“.

Insgesamt sehr zu empfehlen.


Kundenbewertung für Entdecke den Süden/Westen von Laura M., Lörrach, 21.11.2023

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Das Team von gruene-insel hat wirklich super Arbeit geleistet! Ich bin sehr froh diesen Reiseanbieter gefunden zu haben und würde meine nächste Irland-Reise definitiv wieder über gruene-insel.de buchen. Leider waren wir allerdings nur eine Woche in Irland unterwegs.

Am besten gefallen hat uns die Gegend rund um Killarney. Wir waren im Nationalpark wandern und haben dort eine Bootstour mitgemacht. Auch
sehenswert ist der Connor Pass. Die Aussicht dort auf die irische Natur ist wirklich wunderschön. Dann waren wir noch in Dingle. Eine wirklich schöne Stadt direkt an der Küste.

Als Stadt an sich hat uns Kilkenny am meisten überzeugt und wir wären gerne noch einen weiteren Tag dort geblieben um mehr zu sehen. Wir waren leider nur einen Vormittag dort unterwegs und haben uns das Kilkenny Castle, die Kirchen und die Stadt angesehen. Gerne würden wir dort noch einmal hin.

Als wir in Galway angekommen sind war es leider sehr sehr regnerisch. Sogar die Iren sagten uns, dass diese Menge an Regen eher untypisch ist (auch wenn es in Irland im Allgemeinen sehr viel regnet). Deshalb waren wir überwiegend im Auto unterwegs und sind durch die Landschaft
gefahren. Und das war aber auch sehr schön.

In Dublin waren wir einen ganzen Tag in der Stadt unterwegs und haben die typischen Sehenswürdigkeiten besucht.
Wir waren auch im Whiskymuseum (sehr empfehlenswert) und abends haben wir im hoteleigenen Restaurant gegessen.

Fazit unserer Reise: Die Natur in Irland ist wirklich wunderschön und wir wären an jedem Ort gerne 1,2 Tage länger geblieben. Die Menschen waren sehr aufgeschlossen und egal wo wir waren stets hilfsbereit.

Unser Mietwagen war stets unser treuer Begleiter und auch diesen würden wir immer wieder über gruene-insel.de mitbuchen.

Ich möchte auf jeden Fall wieder auf die grüne Insel! Und dann auch mit etwas mehr Zeit! :)


Kundenbewertung für Entdecke den Norden von Maria H., Ulm, 07.11.2023

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

wir sind total begeistert. Zum einen von der unkomplizierten Kommunikation und Organisation der Reise durch gruene-insel.de und auch das nette Paket mit Reiseführer vor der Reise hat unsere Lust auf dieses Land geweckt. Die Unterlagen waren super verständlich und voller Tipps .

Irland und va der Norden ist wunderschön. Wir waren sicher nicht das Letzte Mal dort und bleiben dann auch etwas länger, um die Natur noch mehr geniessen zu können.
Danke gruene-insel.de für den support.


Kundenbewertung für Große Irland Rundreise von Manuela B., Bobritzsch-Hilbersdorf, 06.11.2023

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Danke für die schöne Reise. Wir waren sehr zufrieden mit der Reise. Die Buchung über Sie war sehr angenehm und einfach. Für uns war es das erste Mal, dass wir so eine Rundreise gebucht haben. Auch die Mietwagenbuchung lief reibungslos.

Wir haben uns in Irland sehr wohl gefühlt. Es ist ein wunderschönes Land. Und wir kommen wieder.


Kundenbewertung für Der mediterrane Süden von Sina B., Dresden, 04.11.2023

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Wir hatten das zweite Mal eine ganz wundervolle und erholsame Reise über gruene-insel.de gebucht.

Insbesondere die 3 Tage in der Tara Farm haben uns begeistert. Die B&Bs sind wunderbar gelegen, man hat umwerfende Kulissen und begegnet überall netten und hilfsbereiten Menschen. Das Frühstück war in jeder einzelnen Unterkunft sehr gut und wir waren wie beim letzten Mal einfach nur begeistert. Das wird nicht das letzte Mal sein, dass wir eine Route über grüne Insel gebucht haben! Immer wieder empfehlenswert!!


Kundenbewertung für Irland-/Schottland-Kombination von Andrea H., Zwingenberg, 30.10.2023

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Wir hatten erstmalig gebucht; eine kombinierte Irland-/Schottlandreise. Sowhl Irland wie auch Schottland haben bleibenden Eindruck hinterlassen. Die Natur ist beeindruckend; die Menschen sehr freundlich und hilfsbereit.

Es war einfach ein perfekter Urlaub: Die Kommunikation im Vorfeld der Buchung war sehr gut. Die Buchungen und Nutzungen für Unterkünfte, Flug und Mietwagen, alles klappte einwandfrei. Es gab keinerlei Rückfragen oder Wartezeiten. Die angetroffenen B&B-Unterkünfte waren so, wie wir uns dies gewünscht hatten.

Die Unterkünfte waren alle gut ausgewählt, die Vermieter sehr gastfreundlich. Kurzum: Es war ein toller Urlaub, den wir jederzeit jedem empfehlen. Wir werden sicher wieder buchen.


Kundenbewertung für Wild Atlantic Way Tour von Christina S., Magdeburg, 25.10.2023

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Wir haben uns in Irland verliebt- die Menschen, die Landschaften und die Tiere. Am meisten bleibt uns die offene, hilfsbereite und herzliche Art der Iren im Gedächtnis sowie die beeindruckenden Landschaften. Aber auch das viele gute Essen und die vielen verschiedenen Möglichkeiten Land und Leute kennenzulernen, haben uns positiv überrascht.


Kundenbewertung für Große Irland Rundreise von Andreas L., Seelbach, 24.10.2023

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Die Reise war einfach toll. Die Natur ist sehr schön und die Menschen sind freundlich und hilfsbereit. Obwohl das Wetter selbst für irische Verhältnisse sehr feucht war (Aussage unserer Gastgeber) war der Urlaub sehr erholsam. Die Hektik aus unserem Alltag war schnell vorbei.

Wir kommen bestimmt noch einmal.


Kundenbewertung für Der romantische Westen von Tanja S., Münster, 22.10.2023

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Die Reise entsprach meinen Erwartungen, nur mit der Wahl des Mietwagens hatten wir uns vertan (zweitkleinste Kategorie), da es ein SUV wurde, der für schmale irische Straßen zu groß war.


Kundenbewertung für Irische Highlights - Rund um Irland von Florian G., Filderstadt, 18.10.2023

  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Wir waren mit der Reise und auch mit Ihrem Service im Großen und Ganzen sehr zufrieden und würden wieder bei Ihnen buchen.

Dennoch gab es hier und da ein paar Dinge, die wir Ihnen gerne als Verbesserungsvorschlag mitgeben wollen: Uns war nicht bewusst, dass wir auf der Fahrt, aufgrund der Straßenführungen, auch durch Nordirland kommen. Andererseits war es auch kein Problem, daher würden wir das nächste Mal eine Tour inkl. Nordirland wählen.Dass die Reise von Nord nach Süd verlaufen ist, fanden wir gut. Jedoch wäre in Sachen Aufenthaltszeit etwas weniger im Norden und etwas mehr im Süden besser gewesen.

Wir waren sehr glücklich, dass Sie uns einen Ausdruck als Routenführer mit den vorgesehenen Tagesaktivitäten mitgesendet haben.
Jedoch fehlten hier einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel Kylemore Abbey, die wir quasi im Vorbeifahren entdeckt haben und was schlussendlich unseren Reiseplan etwas durcheinander gebracht hat.Es war etwas schade, dass, mit Ausnahme von Kilkenny, die Übernachtungen immer außerhalb der Stadt und somit immer mit einer Autofahrt verbunden waren, wodurch ein ausgelassener Abend in einem Pub kaum möglich war. Die Gegend um Oughterard bietet relativ wenig. Hier hätte eine Übernachtung gereicht und wir hätten uns stattdessen z.B. eine Übernachtung in Galway gewünscht. Es war auch nicht gut im Plan eine Fahrt nach Galway und dann zurück nach Oughterard vorzusehen. Rückfahrten hatten wir nicht erwartet und sind daher im Reiseplan durcheinander gekommen. Die Region um Burren hat sehr viel zu bieten. Hier war nur eine Übernachtung in Corofin eindeutig zu wenig.

Mit den Sehenswürdigkeiten und den Unternehmungen, die uns gefallen hätten, wären locker drei Tage zu füllen gewesen. Die Fähre nach Tabert haben wir ausgelassen und sind stattdessen um den Fjord herum gefahren.

Eine sehr schöne Route. Ich würde es nicht empfehlen die Abkürzung zu nehmen. Auch ein oder zwei Übernachtungen in Kilarney wären wünschenswert gewesen. Auch hier ist u.a. durch den Nationalpark sehr viel, wie z. B. wandern, Radfahren, reiten, Kutsche fahren, etc., geboten und wir sind mehrfach von Kenmare nach Kilarney gefahren, weil es uns dort so gut gefallen hat, was aber auch immer einige Zeit gekostet hat.

Hier wären die ein oder anderen Tipps, was man im Nationalpark unternehmen kann, schön gewesen. Auch hier hätten wir gerne einen ausgelassenen Abend ohne anschließende Autofahrt genossen, was aufgrund unserer Unterbringung in Kenmare so aber nicht möglich war. Die Gegend südlich von Dublin konnten wir nicht erkunden. Diese wäre sicher auch interessant gewesen. Hier fehlte aber die Zeit, da der Zeitplan viel Zeit im Norden und relativ wenig Zeit für den Süden vorgesehen hat. Auch für den Besuch Cobh, war aufgrund der relativen langen Fahrtzeit von Kenmare nach Kilkenny keine Zeit mehr. Hier wäre es auch besser, wenn im Süden keine so langen Fahrstrecken vorgesehen wären. Cork ist zwar die zweitgrößte Stadt Irlands, bietet jedoch vom Ambiente und an Sehenswürdigkeiten, abgesehen von der Kathedrale, erschreckend wenig. Diesen Zwischenstopp kann deutlich verkürzen. Wir kamen meist relativ spät bei den Unterkünften an, was regelmäßig dazu geführt hat, dass die Unterkunftsbetreiber uns gesagt haben, sie dachten, wir kommen nicht.

Es wäre gut ungefähre Check-In Zeiten auf den Vouchers anzugeben, damit man die Unterkunft benachrichtigen kann, wenn es später, als von den Betreibern erwartet, wird. Auch konnten die Betreiber uns nicht anrufen, da offensichtlich unsere Handynummer nicht weitergegeben wurde. Auch haben wir festgestellt, dass manchen Betten nicht für große, schwere Menschen vorgesehen sind (zu kurz, zu schwach).

Daher sollten sie eventuell noch Körpergröße und Gewicht erfragen und den B&B Betreibern mitteilen, damit diese ggf. ein geeignetes Zimmer vorsehen können. Die Planung sah jeden Tag vor mit dem Auto unterwegs zu sein. Der ein oder andere Pausentag zwischendrin wäre uns jedoch auch recht gewesen.

Auch hier kommt wieder das Übernachten in der Stadt zum Tragen: Wenn ich z.B. 2 Nächte in Galway verbringe, kann ich einen Tag dazu nutzen, um die Stadt zu erkunden, oder einen Tagesausflug, z.B. mit dem Schiff oder beim Delphi Adventure Center zu machen, ohne großartig das Auto benutzen zu müssen. Ein schematischer Ausdruck der Route und der wichtigsten Sehenswürdigkeiten als Karte wäre hilfreich gewesen, um sich einen schnellen Überblick zu verschaffen.


Kundenbewertung für Entdecke den Süden/Westen von Nina K., Oberstadion, 18.10.2023

  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Irland ist ein wunderschönes und gastfreundliches Land. Wir hatten Ende August/Anfang September wahnsinniges Glück mit dem Wetter und haben uns sogar einen irischen Sonnenbrand geholt. Für uns war es optimal, eine Rundreise mit dem Mietwagen und in B&Bs zu machen, um Land, Kultur und Leute kennenzulernen. Es war mit Sicherheit nicht unsere letzte Reise auf die Grüne Insel, obwohl wir 1.799 km gefahren sind, hat man das Gefühl, immer noch nicht alles gesehen zu haben.

B&B:
Die Gastgeberinnen und Gastgeber von den besuchten B&Bs hatten wirklich tolle Tipps und Empfehlungen.
Alle Zimmer waren mit einem eigenen Bad ausgestattet und sauber. Es werden auch täglich die Betten
gemacht und man hat auch die Möglichkeit Obst mit auf seinen Ausflüge zu nehmen. Teilweise waren sie mit
bzw. ohne TV, was aber für uns nicht wichtig war. Frühstück wurde immer liebevoll selbst zubereitet.

ESSEN:
Das Essen war super, auch vegetarisch. Natürlich kann ich nur an der Küste die Meeresfrüchterestaurants
empfehlen. Teilweise empfehlen wir in bestimmten Städte wie Killarney oder Galway, sich jeweils einen Tisch
zum Essen zu reservieren, da man sonst Schwierigkeiten hat, einen Platz zu bekommen. Wir haben dann
somit oft unterwegs auf dem Weg zum B&B in einem Restaurant gegessen.


Dies ist eine Anzeige der letzten 20 von insgesamt 2.723 Bewertungen.

4.62 von 5 Sternen2723 Kunden bewerten unsere Irland-Rundreisen mit 4.62 von 5 Sternen.
Mehr als 22.500 Bewertungen
Das sagen unsere Kunden …
Marcus G., Schulzendorf, 18.06.2024:

Die große Irland-Rundreise (+/-14 Tage) Reise: sehr gut
Preis-Leistung: gut

Die gesamte Rundfahrt war toll, die Abwicklung in den gebuchten B&B lief reibungslos.
Dieter R., Mannheim, 13.06.2024:

Keltische Schätze - Irland exklusiv erleben (8 Tage) Reise: gut
Preis-Leistung: befriedigend

Eine sehr eindrucksvolle Rundreise