Naturerlebnis Irland (8 Tage)

Busrundreise mit deutscher Reiseleitung und garantierten Terminen.
größere Bilder anzeigen

Busrundreise

ab / bis: Dublin Reisedauer: 8 Tage Tägliche Anreise möglich: Nein Verlängerbar / Verkürzbar: Ja

Reise4.40 von 5 Sternen4.40 von 5 Sternen
Preis-Leistung4.30 von 5 Sternen4.30 von 5 Sternen
Gesamt4.35 von 5 Sternen4.35 von 5 Sternen Durchschnitt aus 10 Kundenbewertungen

Diese Reise empfehlen

Busrundreise Irland

Naturerlebnis Irland - Faszinationen einer Insel

8-tägige Busrundreise

Highlights der Tour:

  • Dublin
  • Glendalough & Nationalgestüt
  • Rock of Cashel
  • Ring fo Kerry
  • Klippen von Moher
  • Burren Rundfahrt
  • Whiskeytasting & Schlosshotel Cabra Castle

Diese Rundreise führt Sie ganz entspannt an die schönsten Orte der Grünen Insel. Sie erkunden alte Burgen und Klosteranlagen, genießen die schönsten landschaftlichen Juwelen Irlands wie etwa die Cliffs of Moher oder Glendalough, lernen alles über den Irish Whiskey und entdecken natürlich die bunte Hauptstadt der Insel, Dublin. Eine Reise, die Sie sicher nicht vergessen werden!

1. Tag (Freitag): Ankunft in Dublin

Nachdem Sie wohlbehalten am Dubliner Flughafen angekommen sind, bringt sie ein Shuttle-Service zu Ihrem Hotel. Den Rest des Tages können Sie nutzen, um die Straßen und Gassen Dublins auf eigene Faust zu entdecken. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Abstecher in die alten Gemäuer des Trinity College? Oder Sie lassen sich von der berühmten Statue Molly Malone ihre Geschichte erzählen? Vielleicht haben Sie auch einfach Lust, den Abend entspannt in einem gemütlichen Pub bei irischer Live-Musik ausklingen zu lassen?

Dublin Molly Malone

2. Tag (Samstag) Glendalough & irisches Nationalgestüt

Heute geht es ins verwunschene Tal von Glendalough im Herzen Wicklows. Die Überreste der alten Klosteranlage, die auf den Heiligen Kevin zurückgeht, liegen malerisch inmitten der Wicklow Mountains. Unweit davon entfernt ist der romantische Blessington Lake gelegen, wo Sie einen kurzen Zwischenhalt einlegen. Anschließend geht es weiter zum irischen Nationalgestüt. Dort erfahren Sie alles über die spannende Geschichte der irischen Pferdezucht. Krönender Abschluss Ihres Ausflugs ist ein Spaziergang durch die idyllischen Japanischen Gärten, die sich an das Gestüt anschließen.

Busrundreise Irland

3. Tag: (Sonntag) Cashel, Cobh & Spike Island

Ihre Reise führt Sie heute in den Südwesten der Grünen Insel. Unterwegs halten Sie an einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Irlands, dem Rock of Cashel. Die majestätische Klosteranlage, einst Königssitz der irischen Hochkönige, thront erhaben auf einem Felsen über der Ebene. Nach einem Rundgang durch Irlands stolze Geschichte geht es auf Ihrer Reise weiter nach Cobh.

Die kleine, pittoreske Stadt mit ihren zahlreichen bunten Häuserfassaden wird Sie verzaubern. Cobh war es auch, wo der weltberühmte Luxusliner Titanic 1912 letztmals anlegte, bevor er auf seine verhängnisvolle Reise Richtung New York aufbrach. Nur wenige Tage später kollidierte das als unsinkbar geltende Schiff mit einem Eisberg und riss knapp 1.500 Menschen in den kalten Tod.

Mit der Fähre setzen Sie auf Spike Island über, eine kleine Insel in der Bucht vor Cork. Auf Spike Island gab es einst ein Kloster. Später wurde hier ein Fort errichtet zum Schutz der Stadt Cork, das noch bis in die 1980er Jahre als Gefängnis genutzt wurde und als Irlands Alcatraz galt. Zeitweise war die Insel gar das größte Gefängnis der Welt. Dieses nehmen Sie genauer in Augenschein, bevor es weiter geht nach Blarney Castle.

Das Blarney Castle ist wegen des Blarney Stones eine Berühmtheit, der in die Burgmauern eingelassen ist. Es heißt, wer diesen küsst, erlangt ewige Redegewandtheit. Probieren Sie es aus! Danach geht es weiter nach Killarney.

Rock of Cashel

4. Tag: (Montag) Panoramastraße Ring of Kerry

Von Killarney aus begeben Sie sich heute auf Irlands schönste Panoramastraße - den Ring of Kerry. Die Straße schmiegt sich eng an die Küste und bietet sagenhaft schöne Ausblicke auf das Meer. Es geht vorbei an einsamen Buchten und malerischen Stränden; Sie passieren kleine Dörfer, sehen mit den Macgillycuddy Reeks die höchsten Berge der Grafschaft Kerry und genießen am berühmten Ladies View einen einzigartigen Ausblick über den Killarney Nationalpark. Nach der Rundreise über den Ring of Kerry haben Sie Zeit, das Erlebte bei einem Bummel durch das idyllische Killarney nachklingen zu lassen.

Ring of Kerry

5. Tag: (Dienstag) Klippen von Moher & Burrengebiet

Heute verlassen Sie Dingle und fahren weiter nach Tarbert. Dort setzen Sie mit einer Fähre über den Shannon River, Irlands größten Fluss. Bald darauf erwartet Sie ein Highlight dieser Rundreise: die Cliffs of Moher. Die Steilklippen ragen über 210 Meter über den tosenden Wellen des Atlantiks empor und bieten einen atemberaubenden Blick in die Tiefe.

Wenn Sie sich von diesem majestätischen Anblick lösen können, fahren Sie weiter durch die Burren-Region. Diese kahle Gegend aus bleichem Kalkgestein mutet etwa so an, wie man sich gemeinhin die Oberfläche des Mondes vorstellt. Doch der Schein trügt - in den Mulden und Spalten gedeihen zahlreiche Pflanzen; sogar Orchideen.

Die Fahrt führt Sie weiter in die bunte und quirlige Stadt Galway. Entlang der Galway Bucht, die in zahlreichen Liedern besungen wird, entdecken Sie die Hauptstadt von Irlands-Westen.

Cliffs of Moher

6. Tag: (Mittwoch) Whiskeytasting & Schlosshotel Cabra Castle

Man kann wohl kaum behaupten, Irland kennengelernt zu haben, wenn man nicht einmal vom Wasser des Lebens, wie der Irish Whiskey im Gälischen heißt, gekostet hat. An diesem Morgen geht es für Sie deshalb nach Kilbeggan. Dort befindet sich die älteste Destillerie Irlands, in der Sie alles über die Herstellung des flüssigen Goldes erfahren. Natürlich darf am Ende eine Kostprobe nicht fehlen.

Weiter geht es nach Kingscourt zu Ihrem luxuriösen Schlosshotel. Dieses blickt auf eine lange Geschichte zurück; 1760 wurde sein Grundstein gelegt. Nach Ihrer Ankunft steht Ihnen der Rest des Tages zu Ihrer freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten des Hotels, genießen Sie Kaffee oder Tee im edel eingerichteten Kaminzimmer und erkunden Sie die prächtige Gartenanlage des Hotels. Am Abend speisen Sie zum Abschluss gediegen im Court Restaurant.

Busrundreise Irland

7. Tag: (Donnerstag) Dublin

Nach einem entspannten Frühstück geht es zurück nach Dublin. Bei einer Stadtrundfahrt erkunden Sie die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt an der Liffey. Sie fahren vorbei an schönen georgianischen Häusern, alten Kirchen und schönen Parks. Ihr Reiseleiter entführt Sie in die schönsten Teile Dublins. Sie erkunden die Anlagen des Dublin Castle, streifen durch die Gassen von Temple Bar und Besichtigung die altehrwürdige Christchurch Cathedral.

8. Tag (Freitag): Abschied

Heute endet Ihre Rundreise durch Irland. Wir hoffen, Sie nehmen viele schöne Erinnerungen und Momente mich nach Hause. Der Hotel-Shuttle bringt Sie wieder sicher zum Flughafen Dublin.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Reise Anfragen / Buchen

Im Preis enthalten:

  • 6 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels
  • 1 Übernachtung im Schlosshotel
  • Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC
  • 7 x irisches Frühstück
  • 7 x Abendessen (Menüwahl)
  • Reisebus, moderner irischer Standard
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Transfers bei An- und Abreise
  • Eintritte: St. Patrick's Cathedral, Rock of Cashel, Birr Castle Demense, Klippen
  • Stadtführung in Galway und Dublin
  • Flughafenshuttle
  • Sicherungsschein
  • Reiseführer
 
 
Reise Anfragen / Buchen

Wir sagen: Danke!4.35 von 5 Sternen10 Kunden bewerten diese Irland-Reise mit 4.35 von 5 Sternen!

Bewertet wurde:

  • Reise: 4.40
            			von 5 Sternen4.40 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung: 4.30
            			von 5 Sternen4.30 von 5 Sternen

Kundenbewertung von Birgit G., Bürstadt, 13.09.2016
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Kundenbewertung von Alessandra L., Domat Ems, 24.08.2015
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Wir haben die Reise genossen. Wir hätten aber lieber weniger gesehen, dafür mehr Zeit an den verschiedenen Orten zur Verfügung gehabt. Hotel und essen waren fast immer gut. Schade dass wir nicht im Schlosshotel geschlafen haben, wie angeboten, sondern im Nebenhaus. Was aber gar nicht geht, ist das einige Gäste permanent im Bus den Platz reservieren. Das führt zu
Unstimmigkeiten und nervt total. Herzlichen Dank an die Organisation. Obwohl ich eine Zusatznacht vom 16.auf den 17 gebucht habe, wurde eine Nacht am 24 gebucht. (Siehe Mail vom
29.1.) Aber das kann ja einmal vorkommen. Danke das es so unkompliziert bereinigt werden konnte.


Kundenbewertung von Emanuela M., Dürnten, 24.08.2015
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: befriedigendbefriedigend

Kundenbewertung von Dominika C., Essen, 21.08.2015
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Kundenbewertung von Tanja E., Nierstein, 24.05.2014
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

ich möchte mich für die tolle Reise (18.04. - 25.04.2014) durch Irland bedanken. Wir hatten wirklich eine tolle Zeit. Tolle Hotels mit gutem essen. Auch die komplette Reisegruppe war sehr nett. Bund gemischt aber hat alles gepasst. Ein ganz besonderer Lob gilt aber unserem Reiseführer MARTIN KELLY. Ein sehr netter symphatischer Mann. Und sehr lustig.

So das wollte ich unbedingt noch los werden. Leider etwas verspätet!

Also nochmals vielen Dank und ich werde euch weiter empfehlen.


Kundenbewertung von Ulrich E., Freiberg, 17.09.2013
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Eine sehr schöne Rundreise zum ersten Kennenlernen von Land und Leuten Irland´s.
Ein besonderer Dank unserem super Reiseführer John McGeorg. Er hat uns die vielen schönen, interessanten und geschichtsträchtigen Seiten Irlands auf eine wunderbare Art und Weise nahe gebracht. Dank unseres Busfahrers David haben wir die Fahrten zu den vielen Sehenswürdigkeiten völlig ruhig und entspannt genießen können.
Dank an alle, die uns diese wunderschönen Reisetage in Irland ermöglicht haben.


Kundenbewertung von Anna B., Wölfersheim, 27.07.2011
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Wir haben eine englischsprachige Reise unternommen, da es im März keine deutschsprachige gab.

Die Irlandreise hat uns sehr gut gefallen! Die Reiseleitung war super nett und die Hotels waren klasse! Es hat uns sehr viel Spaß gemacht. Leider ist mein englisch schon etwas eingerostet, deswegen habe ich nicht so viel verstanden.Wir haben uns aber mit einem Reiseführer vorher gut informiert, es war also nicht so schlimm. Falls wir so eine Reise nochmal machen sollten, dann auf deutsch.:-)


Kundenbewertung von Johanna M., Berlin, 30.09.2010
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Die Rundreise hat uns unheimlich gut gefallen. Ablauf und Organisation hätten nicht besser sein können. Die gewählten Hotels war super.


Kundenbewertung von Klaus S., Schmiechen, 13.10.2008
  • Reise: befriedigendbefriedigend
  • Preis-Leistung: gutgut

Die Reise vermittelte einen sehr guten Gesamteindruck. Innerhalb kürzester Zeit wurde uns das Land ein Stück näher gebracht.
Allerdings stand das Ganze unter einem rigorosen Zeitplan und damit Zeitdruck, der ein längeres Verweilen an "schönen" Orten nicht zuließ. Ebenfalls nicht nach meinem (!) Geschmack: Das frühe Aufstehen im Urlaub.
Alles prima organisiert! Eine empfehlenswerte Reise!


Kundenbewertung von Frauke K., -, 11.10.2008
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Sehr qualifizierter Guide und der beste Busfahrer, den ich je kennengelernt habe. Ein besonderer Applaus unserem Guide John McGeorge...

Reise Anfragen / Buchen

Möchten Sie Ihre Irland-Reise direkt buchen oder sich ein individuelles Angebot erstellen lassen?

Gerne können Sie hier Ihre Buchung oder Anfrage formulieren. Wünsche oder optional buchbare Leistungen können im Formular angegeben werden und werden, sofern verfügbar, gerne berücksichtigt.

Saison 31.05. - 07.06.
Preis pro Person im Doppelzimmer 1.179 €

Saison 07.06. - 14.06.
Preis pro Person im Doppelzimmer 1.179 €

Saison 28.06. - 05.07.
Preis pro Person im Doppelzimmer 1.179 €

Saison 26.07. - 02.08.
Preis pro Person im Doppelzimmer 1.179 €

Saison 09.08. - 16.08.
Preis pro Person im Doppelzimmer 1.179 €

Saison 30.08. - 06.09.
Preis pro Person im Doppelzimmer 1.179 €

Mehr als 18.200 Bewertungen

Das sagen unsere Kunden …

Daniela H., Baunatal, 09.03.2019:

Entdecke den Sueden/Westen (+/-8 Tage) Reise: sehr gut
Preis-Leistung: gut

Unsere Reise durch den Süden/Westen war wundervoll. Alles war sehr gut geplant, ...

Detlef G., Naunhof, 23.01.2019:

Die große Irland-Rundreise (+/-14 Tage) Reise: gut
Preis-Leistung: gut

Es war alles gut organisiert, wir hatten aber keine Möglichkeiten, um Einfluss auf ...