Ferienhaus Irland

Ferienhaus Irland
größes Bild anzeigen
Den Urlaub mit der Familie, mit Freunden oder lauschig zu zweit in einem gemütlichen Ferienhaus in Irland zu verbringen, ist ideal, um die Seele baumeln zu lassen und für eine Zeit, tief ins irische Lebensgefühl einzutauchen. Die Ferienhäuser unserer Partner sind liebevoll ausgestattet, damit Sie sich während Ihres Irlandurlaubes rundum wohlfühlen. Je nach Ihren Wünschen haben wir Ferienhäuser von urig-schlicht, bis hin zu modern-schick in unserem Angebot. Von Ihrem irischen Heim aus können Sie bei Tagesausflügen die Umgebung in Ihrem eigenen Tempo erkunden, auch mal einen behaglichen Tag zu Hause verbringen und die Abende im Wohnzimmer Ihres Ferienhauses vor dem Kamin entspannt ausklingen lassen.

Wollen Sie von Ihrem Ferienhaus Irlands historische Schätze kennenlernen? Dann legen wir Ihnen die Ostküste Irlands ans Herz. Fühlen Sie sich vor allem dann wohl, wenn Sie Ihre Wanderschuhe schnüren? Dann ist Irlands Wilder Westen und der raue nördliche Teil der Grünen Insel sicher etwas für Sie. Sie möchten von Ihrem Ferienhaus Ausflüge zum Meer unternehmen, um sich die wilde, salzige Brise des Atlantiks um die Nahe wehen zu lassen? Dann sind Irlands Süden und der Westen genau die richtigen Regionen für Sie.

Ganz gleich, für welche Region Irlands Sie sich letztlich entscheiden, wir haben zahlreiche Ferienhäuser in Irland für Sie aus allen irischen Countys handverlesen, denn wir möchten, dass Sie einen Irlandurlaub erleben, der Sie entspannen und wieder bei sich ankommen lässt. Mit unseren Ferienhäusern in Irland möchten wir Ihnen dafür den Rahmen bieten.

Ferienhaus Auswahl verändern

Buchungen sind von Samstag bis Samstag möglich.

Ferienhaus Valleymount Co. Wicklow Irland Crow's Cottage Valleymount, Co. Wicklow
4 Personen
4.52 von 5 Sternen ø 4.52 von 5 Sternen 11 Bewertungen Sehr gut ab 410 €
Ferienhaus Ballyrue Co. Wexford Irland Carmels Cottage Ballyrue, Co. Wexford
2 Personen
4.62 von 5 Sternen ø 4.62 von 5 Sternen 6 Bewertungen Sehr gut ab 394 €

Carmels Cottage

Kundenbewertung Carmels Cottage von Alexandra P., Grünstadt, 12.10.2015

  • Ambiente: sehr gutsehr gut
  • Sauberkeit: sehr gutsehr gut
  • Lage: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Wollte eigentlich mal anrufen und mich für die tolle Organisation bedanken. Der Mietwagen war super, war alles gut. Carmels Cottage war echt schön und die Familie total herzlich und hilfreich. Haben uns super mit allen und besonders auch mit den Hunden und der Katze verstanden ;-) Wir hatten eine schöne Zeit und können euch jedem weiter empfehlen. Falls wir nochmal nach Irland gehen, machen wir das wieder über euch.


Crow's Cottage

Kundenbewertung Crow's Cottage von Christiane K., Stuttgart, 23.10.2014

  • Ambiente: sehr gutsehr gut
  • Sauberkeit: sehr gutsehr gut
  • Lage: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

wir fanden alle Ferienhäuser sehr schön,
wir hatten einen schönen Urlaub.


Crow's Cottage

Kundenbewertung Crow's Cottage von Dunja S., München, 14.07.2014

  • Ambiente: sehr gutsehr gut
  • Sauberkeit: sehr gutsehr gut
  • Lage: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Wir waren im Juni in diesem absolut bezaubernden Ferienhaus! Es war ein wahrer Traum, und genau DAS was ich mir unter Irland vorgestellt hatte! Wir waren so begeistert, ich liebe dieses
Haus und komm auf jedenfall wieder! Vielen Dank für diesen wunderschönen UrlauB!


Crow's Cottage

Kundenbewertung Crow's Cottage von Sabine H., Gladbeck, 05.06.2014

  • Ambiente: sehr gutsehr gut
  • Sauberkeit: befriedigendbefriedigend
  • Lage: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Wahr Super. Probleme sofort und unkompliziert gelöst. Würd ich nochmal hinfahren.


Crow's Cottage

Kundenbewertung Crow's Cottage von Verena B., Bad Wurzach, 30.06.2013

  • Ambiente: gutgut
  • Sauberkeit: befriedigendbefriedigend
  • Lage: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Sehr nettes und ruhiges Cottage mit typisch irischem Flair. Die Lage ist perfekt um Ausflüge zu unternehmen. Die Vermieterin war sehr sympathisch.


Carmels Cottage

Kundenbewertung Carmels Cottage von Thomas S., Berlin, 09.11.2012

  • Ambiente: sehr gutsehr gut
  • Sauberkeit: sehr gutsehr gut
  • Lage: gutgut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Mit viel Liebe ausgestattetes Cottage. Sehr netter Empfang mit frischen Landprodukten (Sodabrot, Eier von eigenen Hühnern etc.). Für meinen Geschmack etwas zu dicht am Haus der Familie. Dem Gästebuch im Cottage nach zu urteilen, ist das aber ein Punkt, der von anderen Gästen geschätzt wurde. Der Kater auf den Fotos kommt täglich vorbei und schätzt es sehr, beim Fernsehen oder Lesen mit auf dem Sofa zu liegen.
Alles in Allem sehr zu empfehlen.


Crow's Cottage

Kundenbewertung Crow's Cottage von Kirsten K., Lamprecht, 05.12.2011

  • Ambiente: sehr gutsehr gut
  • Sauberkeit: sehr gutsehr gut
  • Lage: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Wir hatten einen sehr schönen Irland-Urlaub. Beide Häuser haben uns mit ihrem traditionellen Stil sehr gut gefallen und wir haben die Abende bei Kaminfeuer verbracht. Die Lage beider Häuser war für uns optimal, so konnten wir zweimal nach Dublin und Glendalough war ganz in der Nähe. Die Beara-Halbinsel ist wunderschön, hat uns besser gefallen, wie der Ring of Kerry. Der Pup in der Nähe hat uns mit seiner traditionellen Musik (derzeit immer Mittwochs) gut gefallen und unser Gastehepaar hat uns liebevoll empfangen.

Ihre Warnung vor den Mietauto`s in diesem Fall Herzt können wir nur unterstützen, das ist mal gar nicht gut gelaufen. Beim nächsten Mal buchen wir das auch bei Ihnen.

Nochmals vielen Dank für die gute Betreueung.


Carmels Cottage

Kundenbewertung Carmels Cottage von Klaus T., Tacherting, 26.10.2011

  • Ambiente: sehr gutsehr gut
  • Sauberkeit: sehr gutsehr gut
  • Lage: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Das Ferienhaus wurde uns von gruene-Insel.de empfohlen, da die Mitarbeiterin Frau Ohmer der Meinung war, es wäre ideal für uns. Und sie hatte vollkommen recht. Es war einfach traumhaft! Vielen Dank für den Tipp, wir hatten eine ganz tolle Woche!
Die Besitzerin wohnt direkt nebenan und ist sehr herzlich. Typisch irisch eben...


Crow's Cottage

Kundenbewertung Crow's Cottage von Stefanie K., Dresden, 19.10.2011

  • Ambiente: gutgut
  • Sauberkeit: gutgut
  • Lage: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Sehr schöne Lage für Ruhesuchende, gepflegtes Haus und viele Möglichkeiten, Ausflüge zu unternehmen.


Carmels Cottage

Kundenbewertung Carmels Cottage von Bernd R., teststadt, 27.09.2011

  • Ambiente: sehr gutsehr gut
  • Sauberkeit: sehr gutsehr gut
  • Lage: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Es war für mich ein erfüllter schöner Urlaub und meine Tochter hat viel mit den Kindern der Fam. Somers gespielt. Wir haben uns dort sehr wohl gefüllt es waren sehr nette Gastgeber. Nun bin ich schon ganz voller Vorfreude auf meinen nächsten Irland tripp mal schauen vielleicht noch in diesem Jahr;-)- Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung bei der Urlaubsplanung.


Carmels Cottage

Kundenbewertung Carmels Cottage von Elisabeth E., Frankfurt am Main, 17.08.2011

  • Ambiente: sehr gutsehr gut
  • Sauberkeit: sehr gutsehr gut
  • Lage: gutgut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Die Organisation über "gruene-insel.de" hat wunderbar geklappt. Die Antworten über die homepage kamen schnell, kompetent und immer freundlich. Auch eine komplette Umplanung der Reise wurde schnell und zuverlässig bearbeitet. Vor Ort in Irland hat alles gepasst. Das Cottage (I1922) in Ballyrue (bei New Ross) ist sehr schön, ganz neu renoviert und sehr liebevoll eingerichtet (empfiehlt sich für zwei Personen oder alleine). Die Gastgeber sind besonders herzlich und haben uns mit reichlich Essen zum Frühstück versorgt (self-service) inklusive selbstgebackenem Brot und frischen Eiern vom Hof nebenan. Was immer gefehlt hat, wurde prompt gebracht. Das Cottage hat Heizung, die einige Stunden am Tag läuft (man richtet sich hier nach Anwesenheit der Gäste), und wurde zusätzlich mit einem kleinen Ofen beheizt - wenn dieser brannte, war es kuschelig warm. Ansonsten empfiehlt sich ein warmer Pullover. Die Gegend im Südosten Irlands ist wunderschön - überraschend waren für uns die schönen, langen Sandstrände mit allerfeinstem Sand und ganz vielen Muscheln an der südlichen Ostküste bei Rosslare und Curracloe. Hier war man fast ganz alleine - zumindest im Mai. Selbst mit dem Wetter hatten wir Glück - viel Sonne und ab und zu Regen, der schnell wieder aufhörte, und viel Wind. Bei entsprechender Kleidung ist das kein Problem. Alles in allem eine schöne Woche Irland mit einer wunderschönen Landschaft und viel Grün, vielen Schafen und Kühen und gutem Essen. Ein kleiner Wehmutstropfen: Einkauf im Supermarkt und Essen gehen ist teurer als in Deutschland. Dies war unser erster Irland-Urlaub - eine schöne Erfahrung. Wir fahren sicher wieder hin.


Carmels Cottage

Kundenbewertung Carmels Cottage von Bernd R., Hamburg, 15.08.2011

  • Ambiente: sehr gutsehr gut
  • Sauberkeit: sehr gutsehr gut
  • Lage: gutgut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Es war für mich ein erfüllter schöner Urlaub und meine Tochter hat viel mit den Kindern der Fam. Somers gespielt. Wir haben uns dort sehr wohl gefüllt es waren sehr nette Gastgeber. Nun bin ich schon ganz voller Vorfreude auf meinen nächsten Irland tripp mal schauen vielleicht noch in diesem Jahr;-)- Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung bei der Urlaubsplanung.


Crow's Cottage

Kundenbewertung Crow's Cottage von Rolf S., 24.09.2016

  • Ambiente: gutgut
  • Sauberkeit: befriedigendbefriedigend
  • Lage: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Crow's Cottage

Kundenbewertung Crow's Cottage von Volker R., 05.10.2015

  • Ambiente: sehr gutsehr gut
  • Sauberkeit: gutgut
  • Lage: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Crow's Cottage

Kundenbewertung Crow's Cottage von Helen M., Bordesholm, 11.11.2009

  • Ambiente: gutgut
  • Sauberkeit: sehr gutsehr gut
  • Lage: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Crow's Cottage

Kundenbewertung Crow's Cottage von Harald G., Neumarkt, 17.11.2008

  • Ambiente: gutgut
  • Sauberkeit: gutgut
  • Lage: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Crow's Cottage

Kundenbewertung Crow's Cottage von Mario E., Münster, 29.10.2008

  • Ambiente: sehr gutsehr gut
  • Sauberkeit: sehr gutsehr gut
  • Lage: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Dieses Ferienhaus war toll, sehr sauber und in einer schönen Gegend.

Irland-Ferienhäuser - Irlandurlaub ganz tiefenentspannt

Gemütliches Ferienhaus in Irland

Den Urlaub in Irland im Ferienhaus zu verbringen, ist eine einzigartige Möglichkeit, das Land und seine Menschen kennenzulernen. In Ihrem eigenen Irland Ferienhaus können Sie nicht nur entspannen, Sie können Ihre Urlaubstage ganz nach eigenem Belieben gestalten. Noch dazu werden Sie das Gefühl haben, selbst ein Teil Irlands zu sein, und ein regnerischer Tag lässt sich auch mal ganz gemütlich bei Spielen und guten Büchern im Ferienhaus verbringen.

Das ist eine kleine Auswahl unserer beliebtesten Irland-Ferienhäuser

Diese Ferienhäuser in Irland haben schon viele unserer Kunden begeistert. Vielleicht verlieben ja auch Sie sich in eines davon?

  • Elisabeth's Cottage Mallow, Co. Cork 4 Personen

Uriges Cottage mit Reet gedecktem Dach inmitten der grünen Weiten der Grafschaft Cork gelegen. Es befindet sich auf dem Gehöft eines irischen Milchbauern und ist der perfekte Ort für Ruhesuchende. ⯈ Hier geht es zum Ferienhaus Elisabeth’s Cottage

  • Garrettstown Cottage Garretstown Beach Kinsale, Co. Cork 2 Personen

Modernes Ferienhaus mit herrlichem Meeresblick. Das Haus ist unweit oberhalb des Garretstown Beach gelegen, der zu ausgedehnten Strandspaziergängen einlädt. ⯈ Hier geht es zum Ferienhaus Garrettstown Cottage

  • Thomas's Cottage  Kenmare, Co. Kerry 6 Personen

Hier können Sie wunderschöne Urlaubstage in einem urigen irischen Cottage auf einer echten irischen Farm verleben und haben dennoch alle erdenklichen Annehmlichkeiten. ⯈ Hier geht es zum Cottage Thomas's Cottage

  • Paddys Lakeview Cottage Waterville, Co. Kerry 5 Personen

Dieses Ferienhaus liegt am Courrane See. Nur wenige Kilometer trennen es von dem kleinen Ort Waterville, der direkt am Ring of Kerry gelegen ist. Wenn das Wetter einmal wenig einladend ist, entspannen Sie am Kamin. ⯈ Hier geht es zum Ferienhaus Paddys Lakeview Cottage

  • Tommy's Cottages Clifden, Co. Galway 6 Personen          

Diese Ferienwohnungen haben ein wahrlich historisches Ambieten, denn sie liegen in der einstigen Küstenwache mit Meeresblick in der Nähe des beschaulichen Örtchens Clifden. ⯈ Hier geht es zum Cottage Tommy's Cottages

  • Lake Currane Cottage (3)  Waterville, Co. Kerry 4 Personen

Ein Luxus-Ferienhaus, das nur 5 Gehminuten vom Ufer des malerischen Lough Currane entfernt gelegen ist. Von dort aus können Sie zahlreiche schöne Ausflüge in die Umgebung machen. ⯈ Hier geht es zum Cottage Lake Currane Cottage

Irland-Ferienhäuser je Region - Ihre Basis für Entdeckungen

Mit einem Ferienhaus in Irland können Sie die Gegend und das County, in dem das Haus liegt, ganz in Ruhe und in die Tiefe entdecken.

Irland ist zwar nur eine kleine Insel, aber die landschaftliche Vielfalt macht das Eiland sehr abwechslungsreich. Der Westen Irlands wartet mit schroffen Klippen auf, der Süden mit einem fast schon mediterran anmutendem Flair, der Norden mit seiner bergigen Einsamkeit und der Osten mit seiner pulsierenden Metropole Dublin.

Je nachdem, welche Region Sie anzieht, sollten Sie die Lage Ihres Ferienhauses in Irland auswählen. Damit Ihnen die Entscheidung etwas leichter fällt, stellen wir Ihnen die Regionen und die Ferienhäuser, die Sie in der jeweiligen Region finden, vor.

Irland Ferienhaus Ostküste

Irland Ferienhaus Ostküste

Von Ihrem Ferienhaus an Irlands Ostküste können Sie die zahlreichen geschichtlichen Schätze, die diese Region bereithält, entdecken. Vor allem das Boyne Valley ist eine wahre Schatztruhe. Hier erwarten Sie beispielsweise das legendäre Ganggrab von Newgrange, der Hill of Tara, einst Sitz der irischen Hochkönige und die trutzige Festung Trim Castle.

Unweit davon liegt mit den Wicklow Mountains das grüne Herz der Region. Eingebettet in die Hügel des Wicklow Mountain Nationalparks, der sich im Übrigen hervorragend für kleinere oder größere Wandertouren eignet, liegen malerisch die Ruinen des Klosters von Glendalough.

Wenn man den Urlaub in einem Ferienhaus an Irlands Ostküste verbringt, darf natürlich der ein oder andere Tagesausflug in die quirlige Metropole der Republik Irland, Dublin, nicht fehlen. Dort laden zahlreiche spannende Museen zu einem Besuch, wie etwas das Book of Kells im Trinity College. Dublins berühmteste Einkaufsmeile, die Grafton Street, lädt zum Bummeln ein und das Guinness Storehouse begeistert die Fans des schwarzen irischen Goldes.

⯈ Hier geht es zu Irland-Ferienhäusern an der Ostküste

Irland Ferienhaus Westküste

Ferienhaus Irland Westküste

Ein Ferienhaus an Irlands Westküste lädt dazu ein, die wohl bekannteste landschaftliche Sehenswürdigkeit Irlands, die Cliffs of Moher, zu besuchen. In Ihrem Umkreis liegt auch der Burren. Eine mondähnliche Landschaft, die auf der Grünen Insel einzigartig ist und ihrerseits viele prähistorische Schätze birgt. Ein weiteres landschaftliches Juwel in Irlands Westen ist der Connemara Nationalpark, dessen einsame Weiten jedes Wandererherz höherschlagen lassen.

Natürlich darf der ein oder andere Ausflug in die bunte Studentenstadt Galway nicht fehlen, die mit ihrer vielfältigen Pub- und Musikszene begeistert. Dort können Sie sich auf die Spuren der Legenden begeben, die sich um den berühmte Claddagh Ring ranken oder einen Ausflug auf die vorgelagerte Inselgruppe, die Aran-Inseln, unternehmen.

⯈ Hier geht es zu Irland-Ferienhäusern an der Westküste

Ferienhaus Irland Süden

Irland Ferienhaus Süden

Mit einem Ferienhaus in Irlands Süden begeben Sie sich in eine Region, die liebevoll auch als “irische Riviera” bezeichnet wird. Der warme Golfstrom lässt an der südlichen Küste Irlands Palmen gedeihen und sorgt für ein mildes Klima das ganze Jahr über.

Der Südwesten Irlands ist bekannt für die vielleicht berühmteste Panoramastraße der Grünen Insel: den Ring of Kerry, der auch durch den Killarney Nationalpark verläuft. Dieser ist eine weitere Sehenswürdigkeit der Region. Unweit davon befindet sich der ebenso schöne, aber weitaus weniger bekannte Ring of Beara, der mit mal schroffen Klippen, mal wunderschönen Sandstränden zum Erkunden einlädt. Neben diesen landschaftlichen Juwelen hat die Region zahlreiche spannende kulturelle Sehenswürdigkeiten zu nennen wie etwa das berühmte Blarney Castle mit dem sagenumwobenen Blarney Stone, der ewigliche Redegewandtheit verspricht, der Drombeg Stone Circle oder der Rock of Cashel - um nur einige zu nennen.

Auch kleine nette Städtchen, die zu einem gemütlichen Abend im Pub oder zum Stadtbummel einladen, gibt es in dieser Gegend zur Genüge: das bunte Cobh, das mittelalterliche Kinsale oder Waterford.

⯈ Hier geht es zu Irland-Ferienhäusern im Süden

Ferienhaus Irland Norden

Irland Ferienhaus Norden

Wer es gerne einsam möchte, für den ist ein Ferienhaus in Irlands Norden genau das Richtige. Die spröde Schönheit und Einsamkeit der Countys Sligo oder Donegal hat schon zahlreiche Literaten begeistert und das nicht umsonst. Der größte Nationalpark Irlands, der Glenveagh Nationalpark, bietet zahlreiche einsame Bergtouren für jedes Fitnesslevel und der Malin Head ist ein schönes Ausflugsziel, wenn Sie sich damit brüsten möchten, am nördlichsten Punkt des irischen Festlandes gestanden zu haben.

Neben der Schönheit seiner Landschaft hat Irlands Norden aber auch kulturell viele Highlights zu bieten. Zum Beispiel das spektakulär gelegene Dunluce Castle, das sich unweit des UNESCO Welterbes, des Giant’s Causeway, befindet oder die älteste Whiskey Destillerie der Welt, der Bushmills Destillerie. Natürlich hat auch die Metropole Nordirlands, Belfast, vieles zu bieten. Etwa die berühmte Titanic Experience.

⯈ Hier geht es zu Irland-Ferienhäusern im Norden

Irland Ferienhäuser am Meer

Ferienhaus Irland am Meer

Sie träumen von einem Ferienhaus in Irland am Meer, um ausgedehnte, entspannte Strandspaziergänge zu unternehmen, während der Blick in die Weite über das Wasser schweift? Fernab von irischen Städten finden Sie hier beschauliche Einsamkeit, die Sie zur Ruhe kommen lässt.

Natürlich ist an den irischen Küstenregionen, gerade im Westen der Grünen Insel, das Wetter recht wechselhaft. Aber mit Ihrem eigenen Ferienhaus in Irland am Meer können Sie einen solchen Tag am prasselnden Feuer, mit einem guten Buch oder unterhaltsamen Spielen mit Ihren Lieben ebenso genießen wie die Sonnenstunden.

Diese Irland Ferienhäuser liegen (nahe) am Meer:

Ferienhaus in Irland - das sollten Sie wissen

Mietwechsel
In Irland findet der Mietwechsel generell samstags statt. Ferienhäuser können also nur von Samstag bis Samstag gebucht werden. In der Nebensaison machen manche Besitzer eine Ausnahme.

Haustiere im Ferienhaus
In den Ferienhäusern sind aufgrund von Allergien keine Haustiere erlaubt.
Einzige Ausnahme: Blindenhunde

Rauchen im Ferienhaus
Wenn das Rauchen im Ferienhaus nicht ausdrücklich gestattet ist, ist es nicht erwünscht.

Kaution
In manchen Ferienhäusern wird eine Kaution verlangt. Bitte entnehmen Sie diese Information direkt aus der Ferienhausbeschreibung.

Ferienhaus mit Behinderung
Nicht alle Ferienhäuser sind behindertengerecht. Bitte entnehmen Sie diese Information direkt aus der Beschreibung des Ferienhauses.

Heizkosten
Bei einigen Häusern sind die Heizkosten bereits im Mietpreis enthalten. Sie finden diese Information direkt in der Ferienhausbeschreibung.

Handtücher / Bettwäsche
In einigen Ferienhäusern sind die Handtücher und / oder Bettwäsche vorhanden. Dies können Sie direkt der jeweiligen Ferienhausbeschreibung entnehmen.

FAQ Ferienhäuser Irland

Für wann sollte man in Irland ein Ferienhaus mieten?

Juni, Juli und August sind die Monate, in denen Irland die meisten Touristen verzeichnet. Hier ist also auch die Nachfrage nach Ferienhäusern in Irland höher als in den Monaten der Nebensaison. Da die Monate Mai, Juni, Juli, August und September auch als wettermäßig recht stabil gelten und sich durch viele Sonnenstunden auszeichnen, sind das gute Monate für einen Irlandurlaub in einem gemütlichen irischen Ferienhaus.
Juni, Juli und August sind die Monate, in denen Irland die meisten Touristen verzeichnet. Hier ist also auch die Nachfrage nach Ferienhäusern in Irland höher als in den Monaten der Nebensaison. Da die Monate Mai, Juni, Juli, August und September auch als wettermäßig recht stabil gelten und sich durch viele Sonnenstunden auszeichnen, sind das gute Monate für einen Irlandurlaub in einem gemütlichen irischen Ferienhaus.

Was kosten Unterkünfte in Irland?

Für einen einwöchigen Aufenthalt in einem Ferienhaus in Irland sollten Sie mit mindestens etwa 500 € rechnen - abhängig von der Saison. Natürlich müssen Sie daneben noch die Kosten für Verpflegung vor Ort, Ausgaben für Ausflüge, Pub Besuche etc. und natürlich die Anreise sowie Kosten für einen etwaigen Mietwagen mit einbeziehen.

Gibt es auch Unterkünfte für Gruppen in Irland?

Natürlich. Hier eignen sich die Ferienhäuser in Irland ganz besonders, denn meist sind sie für 4 oder mehr Personen ausgelegt und ermöglichen eine schöne Auszeit mit guten Freunden.

4.52 von 5 Sternen336 Kunden bewerten unsere Irland Ferienhäuser mit 4.52 von 5 Sternen.

Mehr als 20.300 Bewertungen

Das sagen unsere Kunden …

Tim B., Neufahrn, 20.04.2020:

Entdecke den Sueden/Westen (+/-8 Tage) Reise: gut
Preis-Leistung: sehr gut

Perfekt auf Coronavirus und alle Umstände reagiert. Gerne planen wir einen zweiten ...

Ralf B., Alsdorf, 28.03.2020:

Der mediterrane Süden (+/- 8 Tage) Reise: sehr gut
Preis-Leistung: sehr gut

Unglaublich