Entdecke den Sueden/Westen (+/-8 Tage)

Herrliche Landschaften im Südwesten Irlands!
8 Fotosgrößere Bilder anzeigen

Autorundreise

ab / bis: Dublin, Kerry, Cork, Shannon, Rosslare Reisedauer: 8 Tage Tägliche Anreise möglich: Ja Verlängerbar / Verkürzbar: Ja

Reise4.80 von 5 Sternen4.80 von 5 Sternen
Preis-Leistung4.54 von 5 Sternen4.54 von 5 Sternen
Gesamt4.67 von 5 Sternen4.67 von 5 Sternen Durchschnitt aus 710 Kundenbewertungen

Diese Reise empfehlen

Sie möchten die Schönheiten des Südwesten Irlands entdecken und haben etwa 8 Tage Zeit? Dann ist diese Mietwagenrundreise das Richtige für Sie. Lassen Sie die Hast des Alltags weit hinter sich und stimmen Sie sich ein auf die Ruhe und Gelassenheit der Grünen Insel. Irland Rundreise von den Experten

Diese Irland Rundreise führt Sie zu den schönsten Orten des Südwestens: Bewundern Sie atemberaubende, ungezähmte Landschaften, tauchen Sie ein in die Geschichte Irlands und lernen Sie seine lebensfrohe Kultur kennen. Um Zeit und Muße zu haben, all die Eindrücke wirken zu lassen, verweilen Sie auch mal zwei Nächte in derselben Unterkunft. 

Irland Rundreise von den Experten

Morgens genießen Sie das leckere irische Frühstück. So können Sie sich gestärkt aufmachen, das Land mit seinen schroffen Klippen, malerischen Dörfern, urigen Pubs, grünen Hügeln und mit seinen herzlichen Menschen zu erkunden. Auf Ihrer Reise sind die Unterkünfte so gewählt, dass Sie es zu einem gemütlichen Pub oder Restaurant nicht weit haben. Und wie könnte man einen Tag besser ausklingen lassen als in schönem Ambiente mit irischer Livemusik.

Highlights dieser Mietwagenrundreise:

• Cashel, Rock of Cashel
• Ring of Kerry
• Killarney
• Cliffs of Moher
• Galway/Salthill
• Connemara

Auf diese Mietwagenrundreise können Sie von den Flughäfen Kerry, Cork, Shannon und Dublin aus starten und/oder beenden, tägliche Anreise ist möglich. Selbstverständlich können Sie auch individuell zusammengestellte Rundreisen bei uns buchen, wir beraten Sie gerne.

1. Ankunft: Dublin

Sie landen am Dubliner Flughafen und nehmen dort Ihren Mietwagen entgegen. Dann machen Sie sich auf nach Cashel, der ersten Station Ihrer Reise. Oder aber Sie legen erst einmal eine Übernachtung in Dublin ein und starten frisch am darauffolgenden Tag (je nach Ankunftszeit).

2. Tag: Cashel

Heute besuchen Sie den sagenumwobenen und geschichtsträchtigen Rock of Cashel, die idyllische Stadt Cashel und deren Umgebung. Der Rock of Cashel, einst Krönungsstätte von Königen und Sitz von Bischöfen, thront majestätisch auf einem Felsen, den nach einer Legende der Teufel höchstselbst ausgespuckt hat. Von dort oben eröffnet sich Ihnen ein herrlicher Blick über die gesamte Umgebung. Für die Geschichtsinteressierten gibt es geführte Rundgänge, die die Geschichte des Rock of Cashel wieder aufleben lassen. Entweder Sie nächtigen heute in Cashel oder fahren weiter gen Süden nach Killarney. Rock of Cashel

3. Tag: Killarney- Ring of Kerry

Heute erwartet Sie eine der schönsten Panoramastraßen der Welt: Der Ring of Kerry. Fahren Sie vorbei an einsamen Buchten und steilen Klippen, gegen die die Wellen des Atlantiks branden. Halten Sie inne und genießen Sie die erfrischende Brise. Unterwegs passieren Sie die beschaulichen Ortschaften Killorglin und Glenbeigh. Kurz hinter Glenbeigh erwartet sie der Rossbeigh Strand. Hier lohnt sich ein ausgedehnter Strandspaziergang. Ihre Reise führt Sie dann entlang der Küstenstraße weiter mit schönen Ausblicken auf Dingle. Es lohnt sich ein Abstecher auf den Skellig Ring zu machen, der sich an den Ring of Kerry anschließt. Von Portmagee aus können Sie Skellig Michahel selbst besuchen. Nun geht es weiter nach Waterville. Das beschauliche Örtchen lädt zum Verweilen und einem leckeren Mittagessen ein. Danach führt Sie Ihr Weg nach Coomakista. Von hier können Sie Ihren Blick über die malerische Kenmare Bay schweifen lassen. Über Sneem und Moll’s Gap geht es langsam wieder Richtung Killarney. Beim Ladies’ View sollten Sie nochmals eine Pause einlegen und das Panorama über die Seen des Killarney Nationalparks und die satten grünen Graslandschaften in vollen Zügen genießen. Lassen Sie die Eindrücke des Tages bei einem gemütlichen Abendessen in einem der schönen Pubs oder Restaurants in Killarney nachwirken.Küstenstrasse Irland

4. Tag: Killarney und Umgebung

Nach dem gestrigen Roadtrip verbringen Sie heute weniger Zeit im Mietwagen. Besuchen Sie einige der zahlreichen Sehenswürdigkeiten, mit denen Killarney und seine Umgebung aufwarten kann. Lassen Sie sich vom Charme des Muckross House & Gardens verzaubern. Von dort lohnt sich ein Spaziergang zum beeindruckenden Torc Wasserfall. Etwa 10 km davon lockt das Gap of Dunloe, ein Pass mit herrlichen Seen und Wasserfällen. Weitere Inspirationen für den heutigen Tag in und um Killarney finden Sie in Ihrem Irland Reiseführer, den Sie von uns gratis gemeinsam mit Ihren Reiseunterlagen erhalten, wenn Sie Reise und Mietwagen buchen.

5. Tag: Dingle Halbinsel

Die Dingle Halbinsel mit ihren zerklüfteten Felsen und weitläufigen Sandstränden, umgeben von den wilden Wogen des Atlantiks zieht seit jeher Künstler, Fotografen, Touristen und Einheimische gleichermaßen in ihren Bann. Heute nehmen Sie sich die Zeit, die Halbinsel in all ihrer Pracht zu erkunden. Entlang der Straße, die sich eng an die Küste schmiegt, gibt es fast 1.500 Steinmonumente wie Kirchenruinen, Überreste alter Befestigungsanlagen aus der Steinzeit oder Ogham-Steine zu bestaunen. Die Dingle Halbinsel gilt als Hochburg der irischen Kultur und Sprache. So ist das Irische vor allem im Westen von Dingle noch allgegenwärtig und altes Brauchtum und traditionelles Handwerk werden mit viel Liebe gepflegt. Eine Sehenswürdigkeit der etwas anderen Art ist Fungie, der Delfin. Seit 1984 ist er in der Bucht von Dingle heimisch und nähert sich ohne die geringste Scheu den Ausflugsbooten. Dingle Town hat diesem berühmten Anwohner sogar eine Statue gewidmet.

Dingle Peninsula

6. Tag: Killarney - Cliffs of Moher - Galway

Heute verabschieden Sie sich von Killarney und machen sich auf den Weg zu den Cliffs of Moher. Die Mündung des Shannon überqueren Sie in Tarbert mit der Fähre und fahren über das malerische Kilkee, weiter nach Lahinch. Dort lohnt ein Abstecher zum traumhaften Sandstrand von Lahinch. Wie wäre es mit einem ausgedehnten Strandspaziergang? Danach führt Sie Ihre Reise weiter zu den weltbekannten Steilklippen. Über 200 m ragen die Cliffs über dem tosenden Atlantik empor. Folgen Sie dem befestigten Weg entlang der Klippen und erhaschen Sie immer neue spannende Ausblicke auf die majestätischen Felsen. Im Besucherzentrum erfahren Sie alles Wissenswerte über die Entstehung der Klippen; über ihre Flora und Fauna. Wenn Sie sich von dem Anblick der Klippen lösen können, geht es weiter in das bunte Galway/Salthill. Hier wartet Ihr nächstes Quartier auf Sie. Cliffs of Moher

7. Tag: Galway, Salthill

Am heutigen Tag lassen Sie sich durch die Gassen und Straßen der quirligen Stadt Galway treiben. Lauschen Sie den zahlreichen Straßenmusikern, genießen Sie fangfrischen Fisch in einem urigen Pub oder Restaurant und entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der Stadt. Dazu zählen etwa der Spanish Arch, das Galway Museum, der Eyre Square und viele weitere mehr. Lassen Sie sich von Ihrem Reiseführer inspirieren, den Sie gratis mit Ihren Reiseunterlagen erhalten, wenn Sie Reise und Mietwagen bei uns buchen.connemara-wide-web

8. Tag: Galway - Dublin 

Heute heißt es, langsam von Irland Abschied zu nehmen, sofern Sie nicht noch ein paar Tage in Dublin im Anschluss an die Reise gebucht haben. Sie fahren quer über die Insel nach Dublin zurück. Wenn Sie noch etwas Zeit haben, lohnt unterwegs ein Besuch der altehrwürdigen Klosteranlage von Clonmacnoise. Wer noch in Dublin verweilt, der kann den Abschiedsschmerz noch etwas vertagen. Dann gilt es jetzt, die pulsierende Stadt mit ihren vielen Pubs und Geschäften kennenzulernen. Statten Sie Molly Malone einen Besuch ab, werfen Sie einen Blick auf das berühmte Book of Kells, streifen Sie durch den St. Stephen’s Green Park und schlendern Sie durch die Grafton Street. Lassen Sie Ihren Urlaub gemütlich ausklingen und nehmen Sie die irische Gelassenheit und Ruhe mit in Ihren Alltag nach Hause.

Mietwagen Irland

Den passenden Mietwagen zu besonders attraktiven Konditionen finden Sie hier

 

Reise Anfragen / Buchen

Die bei dieser Reise inkludierten Leistungen sind:

  • 7 Übernachtungen in ausgewählten Bed & Breakfast-Unterkünften
  • Doppelzimmer mit Dusche / WC
  • täglich ein typisch irisches Frühstück
  • Sicherungsschein

 

Reise Anfragen / Buchen

Wir sagen: Danke!4.67 von 5 Sternen710 Kunden bewerten diese Irland-Reise mit 4.67 von 5 Sternen!

Bewertet wurde:

  • Reise: 4.80
            			von 5 Sternen4.80 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung: 4.54
            			von 5 Sternen4.54 von 5 Sternen

Kundenbewertung von Claudia P., Bad Soden am Taunus, 11.09.2019
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Diese Reise nach Irland war für uns ein herrliches Abenteuer und wir schicken ein herzliches Dankeschön an das Team von gruene-Insel.de!
Uns hat Irland tief beeindruckt: menschenleere, fast unwirkliche Landschaften, das Meer, bunte Schafe, aber auch völlig überlaufene und überbewertete „Sehenswürdigkeiten“ bieten ein Kontrastprogramm, genau wie das Wetter... . Eine Woche ist definitiv nur in der Lage, Lust auf
einen nächsten Urlaub in Irland zu machen. Wir wünschten, wir hätten mehr Zeit hier verbringen können!


Kundenbewertung von Nathalena H., Frankfurt, 11.09.2019
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Es war eine wunderschöne Reise und wir bedanken uns beim Team der "gruenen-Insel.de" ganz herzlich für die tolle Betreuung. Wir haben so viele schöne Erlebnisse gesammelt und wurde überall so herzlich aufgenommen. Vielen lieben Dank!


Kundenbewertung von Andreas F., Rheinau, 10.09.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Kundenbewertung von Steffen S., Kassel, 09.09.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Es war eine sehr schöne Urlaubsreise, alles gut organisiert. Wir haben Irland das erste mal gesehen und waren u.a. begeistert von der schönen Natur, aber auch von den Städten und den Menschen und natürlich den gemütlichen Pubs mit Live-Musik.
Wir können uns vorstellen, dieses Land wieder zu besuchen.


Kundenbewertung von Ulrike L., Weiterstadt, 07.09.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Kundenbewertung von Franziska P., Reinbek, 06.09.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Kundenbewertung von Franz Gerald H., Drasendorf, 03.09.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Sehr schönes und sehenswertes Land


Kundenbewertung von Marion D., Kaltennordheim, 02.09.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Wir haben die Iren als stets aufgeschlossenes, europafreundliches, hilfsbereites und jedem gegenüber freundliches Volk kennengelernt. Trotz unserer schlechten Englischkenntnisse, gab es keine Sprachbarrieren.
Die Landschaft ist ein Traum, den man in Ruhe und ohne Stress und Hektik genießen Kann. Tipp: Man muss nicht alles in einem Urlaub gesehen haben. Abseits der bekannten Sehenswürdigkeiten gibt es noch viele kleine, aber feine Ecken, die Begegnungen und Erlebnisse mit sich bringen, die tiefgründiger gehen und unvergesslich bleiben. Die Gemütlichkeit in den Pubs ist unschlagbar und mit Worten nicht zu beschreiben.


Kundenbewertung von Catrin R., Graz, 02.09.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Irland hat neue Horizonte eröffnet. Unterschiedlichste Landschaften und Orte und immer sehr nah an der äußerst freundlichen Bevölkerung. Das ist ein Land, das kein Menschenfreund und Naturliebhaber auslassen darf.


Kundenbewertung von Stephan K., Haßloch, 01.09.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Kundenbewertung von David R., Berlin, 30.08.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Eine kurze aber intensive Reise. Es war einfach toll..Und hat uns auch direkt mit dem Irland Virus infiziert.Wir kommen sehr gerne wieder..
Es hat alles super und reibungslos geklappt. Danke :) :)


Kundenbewertung von Michaela S., Ostercappeln, 26.08.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Ich habe diese Reise bewusst ganz alleine angetreten um mich richtig auf die Insel einlassen zu können. Es war ein tolles und beeindruckendes Erlebnis.
Nun ist mir klar warum die Insel den Namen " grüne Insel "trägt. Es gibt so viele verschiedene Grüntöne dort und zwischen drin sind immer
wieder Blumen in allen Farben zu entdecken. Wunderschön ♡♡♡
Die schmalen Landstraßen zu fahren gleicht einem kleinen Abenteuer und man weiß nie, was einem hinter der nächsten Kurve erwartet.
Den atemberaubenden Atlantik zu beobachten, wenn man an den Klippen steht oder den Atlantic - Way entlang fährt ist kaum in Worte zu fassen.Ebenso wenn man eine Wanderung durch den Nationalpark in Killarney macht oder die bezaubernde Gegend in Connemara und
das Kylemore Abbey Anwesen auf sich wirken lässt. Auf jeden Fall sollte man einen Mitwagen mieten um all die wunderschönen Landschaften entdeckenn zu können die Irland einem bietet. Ich würde jederzeit wieder hinfahren. Von gruene-Insel.de war alles super organisiert.Es gab überhaupt keine Probleme, werder bei dem Mietwagen noch bei den Unterkünften.
Ich bedanke mich hiermit, für dieses tolle Reiseerlebnis.


Kundenbewertung von Verena R., Bretzenheim, 26.08.2019
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Ich bin froh, dass gruene-Insel.de für uns die Buchung und Organisation übernommen hat, das war sehr hilfreich, wenn man noch nie in dem Land war. Für die erste Reise nach Irland war es eine gute Erfahrung. In Zukunft würde ich aber auch gerne länger an einem Ort verweilen und ich würde nicht wieder im Sommer in die Städte reisen, an den touristischen Attraktionen war es überfüllt!


Kundenbewertung von Sylke K., Rossdorf, 25.08.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

sehr nette gastfreundliche Leute Naturverbundene Lebensweise gelebter Respekt vor der Umwelt entspannter Straßenverkehr, der
Fahrfehler und Ortsunkundige toleriert


Kundenbewertung von Simone W., Wörth am Main, 23.08.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Eine wirklich tolle Erfahrung. Sehr nette Menschen und traumhafte Natur. An den linksverkehr gewöhnt man sich recht schnell.

Ein wundervolles Land zu dem ich jederzeit wieder reisen würde.


Kundenbewertung von Anika K., Öhringen, 22.08.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Kundenbewertung von Sebastian S., Bayreuth, 19.08.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Trotz der vielen Fahrerei war Irland ein sehr schönes Erlebnis.
Bei einer erneuten Reise würde ich allerdings an max. 2 Orten verweilen und von dort aus die Unternehmungen starten.


Kundenbewertung von Nina-S. K., Kaiserslautern, 18.08.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Sehr schönes Land, sehr nette Leute.
Die Organsiation durch Grüne-Insel.de war sehr gut. Alles war zu unserer Zufriedenheit.


Kundenbewertung von Ines P., Bayreuth, 17.08.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Ich habe mich definitiv in die Insel verliebt.
Sowohl die Leute also auch die Natur haben mich tief beeindruckt. Ich bin alleine gereist, habe mich aber in keine Minute alleine gefühlt.


Kundenbewertung von Ilona D., Oldenburg, 16.08.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Wir sind begeistert aus Irland zurückgekehrt und waren ganz sicher nicht zum letzten Mal dort!
Die Reiseroute war sehr gut geplant, der mehrtägige Aufenthalt bei Killarney war super! Die Unterkünfte waren befriedigend bis sehr gut.
Besonderes Lob geht an das House in Galway!


Kundenbewertung von Karin R., Neutraubling, 16.08.2019
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Wir verbrachten traumhafte Tage in einem traumhaften Land. Alle unsere Erwartungen wurden erfüllt.


Kundenbewertung von Wolfgang E., Asten, 16.08.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Sehr schönes Land. Angenehme Atmospäre.
Bei weitem nicht so hektisch wie am europäischen Festland (außer in den Großstädten).
Die Iren sind sehr freundlich und hilfsbereit.
Wir kommen sicher wieder.
Wer noch nie im Linksverkehr gefahren ist, keine Angst das hat man schnell heraussen.


Kundenbewertung von Wolfram K., Herborn, 15.08.2019
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Auffällig: sehr nette Menschen und ganz viel Pubs mit Life-Musik sorgte dafür, dass wir uns wohl gefühlt haben. Auch in den B&B haben wir viele nette Menschen getroffen. Landschaftlich schön grün und leicht hügelig, aber weniger abwechslungsreich als z. B. der Norden Schottlands. Allerdings kennen wir den Norden Irlands nicht. Ganz toll ist die Atlantikküste. Unbedingt ansehen! Und natürlich allerlei Sehenswürdigkeiten; da ist für jeden etwas dabei.
Gefehlt haben mir die Schafe, die gab's nur auf Fotos oder ganz weit weg.


Kundenbewertung von Carmen L., Vastorf, 14.08.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Irland ist immer wieder eine Reise wert. Die Menschen sind so herzlich und die Landschaft atemberaubend schön. Man muss das mit eigenen Augen gesehen und selber erlebt haben.
Es gibt so vielfältige Möglichkeiten diese Insel zu erkunden. Eine gebuchte Tour mit dem Reisebus ist dabei sehr zu empfehlen, da die lokalen Guides ein breit gefächertes Hintergrundwissen haben und man sich das eigene Fahren auf den teilweise sehr abenteuerlichen
Straßen spart.
Naturliebhaber kommen hier komplett auf ihre Kosten. An Flora und Fauna kann man sich kaum sattsehen.
Dass es in Irland keine sommerlich warmen Tage gibt, ist übrigens ein Mythos. Während es morgens oft noch diesig, grau und nieselig war, gab es mittags von einer Sekunde auf die andere strahlenden Sonnenschein bei 25°C (Reisemonat Juli). Allerdings kann dieser ebenso schnell wieder in Nieselregen mit Wind umschlagen, also am besten für alle Wetterlagen gewappnet sein.
Die Buchung über "gruene-Insel.de" kann ich für eine Irlandreise nur wärmstens empfehlen. Es hat alles ganz wunderbar geklappt und das Preis - Leistungs - Verhältnis stimmt absolut. Vielen Dank dafür!


Kundenbewertung von Wolfgang S., Kremsmünster, 11.08.2019
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Toller Einblick in das Land. Wir hatten eine wunderschöne Woche und werden nochmals kommen und den
Norden besichtigen.


Kundenbewertung von Dirk S., Vaihingen An Der Enz, 07.08.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Kundenbewertung von Sieglinde S., Sindelfingen, 07.08.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Wir waren mit der ganzen Reise super zufrieden. Die Übernachtungspunkte waren so ausgewählt, dass man einen kleinen (nur 10 Tage) Einblick in ein wundervolles Land mit super freundlichen Menschen bekommen hat.
Jederzeit wieder über "www.gruene-insel.de" !!
Alles hat wunderbar funktioniert.
DANKE!!


Kundenbewertung von Volker G., Mautern, 06.08.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Kundenbewertung von Sabine K., Lichtenau, 06.08.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Herrliche Landschaft, sehr nette Leute. Galway ist lebhafter und lauter, das ist etwas für die Leute die etwas erleben wollen. Die Ruhe fehlt hier. Ist alles hektischer. Aber ich würde jederzeit das Land wieder besuchen. Die Natur ist herrlich zum entspannen und das Wetter
war auch auf unserer Seite. Es gibt genügend zu Sehen .


Kundenbewertung von Carolin K., Worms, 05.08.2019
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut
Reise Anfragen / Buchen

Übernachtung in einem Schloss oder Herrenhaus

Finnstown Castle Hotel
größere Bilder anzeigen

Möchten Sie ein besonderes Highlight erleben und in einem Schloss oder Herrenhaus übernachten? Verfügbarkeit vorausgesetzt.

Aufpreis pro Person & Nacht: 150 €

Möchten Sie diese Option wählen?

Übernachtung in einem Planwagen

Perfekt für Naturliebhaber und Familien mit Kinder
größere Bilder anzeigen

Möchten Sie ein besonderes Highlight erleben und in einem Planwagen übernachten?
Verfügbarkeit vorausgesetzt.

Aufpreis pro Person & Nacht: 5 €

Möchten Sie diese Option wählen?

Pubnahe Unterkünfte

Impression: Pubnahe Unterkünfte
größere Bilder anzeigen

Sie möchten während der Reise in B&B Unterkünften untergebracht sein, welche maximal 20 Gehminuten von einem Pub entfernt sind? Verfügbarkeit vorausgesetzt.

Aufpreis pro Person & Nacht: 10 €

Möchten Sie diese Option wählen?
Reise Anfragen / Buchen

Möchten Sie Ihre Irland-Reise direkt buchen oder sich ein individuelles Angebot erstellen lassen?

Gerne können Sie hier Ihre Buchung oder Anfrage formulieren. Wünsche oder optional buchbare Leistungen können im Formular angegeben werden und werden, sofern verfügbar, gerne berücksichtigt.

Saison 01.01. - 30.04.
Preis pro Person im Doppelzimmer 360 €

Saison 01.01. - 30.04.
Preis pro Person im Einzelzimmer 650 €

Saison 01.05. - 30.09.
Preis pro Person im Doppelzimmer 395 €

Saison 01.05. - 30.09.
Preis pro Person im Einzelzimmer 720 €

Saison 01.10. - 31.12.
Preis pro Person im Doppelzimmer 360 €

Saison 01.10. - 31.12.
Preis pro Person im Einzelzimmer 650 €

Mehr als 19.400 Bewertungen

Das sagen unsere Kunden …

Claudia P., Bad Soden am Taunus, 11.09.2019:

Entdecke den Sueden/Westen (+/-8 Tage) Reise: gut
Preis-Leistung: gut

Diese Reise nach Irland war für uns ein herrliches Abenteuer und wir schicken ein ...

Nathalena H., Frankfurt, 11.09.2019:

Entdecke den Sueden/Westen (+/-8 Tage) Reise: gut
Preis-Leistung: sehr gut

Es war eine wunderschöne Reise und wir bedanken uns beim Team der "gruenen-Insel.de" ...