Mietwagen Irland Versicherungen

1. Haftpflicht

Die Haftpflichtversicherung ersetzt Schäden, die einer anderen Person durch Sie zugefügt wurden. Alle Vermieter bieten die gesetzlichen Deckungssummen für Personen- und Sachschäden. Die gesetzliche Deckungssumme bei Personenschäden und Sachschäden ist sind unbegrenzt.

2. Vollkasko

Schäden am Mietwagen werden von der Vollkaskoversicherung ersetzt. In der Regel ist diese Vollkaskoversicherung mit Selbstbeteiligung, die beim Großteil der Autovermietungen, je nach Fahrzeuggröße, zwischen 1.000,00 und 1.500,00 € liegt.

3. Versicherungen

Bei vielen Vermietern werden beispielsweise die nachfolgenden Versicherungen kostenpflichtig angeboten: 

Diebstahl & Brandversicherung.

Nur in manchen Fällen werden die Reifen, das Glas sowie der Unterboden mitversichert, hier sollten Sie besonders auf das „Kleingedruckte“ in den Mietbedingungen achten.

Bei gruene-Insel.de sind alle oben genannten Versicherungen im Mietpreis enthalten.

Mietwagen Irland Versicherungen Hier können Sie sich diese Seite ausdrucken.

Mehr als 15.200 Bewertungen

Das sagen unsere Kunden …

Berthold H., Sprockhövel, 06.12.2017:

Die große Irland-Rundreise (+/-14 Tage) Reise: sehr gut
Preis-Leistung: sehr gut

Eine perfekt organisierte Tour mit wirklich sehr guten Unterkünften.

Roswitha D., Krinitz, 05.12.2017:

Entdecke den Sueden/Westen (+/-8 Tage) Reise: sehr gut
Preis-Leistung: sehr gut

Liebes Team von "Gruene Insel.de", ich sage im Namen meiner Bläser und deren Angehörigen ...