Irland Rundreise
Irland Rundreise
Ausgewählte Irland Rundreisen.
Bed and Breakfast
Bed and Breakfast
Gastfreundlichkeit bei irischen Familien erleben.
Finde uns auf Facebook
Finde uns auf Facebook
für Infos über aktuelle Angebote, Geschenke und Informationen.
Irland Adventskalender
Irland Adventskalender
Jedes Jahr verlosen wir in der Vorweihnachtszeit schöne Artikel aus unserem Irland-Shop. Jetzt mitmachen & gewinnen!
Newsletter

> Mietwagen Irland > Mietwagen Cork

Mietwagen Cork



Ihr Mietwagen in Cork Flughafen zu Alles-inklusiv-Preisen.


Kundenmeinungen:

Bewertung Mietwagen Cork Flughafen - Tanja H., 30.05.2016

wir waren begeistert vom Service, alles hat gepasst, wir hatten keinerlei Probleme, weder bei der Annahme noch bei der Rückgabe. Sollten wir noch einmal nach Irland fliegen, werden wir auf JEDEN Fall wieder über Sie buchen. Ich hatte auch ein paar Mal bei der Grünen Insel direkt angerufen und alle Infos erhalten, die ich benötigte. Immer weiter so, ich werde Sie auf jeden Fall weiterempfehlen, und da ich in einem Reisebüro arbeite, ist das sicher nicht schlecht für Sie.... :-)
Service: Preis-Leistung:

Alles inklusive    Keine versteckten Kosten    Kein Risiko für Sie!


Mit dem Mietwagen Cork entdecken und erleben

Cork ist die zweitgrößte Stadt lrlands und liegt im Südwesten der Grünen Insel. Knapp 200.000 Einwohner leben in der Stadt und etwa 70.000 weitere Einwohner leben in den umliegenden Vororten. 
Damit Sie so viel wie möglich von der typischen, irischen Lebensweise auf Ihrer Reise miterleben können, bietet es sich an Cork und Umgebung mit einem Mietwagen zu erkunden. Cork lockt dank seiner Sehenswürdigkeiten, Attraktionen und wunderschönen umliegenden Landschaften jedes Jahr tausende Touristen an. Mit dem Mietwagen haben Sie die Möglichkeit auf eigene Faust Cork und Umland zu erkunden. Sie entscheiden was Sie zuerst sehen möchten und wann Sie starten. Unser Autovermietungspartner Vorort Dooleys Car Rentals sorgt für den reibungslosen Ablauf. 

Mietwagen Ausgabe am Flughafen Cork 

Der internationale Flughafen in Cork, ist einer der wichtigsten Anlaufpunkte für Touristen und Reisende. Neben unzähligen Inlandsflügen werden regelmäßige Flüge zu internationalen Zielen wie Kairo, Sofia, Stuttgart und Talinn angeboten. In den letzten zehn Jahren stieg die Anzahl der Flugreisenden in Cork sehr rasch an, so dass der einzige Terminal nicht mehr ausreichte. Seit 2006 gibt es zwei Terminals, damit konnte das Fassungsvermögen von einer Millionen Passagieren regelmäßig gut aufgefangen werden. Direkt am Flughafen finden Sie unseren Autovermietungspartner Dooley Car Rentals und können nach der Ausgabe des Mietwagens direkt Irland erkunden. Bitte machen Sie sich mit den Verkehrsregeln in Irland vertraut. Denken Sie dran, dass auf der ganzen Insel Linksverkehr gilt und die Promillegrenze bei 0,8 liegt. Die Höchstgeschwindigkeit liegt auf der Autobahn bei 120 km/h, auf der Landstraße bei 100 km/h, auf Regionalstraße bei 80 km/h und in geschlossenen Ortschaften bei 50 km/h.

Geschichte von Cork –Zweitgrößte Stadt von Irland

Cork liegt im Südwesten von Irland und ist die zweitgrößte Stadt der Grünen Insel und aus diesem Grund heute das wirtschaftliche Zentrum dieser Region. Das liegt vor allem an den weitläufigen Industrieanlagen sowie den Häfen. Trotz der vielen Industrieanlagen wirkt die Stadt ruhig und hat nichts von ihrem bezaubernden Charme verloren. Bestimmt trägt die Lage viel zum bezaubernden Charme von Cork bei. Cork ist eingebettet in einer Landschaft die von Hügeln umrandet ist. Und wie fast alle Städte in Irland, ist auch Cork von Legenden umworben. Im Jahre 1172 erhielt Cork das Stadtrecht. Leider hinterließ auch hier der Unabhängigkeitskrieg seine Spuren und viele Teile der Stadt wurden zerstört. Der Einzug der Hugenotten führte eine Veränderung der Stadt zufolge. Der Einfluss der französischen Protestanten spiegelt sich noch heute in der gregorianischen Architektur wieder. 

Cork Sehenswürdigkeiten entdecken und erleben

Zwei Sehenswürdigkeiten sollten Sie auf Ihrer Reise durch Cork unbedingt besichtigen, das Butter Museum und die Saint Fin Barres Kathedrale. Zu Ehren des heiligen Finbarr wurde der Bau der Kathedrale im 19 Jahrhundert vollendet. Es ist die größte Kirche der Stadt und ihr Wahrzeichen. Das Butter Museum erzählt interessierten Besuchern alles über die Milchwirtschaft und das Molkereihandwerk der grünen Insel. Tauchen Sie in eine längst vergangene Zeit und erfahren Sie alles über Irlands faszinierende Milchgeschichte. Kerry Gold Butter ist bestimme jedem ein Begriff, die beliebte Butter wurde im 19 und 20. Jahrhundert zu hundert Tonnen in die ganze Welt verschifft. Sogar in Australien oder der Karibik kann man die leckere Butter käuflich erwerben. 

Erkunden Sie die Umgebung von Cork

Herrliche Landschaften, lebendige Geschichte erwarten Sie, wenn Sie die Umgebung von Cork City erkunden. Cork County hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Kleinstädte die Sie mit der typisch irischen Gasfreundschaft herzlich empfangen. Die Stadt Kinsale ist auf alle Fälle einen Besuch wert, der besondere Charme dieser Kleinstadt wird Sie begeistern. Wer sich für Architektur interessiert wird von der Stadt Corbh begeistert sein. Und wer Whiskey zu schätzen weiß, der sollte Midleton besuchen, angeblich wurde hier der Whiskey erfunden. Und das Beste ist, das „Wasser des Lebens“ darf man hier in der Destillerie kosten.

Durchschnitt aus 115 Kundenbewertungen
von Mietwagen Cork Flughafen:
4.78 von 5 Sternen 4.78 von 5 Sternen

Abholtag und -Uhrzeit:
Rückgabetag und -Uhrzeit:
Abholung in:
Rückgabe in:
Wie alt ist der jüngste Fahrer?
Mietwagen Irland - 7 Tipps zum Erkennen von versteckten Kosten
Immer gut informiert
Angebote und Neuheiten per E-Mail
© gruene-Insel.de