Irland Motivpasta

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6

Irland Motivpasta: Das ganz besondere Pastagericht

Mit Pasta verbinden wir romantische Sommerabende in der Toskana und vielleicht sogar mit Käse überhäufte Makkaroni, wie sie die Amerikaner lieben. Doch unsere Irland Motivpasta entführt Sie an einen anderen Ort der Welt. Ein Ort voller Ruhe, Besinnlichkeit und Harmonie: Auf die Grüne Insel! Irische Pasta ist eine ganz besondere Leckerei. Denn die köstlichen Nudeln kommen in einer außergewöhnlichen Form daher. Süße Schafe, glückbringende Kleeblätter oder klassisch irisch: die Harfe.
Die Irland Motivpasta beinhaltet drei verschiedene Geschmacksrichtungen und Farben. Die Färbung entsteht durch natürliche Inhaltsstoffe, wodurch die Nudeln auch für empfindliche Mägen geeignet sind. Auch Kinder können sich an der tollen Pasta aus Irland erfreuen. Bei diesen witzigen Motiven fällt garantiert auch das Gemüse auf dem Teller nicht mehr auf.

Was passt zur irischen Motivpasta?

Die irische Motivpasta kann klassisch mit Tomatensoße, mit einer italienischen Bolognese oder einer leckeren Carbonarasoße serviert werden. Auch ohne Soße sind die Nudeln köstlich. Wer gerne ein Gericht von der Grünen aus der Pasta zaubern möchte, sollte sich an der irischen Küche orientieren. Klassisch für Irland ist beispielsweise fangfrischer Fisch. Wie wäre es also mit einer delikaten Lachs Sahnesoße? Auch wenn das Irish Stew traditionell mit Kartoffeln gegessen wird, passt die Motivpasta garantiert auch zu diesem Klassiker aus der irischen Küche!