Guinness Schokolade

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7

Knackige Schokolade von Guinness

Guinness kann bei Weitem nicht nur Bier. Schon seit längerer Zeit finden sich im breiten Sortiment verschiedene Guinness Süßigkeiten wie Guinness Schokolade, karamellige Guinness Fudges und zarte Toffees. Bei diesen leckeren süßen Kreationen von Guinness ist sicherlich für jede Naschkatze etwas Passendes dabei. 

Guinness Chocolate: Schokolade mit dem herrlichen Geschmack des Irischen Goldes

Guinness ist das bekannteste Bier der Grünen Insel. Überall auf der Welt findet das Schwarze Irische Gold Anhänger und wird in Pubs von Dublin, über Frankfurt bis nach Boston über die Theken geschoben. Dabei steht das Guinness nicht nur für seinen einzigartigen Geschmack und die unverwechselbare Schaumkrone, sondern auch für irische Traditionen. Denn bereits 1759 wurde das Unternehmen in Dublin gegründet. Und dort befindet es sich auch heute noch! In weiser Voraussicht pachtete Arthur Guinness seinerzeit das Gelände für sage und schreibe 9.000 Jahre. Guinness-Fans dürfen sich also freuen: Ihr Lieblingsbier wird ihnen wohl noch einige Jahre erhalten bleiben.

Vom Klassiker zu ausgefallenen Kreationen

Doch Moment mal? wieso eigentlich nur Bier? Aus dem Hause Guinness stammt doch nicht viel mehr. Neben einer Vielzahl an Merchandise-Produkten hat sich die berühmte Brauerei auch im Reich der Chocolaterien etabliert. Denn mit köstlicher Guinness Schokolade erobert das Unternehmen nicht nur die Herzen der Bierliebhaber. Die Schokolade von Guinness ist einzigartig und hochwertig im Geschmack. Dabei wird jede Kreation mit dem irischen Bier verfeinert. So entstehen leckere Sorten wie flüssiges Karamell, das von süßer Vollmilchschokolade umgeben wird. Neben der Guinness Schokolade gibt es auch feinste Fudge, die geradezu auf der Zunge zergehen und ein einmaliges Geschmackserlebnis sind.