Covid-19 Informationen

Stand: 26.01.2022

Liebe Kunden,

(24.01.2022)  Am 21. Januar hat die irische Regierung angekündigt, dass fast alle Covid-19 Einschränkungen aufgehoben werden. Ab Samstag den 22. Januar können Restaurants und Bars ihre normalen Öffnungszeiten wieder aufnehmen. Auch die Einschränkungen für Veranstaltungen im Innen- und Außenbereich, einschließlich Sportveranstaltungen, werden aufgehoben.

Niall Gibbons, Hauptgeschäftsführer von Tourism Ireland, sagte: "Die Ankündigung, dass die meisten Beschränkungen von Covid-19 in Irland aufgehoben werden, ist eine hervorragende Nachricht für den Tourismus und das Gastgewerbe. Das bedeutet, dass wir jetzt nach vorne blicken und mit der Planung von Urlaubsreisen für das kommende Jahr beginnen können.“

Diese Änderungen dürften nach und nach auf allen offiziellen Websiten angepasst und aktualisiert werden. Aktuellste Informationen werden auf den offiziellen Seiten der irischen Regierung zu finden sein: gov.ie - Travelling to Ireland
und möglicherweise mit einiger Verzögerung auf den Seiten des Auswärtigen Amtes: Reise und Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amts

--

(05.08.2021) seit dem 19. Juli 2021 ist die Einreise nach Irland wieder mit weniger Beschränkungen möglich. Denn Irland hat das freiwillige europäische grüne Covid-Zertifikat umgesetzt. Dieses sagt aus, ob der Einreisende a) eine Covid-19-Impfung hatte oder b) einen PCR-Test mit negativem Testergebnis hat, der nicht älter als 72 Stunden ist oder c) von Corona genesen ist. Trifft einer dieser Punkte zu, kann man ohne Quarantäne nach Irland einreisen.

Das Zertifikat kann entweder in ausgedruckter Form oder als digitaler QR-Code ausgestellt werden und dann in der Corona Warn App (ab Version 2.3) und in der neuen CovPass App gespeichert werden. Der QR-Code ist dann den Grenzbeamten vorzuzeigen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
Ihr gruene-Insel.de-Team

 

FAQ: Die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie (Stand 05.08.2021)

Informationen vom Auswärtigen Amt:
Aktuelle Informationen vom Auswärtigen Amt finden Sie hier:
Reise und Sicherheitshinweisen des Auswärtigen Amts

Helfen Reiserücktrittsversicherungen?
Eine Reiserücktrittversicherung greift, wenn Urlauber vor Reiseantritt erkranken. Bei Erkrankungen im Urlaub hilft die Auslandskrankenversicherung.

Eine Reiserücktrittversicherung greift nicht, wenn Urlauber aus Angst vor einer Erkrankung vor einer Reise zurücktreten möchten.

Corona in Irland - das müssen Sie als Reisende wissen!

Mehr Informationen über die Irland-Urlaubsplanung in Zeiten von Covid-19 finden Sie in unserem Blog-Post Corona in Irland.

Mehr als 20.400 Bewertungen
Das sagen unsere Kunden …
Yvonne T., Udler, 13.12.2021:

Entdecke den Sueden/Westen (+/-8 Tage) Reise: sehr gut
Preis-Leistung: sehr gut

Leider ging unsere Reise viel zu schnell vorbei. Es hat alles bestens geklappt und ...
Ann M., Ansbach, 06.12.2021:

Irland für die Seele Reise: gut
Preis-Leistung: gut

Die Tage in Irland waren wirklich bereichernd und wunderbar. Alles in Worte zu ...