Schlosshotel-Tour (+/- 14 Tage)

Ballynahinch Castle Hotel
8 Fotosgrößere Bilder anzeigen

Autorundreise

ab / bis: Dublin, Cork, Shannon, Kerry, Rosslare Reisedauer: 14 Tage Tägliche Anreise möglich: Ja Verlängerbar / Verkürzbar: Ja

Reise4.84 von 5 Sternen4.84 von 5 Sternen
Preis-Leistung4.42 von 5 Sternen4.42 von 5 Sternen
Gesamt4.63 von 5 Sternen4.63 von 5 Sternen Durchschnitt aus 45 Kundenbewertungen

Diese Reise empfehlen

Unsere 14-tägige Schlosshotel-Tour entführt Sie in die schönsten Ecken von Irland. Erforschen Sie atemberaubende Natur, Irlands interessanteste Sehenswürdigkeiten und Relikte aus längst vergangenen Zeiten und am Abend entspannen Sie in traumhaften, luxuriösen Schlosshotels. Erleben Sie vierzehn besondere Tage auf der grünen Insel.

Ballynahinch Castle

Highlights Ihrer Schlosshotel-Tour:

  • Irland Rundreise von den ExpertenExklusive und komfortable Unterkünfte
  • Ring of Kerry
  • Ring of Beara
  • Klippen von Moher
  • Burren
  • Connemara
  • Achill Island
  • Dingle Halbinsel

Verlauf Ihrer 14-tägigen Schlosshotel Tour

1. Tag:

Nach Ihrer Ankunft in Dublin führt Sie Ihre Schlosshotel-Tour nach Straffan, einem charmanten Dorf im County Kildare und am Ufer des Flusses Liffrey. Hier gibt es eine katholische Kirche und zwei gemütliche Pubs. Erleben Sie die irische Lebensart außerhalb der Großstädte. Straffan ist ein Ort mit viel historischem Hintergrund, das perfekte Dorf für Ihren ersten Tag in Irland.

Ihre erste Unterkunft ist das Barbertown Castle. Dieses wurde im 13. Jahrhundert erbaut und ist heute ein 4-Sterne-Schlosshotel. Genießen
Sie echte irische Gastfreundschaft, ein einzigartiges Ambiente, leckere Spezialitäten, einen guten Wein, den offenen Kamin und den persönlichen Service! Der perfekte Start für einen aufregenden Irland Urlaub.

2. Tag: 

Heute führt Sie die Reise über Kilkenny und Cashel nach Castlelyons zu Ihrer nächsten Unterkunft, dem Ballyvolane House. Das County Kilkenny ist so vielseitig wie seine gleichnamige Hauptstadt. Besonders berühmt ist die Stadt für Ihr gleichnamiges Bier, die mittelalterlichen Bauten und ihr reges Nachtleben. Cashel ist eine lebendige Stadt mit vielen tollen Bauwerken, Castlelyons hingegen ist ein kleines Dorf. Die Hauptsehenswürdigkeiten sind zwei Kirchen, eine Burg, zwei Klöster, zwei heilige Brunnen und ein Mausoleum sowie viele weitere historische Sehenswürdigkeiten.

In der Nähe befindet sich Ihre Unterkunft für die nächsten zwei Nächte. Das Ballyvalone House bietet reinen Luxus und Komfort in einer fantastischen ländlichen Gegend. Ballyvolane ist eine elegant eingerichtete Residenz in Familienbesitz und bietet herzliche irische Gastfreundschaft und eine äußerst bequeme Unterkunft in einer entspannten, ungezwungenen und freundschaftlichen Atmosphäre. Das Haus liegt auf einem Anwesen mit idyllischen Gartenlandschaften sowie einer herrlichen Parklandschaft und befindet sich in der historischen Region von Munster Blackwater Valley.

Ballynahinch Castle

3. Tag: 

Eine Tagestour zum und um den Ring of Beara steht heute auf Ihren Programm. Der Ring of Beara ist eine der wunderschönsten Panoramastraßen der grünen Insel. Die Panoramastraße misst eine Länge von 140 Kilometern und ist für Reisebusse und breite Wohnmobile gesperrt. Aus diesem Grund ist der Ring of Beara viel weniger befahren als der Ring of Kerry. Genießen Sie die atemberaubende Landschaft und die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie:

  • Ballycrovane ein Ogam Stein
  • Bear oder auch Bere Island
  • Das Dunboy Castle
  • Dursey Island
  • und unternehmen Sie einen Bootstrip von Glengariff zu der einzigartigen Garteninsel Garnish Island

Nach einem aufregenden Tag geht es dann wieder zurück zum Hotel dem Ballyvalone House, für weitere entspannende Abendstunden.

4. Tag: 

Nach zwei spannenden Nächten in Ballyvalone House geht es heute weiter über Castlelyons nach Tralee. Hier erwartet Sie Ihre nächste Unterkunft für drei Nächte, das Ballyseede Castle. Tralee ist die Hauptstadt des County Kerry. Berühmt ist die Stadt für das Festival „Rose of Tralee“ und seinen 80 Pubs. Ebenso sehenswert ist das County Museum sowie das nationale Folklore Theater.

Das Ballyseede Castle Schlosshotel wird Sie mit seinem atemberaubenden Charme begeistern! Entspannen Sie in dem luxuriösen Zimmern mit eigenem Badezimmer und reizvollem Ambiente. Genießen Sie ein köstliches Abendessen im hauseigenen Restaurant oder entspannen Sie an der Bar bei einem leckeren Drink.

Ballynahinch Castle

5. Tag: 

Heute besuchen Sie die bekannteste Panorama-Küstenstraße auf der grünen Insel, den Ring of Kerry. Erkunden Sie die charmanten Dörfer, wunderschöne versteckte Sandstrände, ein einzigartiges Küstenpanorama und viel unberührte Natur. Es gibt sehr viel zu sehen und erleben. Danach geht es wieder zurück ins Ballyseede Castle.

6. Tag: 

Heute steht eine Tagestour zum Killarney Nationalpark an. Genießen Sie einen ausgedehnten Spaziergang auf einen der vielen Wegen rund um den Nationalpark. Die schönste Ecken entdeckt man wenn man dem grünen Pfad folgt, weil man hier keinen Kutschen, Inline Skatern oder Radfahrern begegnet. Aber auch mit der Kutsche gelangt man an die beeindruckensten Sehenswürdigkeiten und die Kutscher erzählen einem gerne mehr über den Park, die Geschichte und vor allem ihre Stadt Killarney. Besuchen Sie das Muckross House, die Muckross Abbey, die Torc Wasserfälle und vieles mehr. Oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt über die zwei Seen, ein absolutes Erlebnis.

Oder:
Erkunden Sie die Halbinsel Dingle, es gibt sehr viel zu entdecken. Atemberaubende Landschaften, charmante Dörfer und vieles mehr. Ein besonderes Highlight ist die Stadt Dingle, hier dreht sich alles um Irlands berühmtesten Delfin Fungi. Es werden Bootsfahrten angeboten, bei denen Sie, wenn Sie Glück haben, die Delfine und Wale hautnah erleben können. Ein absolutes Erlebnis, das Sie garantiert nicht vergessen werden.

Ballyseede Castle Irland

7. Tag: 

Weiter geht es mit Ihrer Schlosshotel Tour mit einem Abstecher über die Cliffs of Moher nach Ballyvaughan ins Burrengebiet. Ihre nächste Unterkunft für eine Nacht befindet sich im Burrengebiet das: Gregans Castle. Die Cliffs of Moher sind nicht die höchsten Klippen Irlands, aber die bekanntesten. Die Klippen ragen circa 215 Meter hoch aus dem Atlantik und bieten einen atemberaubend Ausblick auf das Meer. Die Cliffs of Moher dienten bereits mehreren Hollywood Blockbustern als Kulisse und ihr majestätischer Anblick wird Sie garantiert in ihren Bann reißen. Ballyvaughan ist ein charmantes Dorf im wunderschönen County Clare, das nördliche Tor zum Burrengebiet einer mondähnlichen Karstlandschaft.

Das Gregans Castle liegt in einen der spektakulärsten Gebieten von Irland, dem Burrengebiet. Schon der bekannte Schriftsteller J.R.R Tolkien kam hierher um sich für seine Werke inspirieren zu lassen. Genießen Sie echte irische Gastfreundschaft und einen atemberaubenden Blick auf die Galway Bay und den Burren.

8. Tag: 

Die Tour geht weiter mit einer Stadtbesichtigung von Galway nach Ballynahinch. Ihre Unterkunft für die nächsten drei Nächte wird das Ballynahinch Castle sein. Galway ist die Hauptstadt des gleichnamigen Countys, mit über 75.000 Einwohnern zählt die Stadt zu einer der größten in Irland. Hier gibt es einiges zu sehen und es ist sehr interessant das irische Leben in einer der größeren Städte zu beobachten und zu erleben. Ballynahinch liegt in der Connemara, einer der schönsten und wildesten Gegend von Irland. Das Ballynahinch Castle liegt nahe an Ballyconneely, einem Dorf mit echtem irischer Handwerkskunst wie Schmuck, Töpferkunst und traditionellem Handwerk.

Das Ballynahinch Castle bietet luxuriöse Zimmer mit traumhaften Ausblicken auf den Fluss, die Berge oder den Wald. Heute in amerikanischen Händen, hat das Schlosshotel eine Menge zu erzählen und blickt auf eine lange irische Geschichte zurück. Genießen Sie drei wunderbare Nächte in einem der charmantesten Schlosshotels der grünen Insel.

Ballingham Castle Irland

9. Tag: 

Der heutige Tag ist für eine ausgiebige Connemara Tour verplant. Connemara ist landschaftlich zweigeteilt, der Nordteil wird von den über 700 Meter hohen Twelve Bens dominiert, und der Südteil besteht hauptsächlich aus Heide- und Moorlandschaften. In der Nähe von Clifden befindet sich der atemberaubende Nationalpark von Connemara, dieser wurde 1980 gegründet und ist seitdem für die Öffentlichkeit zugänglich. Hier finden Sie Relikte früher menschlicher Besiedlung, wie 4000 Jahre alte Megalithanlagen und Menhire. Der Nationalpark hat es sich zur Aufgabe gemacht die geologische Beschaffenheit sowie die Flora und Fauna der Region zu schützen. Im Park können Sie zahlreiche Vogelarten beobachten sowie Rotwild, Connemara Ponys, Kaninchen, Baummader und Rotfüchse. Danach geht es wieder zurück ins Ballynahinch Castle. Lassen Sie die Eindrücke des Tages noch einmal auf sich wirken.

10. Tag: 

Achill Island ist die größte Insel von Irland und genau diese beindruckende Insel werden Sie heute besuchen. Circa 2569 Menschen leben auf der Insel und circa 87 % der Insel sind von Torfmooren bedeckt. Achill Island hat sich ihre raue Schönheit bewahrt und es gibt eine Menge an Sehenswürdigkeiten die man unbedingt gesehen habe sollte:

  • Keel East eine Megalithanlage aus dem 4. und 3. Jahrtausend vor Christus
  • Der Keem Bay im äußersten Westen der Insel ist einer der schönsten Strände von ganz Irland, über eine sehr kurvenreiche Abfahrt gelangt man direkt zum Strand, dieser zählt zu einem der beliebtesten Surfspots
  • Der Atlantik Drive bietet atemberaubende Aussichtspunkte auf die Insel, auf Buchten und die Brandung des Atlantiks.
  • Deserted Village ist ein beeindruckendes Ruinendorf, das zu Zeiten der großen Hungersnot verlassen worden ist.
  • Achillberg eine kleine Insel südlich von Achill Island, hier gibt es ein paar Ferienwohnungen. Ansonsten ist die Insel wild und unbewohnt.
  • Und vieles mehr

Danach geht es zurück. Genießen Sie Ihre letzte Nacht in diesem traumhaften Schlosshotel.

Solis Lough Eske Castle Irland

11. Tag: 

Ihre Irland-Reise nähert sich langsam dem Ende, heute führt Sie die Schlosshotel-Tour über Westport und Sligo nach Donegal. Ihre Unterkunft für die nächsten zwei Nächte wird das 5-Sternehotel Solis Lough Eske Castle sein. Westport ist ein lebendiges Städtchen, mit vielen tollen Sehenswürdigkeiten, Restaurants, Pubs und Bauwerken. Sligo hat circa 150 Pubs und ist die zentrale Einkaufsstadt der Countys Sligo und Leitrim. Genießen Sie eine ausgiebige Shoppingtour, tolle architektonische Bauwerke, historische Sehenswürdigkeiten und vieles mehr.

Das Solis Lough Eske Schlosshotel ist Ihr Gastgeber für die nächsten zwei Nächte. Es liegt außerhalb von Donegal Town auf einem abgelegenen Anwesen mit See, ein Schloss wie im Märchen. Das Schlosshotel verfügt über einen eigenen Spa Bereich, luxuriöse Zimmer, Restaurant, Bar und einer einladenden Gartenanlage.

12. Tag: 

Heute erkunden Sie das County Donegal, die nördlichste Grafschaft von Irland. Hier befinden sich die höchsten Klippen von ganz Europa, die Slieve League. Die Küste des Countys Donegal ist sehr stark zerklüftet und genau hier finden man zwischen den Klippen oft kilometerlange Sandstrände. Erleben Sie unberührte Natur, den wilden Atlantik und für ganz mutige ist der nur ca. 60 cm breite One Man´s Path eine wahre Herausforderung. Diese Hängebrücke verbindet Bunglass Cliff und Main Beg. Donegal Town bietet wieder alles was Touristen Herzen höher schlagen lässt, Pubs, Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, historische Bauwerke und vieles mehr. Danach geht es wieder zurück in Ihr Schlosshotel.

Ballyvolane House Irland

13. Tag: 

Ihr vorletzter Tag führt Sie über Lough Erne, Cavan nach Kingscourt. Ihre Unterkunft für Ihre letzte Nacht ist das Cabra Castle. Lough Erne sind zwei Seen die sich über 80 Kilometer erstrecken. Hier gibt es sehr viele Bootstouristen und Angler. Das County Cavan besteht hauptsächlich aus Moorgebieten und Seen, die gleichnamige Hauptstadt dagegen bietet Restaurants, Pubs und beeindruckende Kathedralen. 

Lassen Sie am Abend in Ihrem Hotel bei einem gemütlichen Essen den gesamten Irland Urlaub auf sich wirken.

14. Tag: 

Ihre 14-tägige Schlosshotel-Tour durch Irland ist zu Ende, wir hoffen Sie hatten eine unvergessliche Zeit und besuchen die grüne Insel bald wieder!

Dies sind noch einmal die vorgesehenen Hotels für diese Reise auf einen Blick (abhängig von der Verfügbarkeit):

  • Barberstown Castle
  • Ballyvolane House
  • Ballyseede Castle
  • Gregans Castle
  • Ballynachinch Castle
  • Solis Lough Eske Castle
  • Cabra Castle
Reise Anfragen / Buchen

Diese Leistungen sind im Reisepreis enthalten:

  • 13 Übernachtungen im gewählten Zimmertyp
  • Die Zimmer verfügen über eine private Dusche sowie ein WC
  • Täglich erhalten Sie ein leckeres, typisch irisches Frühstück
  • Sicherungsschein
  • Sie erhalten einen ausführlichen Reiseverlauf

 

Reise Anfragen / Buchen

Wir sagen: Danke!4.63 von 5 Sternen45 Kunden bewerten diese Irland-Reise mit 4.63 von 5 Sternen!

Bewertet wurde:

  • Reise: 4.84
            			von 5 Sternen4.84 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung: 4.42
            			von 5 Sternen4.42 von 5 Sternen

Kundenbewertung von Christian W., Glis, 10.11.2016
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Sehr schöne Reise, haben Irland wirklich genossen. Hat alles super funktioniert. Für uns hätten die Nächte der Delphi Lodge und dem Mornington House verteilt werden können (Gregans Castle, Solis und Dublin), aber alles in allem habem wir unsere Hochzeitsreise genossen.


Kundenbewertung von Katrin R., Fredersdorf, 20.09.2016
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Kundenbewertung von Thomas S., Chemnitz, 01.09.2016
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: befriedigendbefriedigend

Kundenbewertung von Michael M., Wetti-Löbejün, 15.08.2016
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Kundenbewertung von Kira S., Wilnsdorf, 26.07.2016
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Die Wegebeschreibung zu den Hotels mussten wir selber immer im Internet nachschauen weil nur Koordinaten vorhanden waren die man nicht ins Navigieren eingeben kann weil es Minus da nicht gibt, sieht man am Ballyvolane House da stehen auf der Homepage Koordinaten vom Hubschrauber Landeplatz die stimmen und nicht mit unseren Koordinaten in der
Reisebeschreibung übereinstimmen.


Kundenbewertung von Andreas H., Hannover, 25.07.2016
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Kundenbewertung von Rimbert K., Gundelsheim, 06.07.2016
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Kundenbewertung von Kerstin P., Braunschweig, 05.02.2016
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Leider ist die Reise schon eine Weile her, aber wir denken gerne an die Zeit zurück. Die Gastfreundlichkeit war sehr nett und die Landschaft hat uns sehr gut gefallen.


Kundenbewertung von Jürgen D., Baden-Baden, 01.10.2015
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Die Tour war sehr schön, allerdings haben die meisten Hotes mehr wie einen One-Night-Stay verdient. Aber das kann ja jeder für sich entscheiden. Bei schlechtem Wetter war die Delphi-Lodge Gegend sehr unheimlich. Das Hotel in Kells muss nicht sein, die Gegend aber schon.


Kundenbewertung von Karin O., Döbritz, 20.07.2015
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

wunderbarer Urlaub, eine sehr schöne Route - wir hatten aber auch Glück mit dem Wetter, an nur einem Vormittag gab es Regen, ansonsten Sonnenschein. Cork würden wir bei unserer nächsten Tour nicht mehr besuchen wollen, dann schon eher einen Aufenthalt in Kinsale oder Umgebung, dort ist es wesentlich interessanter


Kundenbewertung von Falk T., München, 26.10.2014
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Wahnsinns Urlaub, tolle Hotels, tolle Route!!!!


Kundenbewertung von Tatjana S., Löhne, 01.10.2014
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Unsere Irland Rundreise war super . Die ausgesuchten Hotels
waren wunderschön . Besonders das Ard na Sidhe Hotel .
Vielen Dank an Frau Ohmer die alles sehr gut organisiert hat.
Jeder Zeit wieder würden wir hier unsere Reise buchen.


Kundenbewertung von Roland D., Frankfurt, 04.08.2014
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Unsere Irland-Rundreise war sehr gut organisiert. Die Hotels waren klasse. Alles hat prima geklappt. War rundum ein schöner Urlaub.
Vielen Dank!


Kundenbewertung von Manfred W., Ried, 12.11.2013
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

wir waren mit der irlandrundreise 110%ig zufrieden, die schlosshotels waren traumhaft, waren vorher enttäuscht , dass cork eigentlich ausgelassen war und man
am 2. tag bis zur westküste fahren mussten; hinterher waren wir aber froh, weil wir die zeit für conemara, ring of kerry gut brauchten; haben da viele kleine strässchen abgefahren und die herrliche landschaft genossen, und das wetter hat auch perfekt mitgespielt.
alles in allem HÖCHST empfehlenswert, bestens organisiert, vielen dank !


Kundenbewertung von Petra W., Würenlos, 15.10.2013
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Alles wunderbar geklappt - wir waren sehr zufrieden.
Irland wird wieder auf unserer Reiseliste stehen.


Kundenbewertung von Patrick K., Karlsdorf-Neuthard, 24.09.2013
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Die Reise war absolut grandios. Die meisten Hotels waren hevorragend... jedes auf seine Art. Besonders hervorzuheben ist Solid Lough Eske... selten war ich in einem derart komfortablen und edel ausgestattenen Hotel untergebracht. Hier stimmte nahezu alles.

Von der Reise Planung her, waren wir sehr zufrieden. Die Hotels ließen sich gut finden und die Fahrstrecken pro Tag waren akzeptabel.

Das einzige was etwa negativ hängen blieb war das Thema Mietwagen, wo wir meiner Meinung nach ein wenig über den Tisch gezogen wurden, aber dafür können Sie ja nichts ;-)

Wir werden gruene-insel.de auf jeden Fall weiterempfehlen und vielleicht selbst nochmal bei Ihnen eine Reise buchen.


Kundenbewertung von Thomas H., Frankfurt, 14.09.2013
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

sehr gute Hotels mit sehr guter Küche, dazu die tolle Landschaft. Man müsste an manchen Orten viel länger verweilen.


Kundenbewertung von Wolfgang S., Eltville am Rhein, 10.07.2013
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Cashel House Hotel ist etwas in die Jahre gekommen und bräuchte dringend eine Renovierung. In gleich zwei anderen Hotels hatten wir bei der Abreise den Zimmerpreis auf der Rechnung obwohl wir beim Einchecken unsere Voucher abgegeben hatten. Das war etwas ärgerlich und sollte nicht vorkommen. Es war aber eine sehr schöne Reise, dazu nur Sonne, kein Regen. Was will man mehr?


Kundenbewertung von Patric P., Bonn, 21.10.2012
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Bis auf das in die Jahre gekommene Abbeyglen Castle in Clifden waren alle Hotels sehr schön.
Highlight war das Lough Eske Castle in Donegal, wo wir ein kostenloses Upgrade in die Vice Presedential Suite bekommen haben. Da die Iren grundsätzlich Probleme mit genauen
Adressangaben haben, mussten wir hier vorab recherchieren. Jedenfalls ist ein Navi mit aktuellem Kartenmaterial fast Pflicht um die Teils sehr abgelegenen Schlösser zu finden. Wir
hätten uns auch seitens des Veranstalters eine besser ausgearbeitete Route (z.B. mit Empfehlungen unterwegs) gewünscht. Es gab die "Adressen" der Hotels und eine 3 Euro
Landkarte... Aber die wunderschönen Locations entschädigen für alles. Wir kommen wieder!


Kundenbewertung von Gabriele Z., Bubesheim, 16.10.2012
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Ich möchte nicht versäumen, mich für die tolle Reise zu bedanken. Es hat alles super geklappt und das Wetter war - wie von Ihnen vorhergesagt - fast regenfrei - wir haben tolle Fotos gemacht und uns gut erholt.


Kundenbewertung von Ute P., Nottuln, 07.11.2011
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Wundervolle Reise. Die Hotels sind durchweg toll, absolut traumhaftes Ambiente.
Der Preis ist natürlich höher, jedoch können wir diese Tour jedem empfehlen!!


Kundenbewertung von Christian + Sabine K., Klagenfurt, 14.10.2011
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Wunderschöne Hotels, sehr empfehlenswert, jederzeit wieder


Kundenbewertung von Karin S., Pausa, 10.10.2011
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Top Reise in allen Belangen! Irland ist wirklich nicht nur eine Reise wert. Wir sind einmal um die Insel gefahren (3200km) und haben tolle Eindrücke mitgenommen. Wir hatten nichts auszusetzen, alle sehr freundlich und sehr zuvorkommend. Die Unterküfte sind traumhaft und das Essen in den Castles vorzüglich. In Deutschland findet man so ein Ambiente mit solch einer Küche eher selten, etwas für Gourmets! Aussergewöhnliches hat natürlich seinen Preis, darauf muss man sich einstellen.


Kundenbewertung von Sabine D., Lenzen, 08.09.2011
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Die Schlosshotels waren alle sehr schön und etwas besonderes. Es war unsere erste Rundreise überhaupt. Die Strecken sind schön gewählt. Die Fahrten sind zeitlich problemlos zu machen. Es liegen sehr schöne Sehenswürdigkeiten auf dem Weg. Die Route war für uns ideal.


Kundenbewertung von Kerstin M., Kaarst, 25.07.2011
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Kundenbewertung von Jürgen H., Impflingen, 11.07.2011
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Die Abwicklung, die Reiseunterlagen, die Unterkünfte inkl. Frühstück und Service vor Ort rundum PERFEKT!
Inkl. tollem für Irland wohl eher untypischen Wetter einfach traumhaft...
Vielen Dank.


Kundenbewertung von Bettina R., Oberhausen, 29.06.2011
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Wir möchten uns für die gute Organisation und Planung bedanken. Alles hat wunderbar geklappt.

Hervorheben möchten wir die ausgezeichnete Küche des Gregans Castle Hotels und die Zimmer sowie die ausgezeichnete Küche des Solis Lough Eske Castle. Hier ist Philipp Ferber Chefkoch und hat eigens für uns ein Menu gekocht. Sensationell!

Auch wenn man in den jeweiligen Schlössern nicht übernachtet, sollte man sich diese beiden Restaurants nicht entgehen lassen.

Wir waren bestimmt nicht zum letzten Mal in Irland!


Kundenbewertung von Anita W., Aachen, 27.06.2011
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Wir sind von der Reise noch immer absolut begeistert und können Sie definitiv weiterempfehlen. Wir planen schon unsere nächste Reise nach Irland und würden gerne wieder Ihre Hilfe in Anspruch nehmen.


Kundenbewertung von Karl-Heinz P., Köln, 22.02.2011
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Klar ist diese Reise preislich teurer wie Bed & Breakfast, aber die Wahl der Unterkünfte ist einfach super! Wir haben diese Reise schon unseren Freunden empfohlen, die anlässlich Ihrer Silberhochzeit diese Reise machen möchten.


Kundenbewertung von Sven H., Düsseldorf, 22.11.2010
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Außergewöhnliche Schloßhotels mit traumhaftem Ambiente. Die Zimmer sind alle königlich eingerichtet. Frühstück hervorragend. Alle 5 Schlößer waren auf höchstem Niveau. Auch die Lage/Reihenfolge der Hotels bietet eine perfekte Basis für die Rundreise durch Irland. Anzahl der jeweiligen Übernachtungen hat genau gepasst. Die Landschaft war selbstverständlich atemberaubend. Vor Ort haben wir festgestellt, dass eine Übernachtung im jeweiligen Hotel normalerweise viel teurer (fast doppelt so teuer) wäre. Ein starker Preisvorteil durch die Buchung als Rundreise durch gruene-Insel.de. Unser Favorit war eindeutig Ballynahinch Castle. Alles in allem eine sehr empfehlenswerte Reise!! Einmal wie ein König reisen!

Reise Anfragen / Buchen

Möchten Sie Ihre Irland-Reise direkt buchen oder sich ein individuelles Angebot erstellen lassen?

Gerne können Sie hier Ihre Buchung oder Anfrage formulieren. Wünsche oder optional buchbare Leistungen können im Formular angegeben werden und werden, sofern verfügbar, gerne berücksichtigt.

Saison 01.01. - 30.04.
13 Nächte pro Person im Doppelzimmer 1.606 €

Saison 01.05. - 30.09.
13 Nächte pro Person im Doppelzimmer 1.895 €

Saison 01.10. - 31.12.
13 Nächte pro Person im Doppelzimmer 1.606 €

Mehr als 12.300 Bewertungen

Das sagen unsere Kunden …

Sarah D., Müllheim, 29.03.2017:

Entdecke den Sueden/Westen (+/-8 Tage) Reise: sehr gut
Preis-Leistung: sehr gut

Eine wundervolle Reise, alles hat bestens funktioniert, die Unterkünfte waren ...

Renate H., Schoppernau, 31.01.2017:

Irland exklusiv - zu Gast in Schlössern (+/- 11 Tage) Reise: sehr gut
Preis-Leistung: sehr gut

Wir waren mit der Reise sehr zufrieden. Die Buchung der Unterkünfte war perfekt.