Irland Rundreise
Irland Rundreise
Ausgewählte Irland Rundreisen.
Bed and Breakfast
Bed and Breakfast
Gastfreundlichkeit bei irischen Familien erleben.
Finde uns auf Facebook
Finde uns auf Facebook
für Infos über aktuelle Angebote, Geschenke und Informationen.
Irland Adventskalender
Irland Adventskalender
Jedes Jahr verlosen wir in der Vorweihnachtszeit schöne Artikel aus unserem Irland-Shop. Jetzt mitmachen & gewinnen!
Newsletter

> Urlaub in Irland > Aktivreisen in Irland > Reiturlaub in Irland > Reitferien für Kinder und Jugendliche

Reitferien für Kinder und Jugendliche



Impression: Reitferien für Kinder und Jugendliche

Reiseart: Reiterreise

Ab/bis: Dublin, Cork, Kerry, Shannon, Belfast, Rosslare

Reisedauer: 8 Tage
Tägliche Anreise möglich: Nein
Verlängerbar/Verkürzbar: Ja

1 Kundenbewertung:
Reise:4.00 von 5 Sternen4.00 von 5 Sternen
Preis-Leistung:4.00 von 5 Sternen4.00 von 5 Sternen
Gesamt:4.00 von 5 Sternen4.00 von 5 Sternen
100% unserer Kunden empfehlen diese Reise weiter.

Diese Reise Freunden/Familie weiterempfehlen >>


Reiturlaub in IrlandDas Slieve Aughty Riding Centre, ein Familienbetrieb, der 1986 von Esther Zijderlaan, gegründet wurde, bietet eine Vielzahl an interessanten Urlaubsaktivitäten für jeden Geschmack. Das Centre liegt im westlichen Irland, am Rand der Slieve Aughty Mountains, umgeben von einem weitläufigen Waldgebiet. In unmittelbarer Nähe befindet sich das idyllische Naturschutzgebiet der Region Burren. Auch die ebenso lebhafte, wie attraktive Stadt Galway, mit vielen Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten, liegt nur 45 Minuten entfernt.

Reiturlaub in IrlandReitferien für Kinder und Jugendliche im Slieve Aughty Riding Centre vermitteln den Teilnehmern ein hohes Maß an Sicherheit im Unterricht und Spaß bei den Aktivitäten.

Der Tagesablauf besteht aus: 

  • Englischunterricht
  • Reiten
  • Gelegenheiten an der Pflege der Pferde teilzunehmen.

Eine Urlaubswoche beginnt samstags und beinhaltet 6 Tage Reiten oder insgesamt 18 Stunden im Sattel.

Den Vorkenntnissen der jungen Gäste entsprechend werden zusätzlich zu täglichen Ausritten im Gelände auch Dressur-, Springreiten- oder Crosscountry-Stunden angeboten. Geschultes Personal weist den jungen Gästen auf täglicher Basis wechselnde Pferde und Ponys zu. Auf diese Art gewinnen die Kinder „nebenbei“ neue Erfahrungen mit Pferden verschiedener Rassen.

Alle Teilnehmer sind im Cartron House untergebracht, nur wenige Kilometer vom Riding Centre entfernt. Hier werden das Frühstück und das Abendessen eingenommen. Das Mittagessen nehmen die Teilnehmer auf dem Hof ein. Viele Zutaten kommen frisch aus dem eigenem Garten mit biologischem Anbau. Morgens nach dem Frühstück werden die Jugendlichen um 09:45 Uhr abgeholt und gegen 19:00 Uhr zum Cartron House zurückgebracht. Hier finden Sie einen möglichen Wochenplan für die Reitferien.



 
Immer gut informiert
Angebote und Neuheiten per E-Mail
© gruene-Insel.de