Radtour: Irlands lieblicher Süden

Radtouren auf eigene Faust durch Irland
größere Bilder anzeigen

Aktivreise

ab / bis: Kerry, Dublin, Cork, Shannon Reisedauer: 8 Tage Tägliche Anreise möglich: Ja Verlängerbar / Verkürzbar: Ja

Reise5.00 von 5 Sternen5.00 von 5 Sternen
Preis-Leistung5.00 von 5 Sternen5.00 von 5 Sternen
Gesamt5.00 von 5 Sternen5.00 von 5 Sternen 1 Kundenbewertung

Diese Reise empfehlen

8- Tage / 7 Nächte Fahrradtour Programm A) in der Gruppe, Programm B) unbegleitet durch die Grafschaften Cork & Kerry.

Die Landschaft des Südens ist ein Wechselspiel von üppiger Vegetation, Gebirgszügen, lieblichen Tälern und verträumten Meeresbuchten. Da bei der Tour auch regelmäßig Steigungen zurückgelegt werden müssen, empfiehlt sich diese Tour für trainierte Radler.

Reiseverlauf (ab / bis Killarney): 

1. Tag (Samstag): Killarney

Treffen mit der Gruppe an einem zentralen Ort. Besprechung der Touretappen und Einteilung der Nachtquartiere.

2. Tag (Sonntag): Killarney - Kenmare

Auswahl der Fahrräder und Fahrt zum Muckross Park, einem botanischen Garten mit dem Handwerksmuseum im Muckross House. Auf Nebenstraßen erreichen Sie Kenmare. 
Strecke: ungefähr 37 Kilometer

3. Tag (Montag): Kenmare - Ring of Beara - Castletownbere 

Rundfahrt auf dem Ring of Beara, kleiner dafür aber touristisch unerschlossener als der bekannte Ring of Kerry.
Strecke: ungefähr 51 Kilometer

4. Tag (Dienstag): Beara Halbinsel 

Die heutige Tour ist eine Rundfahrt auf der Beara Halbinsel mit ihren atemberaubenden Küstenlandschaften. Die Tour geht über Eyeries und Allihies. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit, mit der einzigen Seilbahn Irlands zur Insel Dursey zu fahren. Rückfahrt über Dunbay Castle.
Strecke: ungefähr 40 Kilometer


Radreise Irland

5 Tag (Mittwoch): Castletownbere nach Glengarriff 

Von Castletownbere entlang der Küste hin zum wunderschönen Glengarriff. Hier besteht die Möglichkeit mit einem Boot Garnish Island zu besuchen, welche für ihren Reichtum an Grünpflanzen bekannt ist.
Strecke: ungefähr 35 Kilometer

6. Tag (Donnertag): Glengariff nach Gougane Barra 

Fahrt ins Landesinnere, vorbei an sanften Hügeln und Weiden voller Schafe. In Gougane Barra befindet sich der erste Nationalpark Irlands.
Strecke: ungefähr 34 Kilometer

7. Tag (Freitag): Gougane Barra - Killarney 

Entlang kleiner Gebirgsbäche verläuft die Straße nach Killarney. Lebende Hindernisse, wie verstreut umher laufende Schafe, werden Ihren Weg kreuzen.
Strecke: ungefähr 57 Kilometer

8. Tag (Samstag): Abschied

Individuelle Abreise

Ihre Übernachtungsorte:

1 x Killarney
1 x Kenmare
2 x Castletownbere
1 x Glengarriff
1 x Gougane Barra
1 x Killarney

Je nach Verfügbarkeit der Unterkünfte, kann sich die Reiseroute leicht ändern.

Gut zu wissen:

  • Gesamtstrecke ca. 255 Kilometer
  • Tour ist auf eigene Faust, oder mit einem englischsprachigen Gruppenleiter buchbar
  • Bei den Gruppen beträgt die Mindestteilnehmerzahl 8 Personen
  • Bei den Gruppen beträgt die Maximalteilnehmerzahl 20 Personen
  • Wenn Sie die Tour "auf eigene Faust" unternehmen möchten, ist von April bis Oktober eine tägliche Anreise möglich. Ausnahme sind die oben genannten Tour-Termine.
Reise Anfragen / Buchen

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

  • 7 Übernachtungen in ausgesuchten Familienhotels und kleinen Pensionen, 
  • alle Zimmer mit Dusche/WC
  • 7 x irisches Frühstück
  • 1 x Abendessen
  • Fahrradmiete (TREK T30 Fahrrad mit 21 Gängen)
  • Kartenmaterial und Ausrüstung
  • Gepäcktransport
  • Sicherungsschein
  • Wenn Sie in der Gruppe reisen möchten, begleitet Sie ein englischsprachiger Guide

Nicht im Reisepreis enthalten:

  • Fährüberfahrten
  • Eintritte
  • Mittagessen
  • Versicherungspaket
Reise Anfragen / Buchen

Wir sagen: Danke!5.00 von 5 Sternen1 Kunde bewertet diese Irland-Reise mit 5.00 von 5 Sternen!

Bewertet wurde:

  • Reise: 5.00
            			von 5 Sternen5.00 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung: 5.00
            			von 5 Sternen5.00 von 5 Sternen

Kundenbewertung von Marie L., Frenkendorf, 28.07.2014
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Wir hatten ursprünglich eine begleitete Tour gebucht, mangels Anmeldungen wurde sie dann aber abgesagt und mein Mann und ich waren alleine unterwegs. Im nachhinein war das genau das Richtige! Wir konnten die Geschwindigkeit selber bestimmen und auch anhalten wo wir wollten. Die Beschreibung der Tour und die Karten waren absolut perfekt und wir haben uns nie verfahren. Die verschiedenen Tips betreffend Restaurants oder Sehenswürdigkeiten waren auch sehr gut. Es ist auf jeden Fall eine Tour für eher routinierte Fahrer. Die Fahrräder waren sehr gut, nur das ich mit dem schmalen Sattel mühe hatte. Es empfiehlt sich den eigenen Fahrradsattel mitzunehmen, vor allem wenn man, wie ich, sonste einen eher breiteren Sattel hat. Die B&B und Hotel waren mit einer Ausnahme sehr gut. Leider war die Ausnahme dort wo wir zwei Nächte übernachtet haben und ich würde dort nicht mehr hingehen. Die Leute waren alle sehr hilfsbereit und haben von sich aus viele Tips gegeben. Ein durch und durch tolles Erlebnis und wir werden es sicher wieder einmal machen.

Reise Anfragen / Buchen

Möchten Sie Ihre Irland-Reise direkt buchen oder sich ein individuelles Angebot erstellen lassen?

Gerne können Sie hier Ihre Buchung oder Anfrage formulieren. Wünsche oder optional buchbare Leistungen können im Formular angegeben werden und werden, sofern verfügbar, gerne berücksichtigt.

Saison 01.04. - 30.06.
Preis pro Person im Doppelzimmer, Programm B 780 €

Saison 01.04. - 30.06.
Preis pro Person im Einzelzimmer, Programm B 1.053 €

Saison 01.07. - 31.08.
Preis pro Person im Doppelzimmer, Programm B 815 €

Saison 01.07. - 31.08.
Preis pro Person im Einzelzimmer, Programm B 1.088 €

Saison 01.09. - 31.10.
Preis pro Person im Doppelzimmer, Programm B 780 €

Saison 01.09. - 31.10.
Preis pro Person im Einzelzimmer, Programm B 1.053 €

Mehr als 14.800 Bewertungen

Das sagen unsere Kunden …

Stefanie S., Huttwil, 19.10.2017:

Entdecke den Norden (+/-9 Tage) Reise: sehr gut
Preis-Leistung: gut

Die Reise war super organisiert. Es hat alles geklappt. Die Nordküste ist eine Reise ...

Ralf W., Wegberg, 17.10.2017:

All the Best (13 Tage) Reise: sehr gut
Preis-Leistung: sehr gut

Gute Organisation. Hotels waren in Ordnung.Wir haben eine ganze Menge über Irland ...