Irland Rundreise
Irland Rundreise
Ausgewählte Irland Rundreisen.
Bed and Breakfast
Bed and Breakfast
Gastfreundlichkeit bei irischen Familien erleben.
Finde uns auf Facebook
Finde uns auf Facebook
für Infos über aktuelle Angebote, Geschenke und Informationen.
Irland Adventskalender
Irland Adventskalender
Jedes Jahr verlosen wir in der Vorweihnachtszeit schöne Artikel aus unserem Irland-Shop. Jetzt mitmachen & gewinnen!
Newsletter

> Urlaub in Irland > Planwagen/Zigeunerwagen > Planwagen-Zigeunerwagen Mayo

Planwagen-Zigeunerwagen Mayo



Zigeunerwagen im County Mayo

Reiseart: Zigeunerwagen

Ab/bis: Belcarra, Castlebar

Reisedauer: 4 Tage
Tägliche Anreise möglich: Ja
Verlängerbar/Verkürzbar: Ja

Durchschnitt aus 30 Kundenbewertungen:
Reise:4.50 von 5 Sternen4.50 von 5 Sternen
Preis-Leistung:4.00 von 5 Sternen4.00 von 5 Sternen
Gesamt:4.25 von 5 Sternen4.25 von 5 Sternen
94% unserer Kunden empfehlen diese Reise weiter.

Diese Reise Freunden/Familie weiterempfehlen >>


Mit dem Zigeunerwagen das County Mayo erkunden

Die wichtigste Zeit des Jahres und man steht immer vor derselben Frage, was können wir in unseren Urlaub unternehmen, mit der ganzen Familie. Wie wäre es mit einer Planwagen Tour? Sie und Ihre Familie unterwegs im eignen Zigeunerwagen, Sie ziehen von Bauernhof zu Bauernhof mit Ihrem Zigeunerwagen und Pferd. Diese Art von Urlaub wird auch Abschalturlaub genannt, denn man begibt sich auf neue Pfade und erlebt Natur und Familienbund. Unsere Planwagen-Tour hat seine Basisstation in Becarra im wunderschönen County Mayo nur circa 8 Kilometer entfernt von Castlebar. Das County Mayo ist bekannt für seine sauberen Strände, die tolle Natur und die vielen Sehenswürdigkeiten.

Die erste Nacht verbringen Sie auf der Basisstation, hier wird Ihnen alles gezeigt und genauestens erklärt, was in den nächsten Tagen auf Sie zukommt. Sie müssen keine Erfahrung im Umgang mit Pferden mitbringen, denn die Pferde sind genau für diese Aufgaben geschult. Es wird Ihnen alles erklärt: die Pflege des Pferdes, den Umgang, das ab- und an zäunen, alles. Bevor Sie sich auf den Weg machen, wird jeder einzelne Schritt mit Ihnen gemeinsam durchgesprochen. Das Team ist jederzeit über Handy erreichbar und Ihre Tour befindet sich in schneller Zugriffsreichweite, falls Sie Hilfe benötigen. Was uns von anderen Anbietern unterscheidet ist, das unsere Wagen über elektrisches Licht, einen Kühlschrank, einen Wasserkocher, Grill und Gasherd verfügen. Wenn Sie möchten, dann können Sie Fahrräder mitnehmen, denn wenn Sie Ihr Ziel erreicht haben, dann beginnt das eigentliche Erkundung.

Zigeunerwagen

1.    Tag: Ankunft in Belcarra Co. Mayo

Wenn es Ihre Zeit zulässt, dann sollten Sie auf alle Fälle schon vormittags oder spätestens mittags auf der Farm eintreffen. Denn bevor Ihre Zigeunerwagentour startet muss noch einiges vorbereitet werden. Sie brauchen Proviant für die nächsten 2-3 Werktage und sollten sich schon einmal mit dem Zigeunerwagen vertraut machen. Zudem haben Sie so die Möglichkeit die Pferde schon einmal kennenzulernen und die Wahl für den oder die richtige Begleitung, kann so schneller getroffen werden. Und ganz wichtig Sie lernen das Team kennen.
Auf der Basisstation finden Sie sanitäre Einrichtungen wie Toilette, Duschen und Waschmaschinen. Die Dusche und die Waschmaschinen sind gebührenpflichtig. Denken Sie immer daran, dass auf den Farmen ebenfalls noch weitere Kosten auf Sie zukommen, zum einem zahlen Sie 30,00 € pro Nacht dem Landwirt für den Stellplatz sowie ein Euro für warmes Duschen. Wenn Sie ein extra Zelt dabei haben, dann kommen nochmal Kosten von 16,00 € für das Zelt auf Sie zu. Diese Kosten werden direkt bei den Farmen bezahlt.
Wenn Sie alles untergebracht haben, sollten Sie die Gegend um die Basisstation erkunden. Belcarra ist ein kleines Dorf, dennoch finden Sie alles für Ihr leibliches Wohl. Wenn Sie genügend Zeit haben, können Sie angeln gehen, nur circa 2 Kilometer befindet sich der Cloonagh Lake. In den Pubs in Belcarra können Sie irischer Musik lauschen und einen gemütlichen Abend verbringen. 

2.    Tag: Von Balcarra nach Balintubber (ca. 9 Kilometer)

Heute startet Ihre Zigeunerwagentour, Sie werden von einem Teammitglied der Farm begleitet, so lange bis Sie sicher genug sind den Wagen alleine weiter zu führen. Die Tour führt durch Carramore Moor, Genießen Sie die grünen Hügel, welche durch Gletscherbewegungen in der Eiszeit entstanden sind. Dazu kommen Sie vorbei an Ringforts und Fairyforts. Auf der anderen Seite werden Sie garantiert Croagh Patrick bemerken Irlands heiligen Berg. In Ballintubber angekommen werden sie von der Familie Dempsey begrüßt. Die Planwagentour endet hier, aber für Sie beginnt jetzt der Teil, bei dem Sie ohne Wagen die Gegend in Ruhe erkunden können. Viele Farmen stellen Fahrräder zur Verfügung oder Sie bestellen sich ein Taxi, die Kosten belaufen sich auf circa 1,50 € pro Kilometer. Besuchen Sie die Ballintubber Abbey, diese wurde von einem irischen König vor 750 Jahren erbaut. Begeben Sie sich auf die Pilgerstraße zum Croagh Patrick oder besuchen Sie Castleburke eine malerische Ruine. Wenn Sie im August das sind, dann können Sie donnerstags eine Nacht der irischen Musik und Tanz in der „Scioból" besuchen. In der Nähe der Farm nur circa 1 Kilometer entfernt finden Sie The Abbey Pub und einen Supermarkt. 

Zigeunerwagen

3.    Tag: Weiter geht’s von Ballintubber nach Carrownacon (10 Kilometer)

Damit Sie zeitlich nicht ins straucheln geraten, sollten Sie Ballintubber gegen 10 Uhr verlassen. Sie wandern entlang einer wunderbaren Route nach Burriscarra. Hier können Sie Castlecarra besichtigen, diese imposante Ruine wurde im Jahre 1238 von Adam Stauton errichtet. Hier befindet sich zudem eine Naturbadeanlage. Es gibt schöne Wege zum Seeufer. Weiter geht es nach Moorehall zu Hughe´s Pub Ihren Gastgeber für diese Nacht. Hier heißen sie Kevin und Marie willkommen. Nachdem Sie Ihr Pferd aus seinem Dienst entlassen haben, sollten Sie auch hier die Gelegenheit wahrnehmen, die Gegend zu erkunden. Besuchen Sie das Moorehall House, den Forest Park und die tief bewaldete Ballycally Landspitze. 

4.    Tag: Von Carowcacon nach Bloomfied (12 Kilometer)

Nach 12 Kilometern entspannten wandern durch die malerische Landschaft von Mayo kommen Sie entspannt auf Sean und Ron Staggs Farm an. Die Staggs Farm wird Sie garantiert begeistern, denn hier werden Connemara Ponys gezüchtet und trainiert! Für Familien mit Kindern ein wahres Paradies! Hollymount ist ein malerischer Ort, den Sie unbedingt besuchen sollten. Der Fluss Robbe ist reich an Forellen, also der perfekte Ort zum Angeln. Oder Sie haben Lust eine Runde Golf  zu spielen? Dann ab nach Ballinrobbe, hier finden Sie einen guten Golfplatz. 

Zigeunerwagen

5.    Tag: Von Bloomfield nach Carrowback Ballyglass (10 Kilometer)

Heute geht es zur alten Gilligan Outfarm, reisen Sie entlang einer interessanten Strecke durch Derryfad Bog bei Carrowback, Ballyglass. Sind Sie angekommen nehmen Sie sich die Zeit die Gegend zu erkunden. Besuchen Sie zu Fuß oder mit dem Rad die Mayo Abbey, das Dorf welches diesem wunderbaren County seinen Namen gegeben hat. Und was gibt es schöneres als bei einem Torffeuer im Old Groud Pub zu entspannen. 

6.    Tag: Von Carrowback, Ballyglass zurück nach Belcarra (10 Kilometer)

Ihre spannende Zigeunerwagentour neigt sich dem Ende zu. Heute geht es wieder zurück zur Basisstation. Ihre letzte Nacht werden Sie ganz entspannt hier auf der Farm verbringen. Natürlich führt Sie der Rückweg wieder an interessanten Sehenswürdigkeiten sowie Landschaften vorbei. Sie kommen wieder vorbei an einem wunderbaren Moorgebiet, welches eine seltene fleischfressende Pflanze beheimatet. Und achten Sie auf den Rückweg auf eine weitere Feen-Festung oben auf dem Drumlin… lassen Sie noch einmal in Ruhe alle Ereignisse Revue passieren. Und schon haben Sie Ihre Farm erreicht. Heute haben Sie nochmal die Möglichkeit die Umgebung der Farm zu erkunden, alles was Sie am ersten Tag nicht gesehen haben, können Sie sich heute noch anschauen. Wenn Sie es lieber ruhig ausklingen lassen möchten, dann entspannen Sie auf der Farm mit Ihrer Familie.

Zigeunerwagen

7 Tag:  Auf Wiedersehen!

Heute haben Sie Zeit alles zu packen und in Ruhe Ihre Heimreise anzutreten. Wir hoffen Sie hatten unvergessliche Urlaubstage und kommen Irland bald wieder besuchen! Wir wünschen Ihnen eine gute Heim- oder individuelle Weiterreise!



 
Immer gut informiert
Angebote und Neuheiten per E-Mail
© gruene-Insel.de