Irland Rundreise
Irland Rundreise
Ausgewählte Irland Rundreisen.
Bed and Breakfast
Bed and Breakfast
Gastfreundlichkeit bei irischen Familien erleben.
Finde uns auf Facebook
Finde uns auf Facebook
für Infos über aktuelle Angebote, Geschenke und Informationen.
Irland Adventskalender
Irland Adventskalender
Jedes Jahr verlosen wir in der Vorweihnachtszeit schöne Artikel aus unserem Irland-Shop. Jetzt mitmachen & gewinnen!
Newsletter

> Urlaub in Irland > Rundreise Irland 2017 > Irland Rundreisen mit dem Bus > Naturerlebnis Irland (8 Tage)

Naturerlebnis Irland (8 Tage)



Busrundreise mit deutscher Reiseleitung und garantierten Terminen.

Reiseart: Busrundreise

Ab/bis: Dublin

Reisedauer: 8 Tage
Tägliche Anreise möglich: Nein
Verlängerbar/Verkürzbar: Ja

Durchschnitt aus 10 Kundenbewertungen:
Reise:4.40 von 5 Sternen4.40 von 5 Sternen
Preis-Leistung:4.30 von 5 Sternen4.30 von 5 Sternen
Gesamt:4.35 von 5 Sternen4.35 von 5 Sternen
88% unserer Kunden empfehlen diese Reise weiter.

Diese Reise Freunden/Familie weiterempfehlen >>


Busrundreise Irland

Naturerlebnis Irland - Faszinationen einer Insel

8-tägige Busrundreise

Highlights der Tour:

  • Dublin
  • Schloss in Cahir
  • Ring of Kerry
  • Dingle Halbinsel
  • Klippen von Moher
  • Burren Rundfahrt
  • Schlosshotel Cabra Castle

Diese 8-tägige Busrundreise führt Sie durch atemberaubend schöne Landschafen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel.
In Cashel, dem früheren Sitz der Hochkönige von Munster, zeugen die Ruine der Kathedrale und mehrere Hochkreuze von der einstigen Größe dieser religiösen Stätte.
Die Rundfahrt um den Ring of Kerry wird Sie wahrlich begeistern, ebenso die Halbinsel Dingle. Imposant ist auch ein Blick aus 210 m Höhe von den Klippen von Moher auf den tosenden Atlantik.

1. Tag (Freitag): Ankunft in Dublin

Unsere Gäste begeben sich nach der Ankunft in Dublin zum Busparkplatz, auf der anderen Straßenseite ausserhalb von Terminal 1. Dort fährt der Shuttlebus des Crowne Plaza Hotels jede halbe Stunde zwischen 5:15 Uhr und 0:15 Uhr. Dies ist ein untentgeltlicher Service. Ihr Reiseführer wird Sie dann an Ihrem Hotel in Empfang nehmen. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Übernachtung und irisches Frühstück in Dublin.

2. Tag (Samstag): Cashel & Cobh

Wenn Sie Dublin heute verlassen, führt Sie Ihr Weg durch eine Vielzahl von verschiedenen Landschaften. Es geht durch landwirtschaftlich fruchtbares Land im Zentrum der irischen Insel. In Cashel haben Sie frei verfügbare Zeit. Cashel ist für seine Legenden um den Rock of Cashel, einem Felsen auf dem eine reiche Ansammlung kirchlicher Ruinen thront, bekannt. Fahren Sie nach Cobh, eine geschichtsträchtige Hafenstadt südöstlich von Cork. Im Jahr 1912 legte die RMS Titanic hier ihren letzten Stop ein und nahm noch 123 Passagiere an Bord, von denen nur 44 überlebten. Erfahren Sie mehr über die tragischen Ereignisse beim "Titanic Trail", einem Stadtrundgang der Ihnen mehr von der maritimen Vergangenheit von Cobh erzählt. Danach geht es weiter ins schöne Garryvoe Hotel, direkt am Meer gelegen.

Abendessen, Übernachtung und irisches Frühstück in Castlemartyr.

Busrundreise Irland

3. Tag (Sonntag): Cork & Dingle

An diesem Morgen erkunden Sie mit ihrem Reiseführer die Stadt Cork. Ihnen bleibt genug Zeit, um Cork auch auf eigene Faust zu erkunden, bevor die Fahrt Sie in den Norden zur Dingle Halbinsel führt. Diese ist dafür bekannt, eine der schönsten Aussichten in ganz Irland zu bieten. Entlang der Aussichtsstraße, die sich entlang der Küste durch die Hügel schlängelt, können sie den spektakulären Ausblick auf Berge und Küsten genießen, der sich nach jeder neuen Kurve ändert. Im Süden können Sie den Ausblick auf die Iveragh Halbinsel genießen. Ihr 4*-Hotel liegt in Dingle, wo Irisch immer noch von der Mehrheit gesprochen wird. Genießen Sie dort die dargebotenen Annehmlichkeiten, beispielsweise das Schwimmbad, das Dampfbad oder den Whirlpool.

4. Tag (Montag): Ring of Kerry

Heute befahren Sie den Ring of Kerry, eine der schönsten Aussichtsstraßen Irlands. Bewundern Sie die höchsten Berge Kerrys, die Magillycuddy’s Reeks und bereiten Sie sich darauf vor, eine unvergessliche Fahrt durch Berge und Küstengebiete zu erleben. Fahren Sie durch die abgeschiedenen Dörfer Cahirciveen und Derrynane bis nach Sneem, ein kleines, aus bunten Häusern bestehendes Dorf, welche sich um zwei Plätze gruppieren. Molls Gap bietet Ihnen eine tolle Aussicht über drei Seen und auch Ladies View wird Sie mit seiner Aussicht begeistern. Nach einem kurzen Shopping-Aufenthalt in Killarney kehren Sie nach Dingle zu Ihrem Hotel zurück. 

Busrundreise Irland

5. Tag (Dienstag): Klippen von Moher

Verlassen Sie Tralee und fahren Sie nach Tarbert. Dort überqueren Sie mit einer Fähre den Shannon. Danach geht es zu den Klippen von Moher. Die Klippen erheben sich bis zu 210 Meter aus dem tosenden Atlantik und erstrecken sich über 8 km. Fahren Sie durch die Mondlandschaft des Burren. Die fast baumlose Landschaft ist ein Überbleibsel aus der letzten Eiszeit und beherbergt in einmaliger Form zahlreiche verschiedene arktische, alpine und mediterrane Kleinstpflanzen und seltene Vögel. Weiterfahrt nach Galway, der Hauptstadt von Irlands Westen. Nach einer Rundfahrt fahren Sie entlang der Bucht von Galway nach Connemara zum Abendessen und zur Übernachtung.

6. Tag (Mittwoch): Birr Castle und Schlosshotel Cabra Castle

Diesen Morgen fahren Sie zur Birr Castle Demesne. Der schöne Park ist für seine Baum- und Pflanzensammlungen bekannt. Eine Besonderheit im Park ist das Great Telescope, das 1845 gebaut wurde und für über 70 Jahre das größte Teleskop der Welt war. Danach fahren Sie durch die Midlands nach Kingscourt, zu Ihrem Schloßhotel, errichtet im Jahre 1760. Genießen Sie Tee/Kaffee & Scones in Ihrem Schloßhotel, während Ihr Gepäck auf Ihr Zimmer gebracht wird. Der Rest Ihres Nachmittages steht zur freien Verfügung, damit Sie die Annehmlichkeiten und den Park Ihres Schloßhotels genießen können! Ihr Abschiedsessen findet im Court Restaurant am heutigen Abend statt.

Busrundreise Irland

7. Tag (Donnerstag): Dublin

Fahren Sie nach dem Frühstück zurück nach Dublin. Am Morgen lernen Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Dublins auf einer Stadtrundfahrt kennen. Die Stadt ist reich an Geschichte, hat herrliche Plätze und Parks und schöne georgianische Gebäude aus dem 18. Jahrhundert. Im Stadtzentrum kommen Sie am geschichtsträchtigen Trinity College, Heimat des berümten Book of Kells, vorbei. Ihre Tour führt Sie entlang des prächtigen „Bank of Ireland“ Gebäudes, welches das ehemalige Parlament war, und Leinster Haus, in dem das Unter- und auch das Oberhaus der Regierung zusammenkommen. Besichtigen Sie die St. Patricks Kathedrale, die größte Kathedrale in Dublin und ehemals Heimat von Jonathan Swift, Autor von Gullivers Reisen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Danach geht es zu Ihrem Hotel in dem Sie abendessen und übernachten werden.

8. Tag (Freitag): Abschied

Transfer zum Flughafen Dublin mit dem hoteleigenen Shuttle-Bus.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

garantierte Abfahrtstermine:
2016 sind bereits alle Touren ausgebucht. Die Termine für 2017 werden in Kürze veröffentlicht.

Alle Abfahrten sind garantiert. Sie finden unabhängig von der Teilnehmerzahl statt.



 
Immer gut informiert
Angebote und Neuheiten per E-Mail
© gruene-Insel.de