Irland Rundreise
Irland Rundreise
Ausgewählte Irland Rundreisen.
Bed and Breakfast
Bed and Breakfast
Gastfreundlichkeit bei irischen Familien erleben.
Finde uns auf Facebook
Finde uns auf Facebook
für Infos über aktuelle Angebote, Geschenke und Informationen.
Irland Adventskalender
Irland Adventskalender
Jedes Jahr verlosen wir in der Vorweihnachtszeit schöne Artikel aus unserem Irland-Shop. Jetzt mitmachen & gewinnen!
Newsletter

> Urlaub in Irland > Unterkünfte Irland > Bed & Breakfast

Bed & Breakfast



Creehy's Bed & Breakfast

Ballyvaughan
Co. Clare
Westen

Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.00 von 5 Sternen

[ Haus weiterempfehlen ] Jetzt Verfügbarkeit anfragen >>
Bed&Breakfast Ballyvaughan Co. Clare Irland
Bed&Breakfast Ballyvaughan Co. Clare Irland
Anklicken für weitere Bilder

Creehys Bed & Breakfast heißt Sie im Fischerdorf Ballyvaughan im wunderschönem County Clare „Herzlich Willkommen“. Das charmante B&B liegt direkt am Wild Atlantic Way, der längsten Küstenstraße der Welt. Schon bei Ihrer Ankunft lernen Sie die echte irische Gastfreundschaftbei einer Tasse Tee und einem netten Gespräch kennen.

Gästezimmereinrichtungen und Ausstattungen

Alle Gästezimmer sind nach Blumen genannt die im Burrengebiet ihr Zuhause haben. Die Zimmer sind sehr warm, liebevoll und komfortabel eingerichtet. Einige Gästezimmer bieten einen atemberaubenden Blick auf das Meer und die Anderen einen Blick auf das fantastische Burren-Gebiet, welches schon J.R.R Tolkien für seine „Herr der Ringe“ Trilogie als Inspiration diente. Zu den Standartausstattungen der Gästezimmer gehören. Ein Fernseher, WiFi, ein Föhn und ein Telefon. Das köstliche irische Frühstück wird im gemütlichen Speisesaal frisch für Sie zubereitet und serviert. Wenn Sie außerhalb Ihres Gästezimmers entspannen möchten, können Sie dies im charmanten Wohnbereich mit offenem Kamin.

Freizeitaktivitäten und Sehenswürdigkeiten in der Nähe des B & B´s

Das wunderschöne Dörfchen Ballyvaughan im Westen von Irland im County Clare gelegen, liegt südlich der Galway Bay und ist der nördliche Eingang zum Burren Gebiet. Das ursprüngliche Fischerdorf ist heute ein beliebter Segelhafen und Touristenort. Zahlreiche traditionelle Pubs und Restaurants bieten den idealen Ausgangspunkt um das Burren Gebiet zu erkunden, das nur wenige Kilometer südlich der Stadt beginnt. An der Kreuzung im Ort, wo der Wild Atlantic Way, nach Süden abbiegt steht der berühmte Wegweiser mit 15 Hinweisschildern. An der Straße zum Black Head befindet sich Tobercornan einer der heiligen Brunnen in Irland. Eine weitere Hauptattraktion ist das Gleninagh Castle, die Burg ist äußerlich sehr gut erhalten und ein sehr beliebtes Fotomotiv. Newtown Castle ist ein runder Burgturm aus dem 16. Jahrhundert, architektonisch ein Meisterwerk dieser Zeit. Dem restaurierten Castle ist ein Museum angefügt, dass informatives über die Geschichte der Gegend vermittelt. Eine weitere Attraktion in der Nähe Ballyvaughans ist die Aillwee Cave, die Bärenhöhle. Die begehbare Kalksteinhöhle ist über zwei Millionen Jahre alt. Da man in einer Kammer Bärenknochen fand, nimmt man an, dass Bären vor ihrer Ausrottung in Irland in dieser Höhle Winterschlaf hielten.

Dank der Nähe zum Wasser können Sie hier sämtlichen Wasseraktivitäten nachgehen, wie:

  • Angeln
  • Hochseefischen
  • Schwimmen
  • Surfen
  • Segeln
  • Bootfahren
  • Usw.

In der Nähe befinden sich mehrere Golfplätze. Die Gegend ist ideal zum wandern, Radfahren, walken oder einfach nur spazieren gehen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten diese wunderschöne Gegend zu erkunden.

Sehenswürdigkeiten im County Clare

Die Cliffs of Moher sind eines der wohl bekanntesten Sehenswürdigkeiten des County Clare, die steilen Klippen ragen etwa 220 Meter steil aus dem Atlantik. In der Nähe liegt das Städtchen Doolin, das für den Irish Folk bekannt ist und absolut einen Besuch wert ist. In der Nordwestecke befindet sich die Karstlandschaft des Burren mit dem Burren Nationalpark und dem Burren Center in Kilfenora. Im Burren befindet sich der wohl bekannteste aller Dolmen -der Poulnabrone Dolmen sowie Noughhaval und die Kirchen von Oughtmama.
Scattery Island ist ein Kloster, das man von Cappa Pier bei Kilrush aus besichtigen kann, mystisch und absolut einen Besuch wert.An der Grenze zur Grafschaft Limerick befindet sich Bunratty Castle, eine zum Museum ausgebaute normannische Burg.
Das Bed und Breakfast ist der ideale Ausgangspunkt um viele der oben genannten Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Wenn Sie Fragen zu weiteren Sehenswürdigkeiten in der Umgebung haben, fragen Sie das Team vom B & B . Das County Clare ist wunderschön und überzeugt mit atemberaubenden Naturlandschaften, Kelten-Kreuzen, Denkmäler aus längst vergangenen Zeiten und tollen kleinen Städten mit Geschichte. Es gibt sehr viel zu sehen und erleben.
Erleben Sie echte irische Gastfreundschaft inmitten atemberaubender Natur. Ein Urlaub für die ganze Familie, den Sie nicht so schnell vergessen werden! Sie haben noch Fragen oder möchten weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns unsere Irland Experten beraten Sie gerne.

Durchschnitt aus 2 Kundenbewertungen: 5.00 von 5 Sternen
Ambiente: 5.0 von 5 Sternen Service: 5.0 von 5 Sternen
Sauberkeit: 5.0 von 5 Sternen Preis-Leistung: 5.0 von 5 Sternen
100% unserer Kunden empfehlen dieses Bed & Breakfast ihren Familien und Freunden weiter.


 
Immer gut informiert
Angebote und Neuheiten per E-Mail
© gruene-Insel.de