Auf den Spuren von Legenden (+/- 11 Tage)

Entdecken Sie Irland auf eigene Faust mit dem Mietwagen
9 Fotosgrößere Bilder anzeigen

Autorundreise

ab / bis: Dublin, Cork, Kerry, Shannon, Rosslare Reisedauer: 12 Tage Tägliche Anreise möglich: Ja Verlängerbar / Verkürzbar: Ja

Reise4.57 von 5 Sternen4.57 von 5 Sternen
Preis-Leistung4.42 von 5 Sternen4.42 von 5 Sternen
Gesamt4.49 von 5 Sternen4.49 von 5 Sternen Durchschnitt aus 98 Kundenbewertungen

Diese Reise empfehlen

Wie schon der Name dieser Tour besagt, führt Sie Ihre Reise zu den bekannten Stätten aus den irischen Mythen und Legenden. Sie besuchen das Boyne Valley mit den Ruinen von Mellifont Abbey, den Hochkreuzen von Monasterboice und dem Ganggrab von Newgrange.
Weiter führt Sie Ihr Weg zum Giant's Causeway, nach Westport dem Wirkungskreis der Seeräuberin Grace O'' Malley bis hin zu den mythisch anmutenden Felseninseln Skellig Rocks.

11-tägige Mietwagenrundreise rund um Irland (12 Tage / 11 Nächte). Gesamtstrecke ca. 2.260 km. Sie übernachten in ausgesuchten Bed & Breakfast Häusern. Die Tour startet und endet in Dublin. Es ist eine tägliche Anreise möglich.

Irland Rundreise von den ExpertenHighlights dieser Rundreise

  • Ganggrab von Newgrange
  • Klippen von Slieve Leage
  • Giant's Causeway
  • Connemara
  • Ring of Kerry
  • Rock of Cashel
  • Klosteranlagen von Glendalough

1. Tag: Anreise

Ankunft am Flughafen in Dublin und Übernahme des Mietwagens. Je nach Zeitverfügbarkeit Stadtrundgang. Sehenswert sind hier unter anderem die St. Patrick's Cathedral und das Trinity College mit dem berühmten "Book of Kells".

Lassen Sie sich von der Atmosphäre der liebenswerten Hauptstadt begeistern. 

2. Tag: Dublin - Boyne Valley 

Fahrt in nördlicher Richtung in das Tal des Boyne. Empfehlenswert sind hier unter anderem Monasterboice, eine Klosterruine, die wegen ihrer schönen Hochkreuze berühmt ist, die Ruinen des Zisterzienserklosters Mellifont Abbey und das Ganggrab von Newgrange. Auf dem Hügel von Slane soll der heilige Patrick das erste Osterfeuer Irlands entzündet haben.
Über Navan und Mullingar erreichen Sie Carrick-on-Shannon.

3. Tag: Carrick-on-Shannon - Donegal 

Fahrt in das wilde und unberührte Donegal mit seinen hohen Bergen, tiefen Schluchten und einsamen Seen. Die Stadt Donegal ist das Einkaufszentrum der Region und Sitz der berühmtesten Tweedweberei Irlands. Atemberauende Ausblicke ergeben sich von den bis zu 600 Meter hohen Klippen von Slieve League. Besuchen Sie das Freilichtmuseum in Glencolumbkille etwas weiter westlich, das einen Überblick der hiesigen Lebensweise in verschiedenen Zeitepochen vermittelt.

Irland Rundreise Highlights

4. Tag: Donegal - Giant's Causeway - Donegal 

Die heutige Fahrt nach Nordirland führt über Ballybofey, Letterkenny,
und Derry an die spektakuläre nordirische Nordküste nach Portrush, Höhepunkt des Tages ist der Giant's Causeway, eine Masse aus über 40.000 eng aneinander liegender Basaltsäulen am Fuße der Klippen.
Bushmills ist eine der ältesten legalen Whiskey-Brennerei der Welt. Ein Altstadtbummel durch Derry führt entlang der einzigen vollständig erhaltenen Stadtmauer Irlands, die bis zu 8 Meter hoch und 1,5 km lang ist.

5. Tag: Donegal - Sligo - Westport 

In Drumcliffe bei Sligo befindet sich das Grab des berühmten Dichters und Literaturnobelpreisträgers William Butler Yeats. Westport ist eine lebendige Stadt mit vielen kleinen Geschäften und Pubs. Die Straßen der Stadt gehen sternförmig von mehreren Plätzen aus in alle Richtungen. Die Clew Bay vor Westport mit ihren zahlreichen kleinen Inselchen liegt im Wirkungskreis der sagenumwobenen irischen Seeräuberin Grace O´Malley an die an vielen Orten erinnert wird.

Irland Rundreise Highlights

6. Tag: Westport - Connemara - Ennis 

Ihre Fahrt geht weiter nach Süden auf der N 59 am heiligen Berg Croagh Patrick vorbei durch die romantische Connemara Landschaft mit ihren schroffen Bergen, lieblichen Tälern, Seen, Heide, Moor und Torffeldern, dem Reich der legendären Königin Maeve. Die Fahrt geht durch das Gaeltacht Gebiet über Leenane, Maam Cross und Oughterard nach Galway. Galway ist eine lebendige Stadt mit Festivals und gaelischer Kultur und wird stark geprägt durch die Universität und die Studenten. Ihre Übernachtungsadresse liegt in der Nähe von Ennis.

7. Tag: Ennis- Killarney 

Bei Kilimer überqueren Sie den Shannon mit einer kleinen Fähre und erreichen die Grafschaft Kerry. Weiterfahrt nach Killarney, der Perle des Südwestens.

Irland Rundreise Highlights

8. Tag: Ring of Kerry 

Eine der berühmtesten Küstenaussichtsstraßen Europas ist der Ring of Kerry. In Valentia Island erinnert eine Ausstellung an die Geschichte der Skellig Inseln.

9. Tag: Killarney - Clonmel 

Hübsche Hafenstädtchen, wie beispielsweise Bantry oder Clonakilty liegen wie an der Perlenschnur aufgereiht an der Südküste. Cork ist die zwietgrößte Stadt der Republik. Unweit befindet sich Blarney Castle. Gemäß einer alten Überlieferung soll derjenige von der Muse der Beredsamkeit befallen werden, dessen Lippen den heiligen Stein im Burg-Tower berühren.

Irland Rundreise Highlights

10. Tag: Clonmel - Carlow

Besuch des Rock of Cashel, einem 90 Meter Kalksteinfelsen, der auch als "Akropolis Irlands" bezeichnet wird.  Sehenswert in der ittelalterlichen Stadt Kilkenny sind unter anderem das Cstle, St. Canice's Cathedral und Rothe House.

11. Tag: Wicklow Berge

Auf Nebenstraßen erreichen Sie das romantische Tal von Glendalough, eine der ehemals wichtigsten religiösen Stätten Irlands. Sie wurde von St. Kevin im 6. Jh. gegründet. Auf malerischen Bergstraßen erreichen Sie Ihren Ausgangspunkt der Rundreise. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

Irland Rundreise Highlights

12. Tag: Abreise oder individuelle Verlängerung 

Fahrt zum Flughafen Dublin, Rückgabe des Mietwagens oder Anschlussprogramm.

Reise Anfragen / Buchen

Eingeschlossene Leistungen:

  • 11 x Übernachtungen in ausgesuchten Bed & Breakfast Unterkünften, Zimmer mit Dusche / WC
  • 11 x irisches Frühstück
  • detaillierter Reiseverlauf
  • Infobroschüre Irland
  • Sicherungsschein
  • Reiseführer
  • Straßenkarte

Gut zu wissen:

  • Kinderermäßigung (Zustellbett): unter 2 Jahren: -90% | unter 12 Jahren: -35%
  • Der Einzelzimmerzuschlag im Bed & Breakfast beträgt 210,00 €.
Reise Anfragen / Buchen

Wir sagen: Danke!4.49 von 5 Sternen98 Kunden bewerten diese Irland-Reise mit 4.49 von 5 Sternen!

Bewertet wurde:

  • Reise: 4.57
            			von 5 Sternen4.57 von 5 Sternen
  • Preis-Leistung: 4.42
            			von 5 Sternen4.42 von 5 Sternen

Kundenbewertung von Brigitte B., Roßtal, 24.09.2017
  • Reise: befriedigendbefriedigend
  • Preis-Leistung: gutgut

Kundenbewertung von Christine L., Goldbach, 12.09.2017
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Wir waren super zufrieden.
Die Unterkünfte waren Top und die Reiseroute ließ jede Menge Spielraum, um eigene Wünsche und Sehenswürdigkeiten mit Einzubauen.


Kundenbewertung von Carlijn W., Mannheim, 19.06.2017
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: befriedigendbefriedigend

Kundenbewertung von Tatjana S., Neuenmarkt, 04.11.2016
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Die Reise war super. Wir konnten in den 13 Tagen einen wundervollen Überblick über Irland bekommen, sowie wir es wollten. Die vorgeschlagenen Ziele und Attraktionen waren gut ausgesucht und zeitlich sinnvoll eingeplant. Für uns war die Westküste am attraktivsten, weswegen wir da nochmal eine Reise mit mehr Zeit planen werden.
Leider waren die Unterkünfte (bis auf in Dublin) immer etwas außerhalb gelegen, sodass Pubs oft mit dem Auto angefahren werden mussten.
Die Unterkünfte selbst waren aber sehr schön ausgesucht und die Iren so gastfreundlich, dass man sich gleich willkommen fühlte.


Kundenbewertung von Marko H., Sömmerda, 16.10.2016
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Eine sehr schöne Reise in einem landschaftlich sehr tollem Land. Wir werden auf jeden Fall wieder in dieses Land reisen.


Kundenbewertung von Nicole W., Lübeck, 04.10.2016
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

unsere Irlandreise hat uns sehr gut gefallen; die Unterkünfte waren alle schön und die Menschen sehr freundlich. Unseres Erachtens könnte an den Anreisebeschreibungen zu den einzelnen Unterkünftigen noch etwas gearbeitet werden. Von unseren Englandreisen her waren wir es gewohnt, dass man in das Navigationssystem die Postleitzahlen eingeben konnte und dann schon recht dicht an die Unterkunft herangeführt werden konnte. In Irland ist das Postleitzahlensystem ja scheinbar noch weitgehend unpopulär.


Kundenbewertung von Andreas R., St. Agatha, 22.08.2016
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Kundenbewertung von Bärbel G., Neuenhagen, 17.08.2016
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Die gebuchte Bed & Breakfast Quartiere waren bis auf eine Ausnahme ausgezeichnet. Der einzige Nachteil war, dass unsere Quartiere etwas abgelegen waren außerhalb der Ortschaften und wenn man abends noch etwas trinken möchte oder Bummeln will muss man mit Auto fahren.


Kundenbewertung von Axel M., Salzgitter, 24.07.2016
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Das war eine richtig superschöne Reise! Jede Unterkunft hatte etwas Besonderes. Es gab immer gute Tipps für Sehenswürdigkeiten in der Nähe und das Frühstück war jedes Mal anders und hat jedes Mal super gut geschmeckt. Die Iren sind einfach nur supernett und gastfreundlich! Die Rundreise hat viele Eindrücke auch abseits der Busrouten vermittelt, so hielt sich der Tourirummel sehr in Grenzen. Meist konnten wir allein die eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten genießen.


Kundenbewertung von Jessica M., Leer, 09.06.2016
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Eine tolle Reise, die viele Eindrücke vermittelt. Die Unterkünfte waren unterschiedlich aber sehr zu empfehlen. Jede hatte einen besonderen Charme. Die irische Gastfreundschaft war uns vorher vom hören bekannt, aber sie wird tatsächlich gelebt. wir haben sie überall erfahren.


Kundenbewertung von Claude Eric B., Killwangen, 19.10.2015
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Meine Partnerin und ich waren im Grossen und Ganzen sehr zufrieden mit der Reise. Die einzelnen B&Bs waren stets angenehm. Natürlich hat die Qualität z.T. leicht variiert – das ist schliesslich auch vom Angebot der entsprechenden Region abhängig. Wir waren aber überall gut bis hervorragend untergebracht und haben auch keinen Anlass zur Beschwerde. Am besten gefiel uns das B&B in Dublin. Die Hausbesitzerin war sehr freundlich; die Ausstattung der
Zimmer und Umfang und Qualität des Frühstückes war absolut hervorragend.

Die Insel selbst hat uns naturgemäss sehr fasziniert – die Ferien waren unglaublich schön. Ihren Dienst haben wir bereits an Bekannte weiterempfohlen, die sich Gedanken über eine mögliche Irlandreise machen. Sollten Sie sich dazu entschliessen, werden wir Ihre Kontaktdaten noch einmal an unsere Bekanntschaft weiterleiten. Für eine weitere Irlandreise würden wir Ihren Dienst jederzeit wieder nutzen. Evt. kann ich meinen besten Freund überreden, in den nächsten Jahren einmal eine Golfreise nach Irland mit mir zu unternehmen.


Kundenbewertung von Johannes W., Wien, 22.09.2015
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Über eine zusätzliche Übernachtung im SW hätten wir uns gefreut!


Kundenbewertung von Pascal R., Niedereschach, 15.09.2015
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Die Reise war insgesamt wirklich sehr schön und ein sicherlich einmaliges Erlebnis. Leider verbringt man sehr viel Zeit auf der Straße und weniger an den interessanten Zwischenstationen. Das Wetter und die Iren waren uns stets wohlgesonnen!


Kundenbewertung von Detlef P., Neusiedl am See, 13.09.2015
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Kundenbewertung von Heiko H., Rabenau, 04.08.2015
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Kundenbewertung von Markus W., Langenhahn, 08.07.2015
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Kundenbewertung von Dagmar L., Regensburg, 12.11.2014
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Insgesamt waren wir wirklich zufrieden mit unserer Reise. Es hat alles gut geklappt, wir hatten 2
Wochen Sonnenschein - was uns dann langsam unheimlich wurde ;-) - u. am liebsten würde ich
gleich wieder hinfahren.

Ihnen nochmal Danke für die Organisation, die war einwandfrei u. sehr nett gemacht.


Kundenbewertung von Thomas S., Greifswald, 21.10.2014
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Die Reise war ein Traum, die Unterkünfte hervorragend und auch deren Eigentümer sehr sehr freundlich. Selbst das Wetter war entgegen aller Erwartungen und Vorurteile hauptsächlich sonnig. Also alles in allem war der Urlaub traumhaft. Wir spielen auch mit dem Gedanken, eine
weitere Reise zu buchen.

Unser Mietwagen war auf der Strecke ein treuer Begleiter. Für die teilweise recht engen Straßen hatte er genau die richtige Größe. Einzig die Gangschaltung bereitete mir kleine Probleme.

Abschließend ein großes Dankeschön an Ihre Betreuung im Zuge der Planung.


Kundenbewertung von Armin H., Augsburg, 16.10.2014
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Die gebuchte Reise hat uns gut gefallen und die ausgesuchten Übernachtungsmöglichkeiten waren von Ihnen gut gewählt und zu unserer Zufriedenheit.


Kundenbewertung von Markus B., Villingen-Schwenningen, 16.09.2014
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Die Irland-Reise war insgesamt absolut traumhaft und wird uns noch lange in Erinnerung bleiben.


Kundenbewertung von Brigitte L., Harsefeld, 01.09.2014
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Wir sind aus Irland zurück und wollten gerne unser Feedback geben! Dieses Mal hat sich Irland zwar nicht von seiner sonnigsten Seiten gezeigt aber es war ein wunderschöner
Urlaub.

Die Auswahl der Unterkünfte war für uns alle ein besonderes Erlebnis.

Hotel Dublin: War sehr gut. Wirklich Zentrumsnah! Einzig um das Auto zu parken muss man um den ganzen Block fahren, da überall Baustellen sind. Einmal falsch abbiegen
bedeutet einmal durch Dublins Zentrum. Aber die Baustelle wird nicht ewig vorhanden sein.

B&B: War auch sehr gut. Unsere Reservierung ist irgendwie untergegangen. Dadurch hatte unser Sohn dann ein eigenes Zimmer bekommen.

Hotel Belfast: Dies war der einzige Wermutstropfen. Das Hotel war sehr renovierungsbedürftig und das Personal etwas demotiviert. Auch hier was das Parken etwas aufwendig. Das Parken kostet zusätzlich pro Tag 6,00 GBP.

Von hier an jagte ein Höhepunkt den nächsten:

B&B: Shona und Pat waren wunderbare Gastgeber. Das Frühstück war hervorragend. Pat hatte viele sehr gute Tipps. Absolut empfehlenswert.

Schlosshotel: Ich persönlich liebe alte Häuser. Das Hotel ist ein wahres Schmuckstück. Der Service einwandfrei und das Essen ausgezeichnet. Wir haben am zweiten Abend das 5 Gänge Menu zu uns genommen und für unseren Sohn wurde eine kindgerechte Mahlzeit zubereitet! Top. Wir hatten zuerst die Befürchtung mit einem 12jährigen fehl am Platz zu sein. Aber dieses Gefühl hatten wir dort nicht und wurde auch
so nicht vermittelt.

Lodge: Das Zimmer war nur für eine Nacht, aber dafür sehr groß und auch das Frühstück sehr gut.

Hotel Killarney: Ein modernes Hotel mit einem wunderbaren Blick und großzügigem Zimmer. Als wir ankamen schien die Sonne und wir haben draußen Tee serviert bekommen. Was für ein Genuss. Das Frühstück hier war auch ausgezeichnet und jeder Wunsch wurde erfüllt!

B&B: Das Beste zum Schluss. Zumindest hatten wir hier das Gefühl. Schade das es nur ein Nacht war. Wunderschönes Haus, wunderbare Gastgeberin. Unser Sohn hatte auch hier ein eigenes Zimmer und fühlte sich wie ein Prinz. Das Frühstück war das allerbeste! Eigentlich war es das beste von den ganzen 2 Wochen. Wirklich ein krönender Abschluss.

Hotel Dublin Airport: Es war gut, dass wir Lorum als unseren Abschluss „gefeiert“ haben. Das Maldron wird gerade renoviert und wir waren im Untergeschoß mit drei Einzelbetten untergebracht. Dafür dass wir sehr früh los mussten war der Ort der Unterbringung etwas unglücklich gewählt da es für diesen Bereich keinen Fahrstuhl gab und wir mit unserem ganzen Gepäck durch lange Gänge mussten und auch noch Treppen hochschleppen mussten.

Für unseren nächsten Irland Urlaub werden wir auf alle Fälle wieder auf Sie zurückkommen.


Kundenbewertung von Julia H., Dennheritz, 27.07.2014
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Es war für uns eine unvergessliche Reise. Atemberaubende Landschaften, einzigartige Aussichtspunkte und herzensfreudige Menschen mit einer Mentalität, bei der wir Deutschen noch was lernen könnten.
Alle B&B´s vom Feinsten mit spitzmäßiger Verpflegung. ;D


Kundenbewertung von Kirsten R., Hamburg, 25.07.2014
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Sehr schöne Route bei der sämtliche unsere Extrawünsche berücksichtigt wurden! Alle B&B können wir ausnahmslos weiterempfehlen. Dank einer guten Karte sind wir auch ohne Navi ausgekommen. Das Prinzip mit den Vouchers hat sich super bewährt, überall wurden wir bereits erwartet.


Kundenbewertung von Katja K., Kaiserslautern, 24.07.2014
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Kundenbewertung von Ferdinand H., Schermbeck, 16.07.2014
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

Kundenbewertung von Nadine R, Regensburg, 21.10.2013
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Die Reise war super schön! Die Unterbringungen sehr sauber und die Betreiber sehr gastfreundschaftlich! Einzig die Unterkünfte zu finden war hin und wieder trotz Navigationssystem etwas schwierig.


Kundenbewertung von Konrad R., Salzkotten, 14.10.2013
  • Reise: gutgut
  • Preis-Leistung: gutgut

Alles gut!!!


Kundenbewertung von Wilfried B., Essen, 11.10.2013
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Wir hatten einen wirklich tollen Urlaub, super Hotels, super Wetter, so wie man sich das wünscht. Einziger Punkt der zu bemerken wäre, die Wegbeschreibung zu den Hotels hätte manchmal etwas besser sein können.


Kundenbewertung von Harald V., Tamm, 04.10.2013
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: sehr gutsehr gut

10 Nächte B&B Legend of Ireland gebucht und im August/September erlebt. Es stimmte einfach alles.2900km wurden gefahren=+900km. Die B&B waren alle sehr gut - immer sehr außerhalb , aber das hat mich bei 300km Linksverkehr jeden Tag wenig gestört( kein weiterer Trubel war gewünscht). Guinnes schmecht nicht- mir jedenfalls nicht. Irland als soches kann ich nur jedem Interessenten weiter empfehlen und www.gruene-insel.de in jedem Fall auch. Grüße Harry und Steffi


Kundenbewertung von Thomas K., Rechberghausen, 02.10.2013
  • Reise: sehr gutsehr gut
  • Preis-Leistung: gutgut

Mit einer Ausnahme des B&B in Dublin, waren alle Unterkünfte sehr schön und sauber. Viele Vermieter haben sich im Frühstück fast überschlagen. Hervorzuheben ist das B&B Lakeland in Donegal. Sehr freundlich, große geschmackvoll eingerichtete Zimmer und ein bombastisches Frühstück. Besser geht nicht. Wir kommen auf jeden Fall wieder.

Reise Anfragen / Buchen

Übernachtung in einem Schloss oder Herrenhaus

Finnstown Castle Hotel
größere Bilder anzeigen

Möchten Sie ein besonderes Highlight erleben und in einem Schloss oder Herrenhaus übernachten? Verfügbarkeit vorausgesetzt.

Aufpreis pro Person und Nacht: 150 €

Möchten Sie diese Option wählen?

Übernachtung in einem Planwagen/Zigeuerwagen

Perfekt für Naturliebhaber und Familien mit Kinder
größere Bilder anzeigen

Möchten Sie ein besonderes Highlight erleben und in einem Planwagen/Zigeunerwagen übernachten? Verfügbarkeit vorausgesetzt.

Aufpreis pro Person und Nacht: 5 €

Möchten Sie diese Option wählen?
Reise Anfragen / Buchen

Möchten Sie Ihre Irland-Reise direkt buchen oder sich ein individuelles Angebot erstellen lassen?

Gerne können Sie hier Ihre Buchung oder Anfrage formulieren. Wünsche oder optional buchbare Leistungen können im Formular angegeben werden und werden, sofern verfügbar, gerne berücksichtigt.

Saison 07.01. - 20.05.
Preis pro Person im Doppelzimmer 550 €

Saison 07.01. - 20.05.
Preis pro Person im Einzelzimmer 765 €

Saison 21.05. - 19.06.
Preis pro Person im Doppelzimmer 591 €

Saison 21.05. - 19.06.
Preis pro Person im Einzelzimmer 808 €

Saison 20.06. - 31.08.
Preis pro Person im Doppelzimmer 597 €

Saison 20.06. - 31.08.
Preis pro Person im Einzelzimmer 816 €

Saison 01.09. - 30.09.
Preis pro Person im Doppelzimmer 591 €

Saison 01.09. - 30.09.
Preis pro Person im Einzelzimmer 808 €

Saison 01.10. - 15.12.
Preis pro Person im Doppelzimmer 550 €

Saison 01.10. - 15.12.
Preis pro Person im Einzelzimmer 765 €

Mehr als 14.800 Bewertungen

Das sagen unsere Kunden …

Kurt B., Sandved, 23.10.2017:

Entdecke den Sueden/Westen (+/-8 Tage) Reise: sehr gut
Preis-Leistung: sehr gut

Wir hatten sehr Schone Ferien in Irland und sind uns einig dass wir mal wieder in ...

Karin G., Grenzach-Wyhlen, 23.10.2017:

Irlands schöner Osten (6 Tage / 5 Nächte) Reise: sehr gut
Preis-Leistung: sehr gut

Meiner Tochter und mir hat die Rundreise wirklich sehr gut gefallen. Abgesehen von ...