Zum Inhalt wechseln


Foto

England


  • Please log in to reply
5 replies to this topic

#1 deedee

deedee

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 351 Beiträge:

Geschrieben 19 September 2007 - 08:46

Hallo,

wir haben vor, im Herbst nach England zu fliegen, um eine Freundin zu besuchen.

Ich weiß, wir sind hier in einem Irlandforum, aber ich denke, dass bestimmt einige von Euch auch bereits in England waren und mir vielleicht weiterhelfen könnten bei der Suche nach tollen Plätzen, interessanten Sehenswürdigkeiten, netten und bezahlbaren B&Bs.

Würde mich riesig freuen, wenn ich diesen Aufruf hier starten darf :D
Falls das Thema zu "themenfremd" sein sollte, bitte einfach löschen :D

Grüssle

#2 droichead

droichead

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 70 Beiträge:
  • Location:Ireland

Geschrieben 20 September 2007 - 07:43

Nun denn ... watt willste eigentlich? :D

England ist ja relativ gross, also sollte man die Region schon etwas einschränken. Was nützt Dir ein Tipp zu Whitby, wenn Du in Boscastle bist? Auch könntest Du Deine konkreten Interessen vielleicht eingrenzen ... was ich toll finde (und ich kenne Grossbritannien sehr gut), das muss nicht Deinen Geschmack treffen.

Zum Einlesen helfen vielleicht auch:

http://gouk.about.com/ - GB allgemein
http://golondon.about.com/ - London speziell

#3 deedee

deedee

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 351 Beiträge:

Geschrieben 20 September 2007 - 11:26

.... in der Aufregung ganz vergessen :D

Interessen sind:
Natur, keltische Zeitzeugen und schöne idyllische Orte :D
Da wir ein paar Tage in London bei einer Freundin weilen werden, wollen wir eher schöne Landschaften stehen, tolle Küstenabschnitte etc.

Ich dachte vom Gebiet her an Südengland, d.h. von London aus Richtung Westen, Cornwall, evtl. an der Küste entlang zu fahren. Rückweg ist dann über Stonehenge geplant (oder auch andersherum).

Was gibt es Sehenswertes im Norden Londons?

Angedacht sind etwa 2-3 Übernachtungen unterwegs (2-3 Tage sind für London eingeplant).
Ist das genug Zeit für London-Cornwall und zurück oder könnte man evtl. noch einen Umweg einlegen?
Sind die Straßen mit Schottland und Irland zu vergleichen, bzw. auch die km, die man pro Tag veranschlagen kann?

Dann würde ich mich natürlich noch über B&B-Tipps für unterwegs freuen :)

Vielen Dank schonmal!

#4 droichead

droichead

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 70 Beiträge:
  • Location:Ireland

Geschrieben 21 September 2007 - 06:13

Zeit ist so relativ ... in zwei bis drei Tagen wird man nicht viel sehen können. Ich würde mich dann vielleicht auf Highlights wie Glastonbury, Tintagel, Dartmoor und eventuell Land's End (ziemlich kommerziell) beschränken. Vom Fahren ist es nicht wild, ist man von der M25 runter kann man per Autobahn gerade durchjuckeln.

#5 MudGuard

MudGuard

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 65 Beiträge:

Geschrieben 22 September 2007 - 08:34

Eines der Highlights an der Südküste:
Lulworth Cove und ganz in der Nähe (ca. 3km auf einem Fußweg entlang der Küste) die Durdle Door

http://www.streetmap...8...00&ay=79500

#6 deedee

deedee

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 351 Beiträge:

Geschrieben 24 September 2007 - 09:12

Hallo und erstmal vielen Dank für die Tipps, bzw. die Bestätigung in meinem Vorhaben mit Cornwall :D

Danke auf für den Link zu der Karte @ MudGuard - das erfreut mein Geographenherz :D

Falls jemand noch mehr Empfehlungen hat, ich freue mich über jeden Hinweis :) - besonders, wenn jemand ein gutes B&B oder bezahlbares Hotel nähe Dartmoor und Land's End kennt.

Grüssle