Zum Inhalt wechseln


Foto

Weg Von Dublin Nach Kerry


  • Please log in to reply
8 replies to this topic

#1 nadisha

nadisha

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 6 Beiträge:
  • Location:Hamburg
  • Interests:Irland, Reisen, Fotografieren, Flohmarkt, MSN, Musik...

Geschrieben 01 März 2007 - 10:37

Hallo ihr Lieben!

Wir haben uns für 2 Wochen im April ein kleines Häuschen in Kerry gemietet. Landen tun wir
allerdings in Dublin.

Wir haben zwar einen Mietwagen reserviert nur leider ist uns gestern aufgefallen,
das die Strecke Dublin-Kerry mit dem Auto fast 6 Stunden beträgt.

Wir landen um 16:30 Uhr sollen aber bis 18:00 Uhr den Schlüssel vom Vermieter in Kerry entgegen-
nehmen. Ansonsten sollen wir 50 Euro Strafe zahlen :(

Mich würde mal interessieren, ob jemand auch schon mal so ein Problem hatte???
Würdet ihr euch für den Abend der Ankunft erstmal ein Hostel in Dublin suchen und am nächsten Tag
Richtung Kerry aufbrechen??? Oder würdet ihr am gleichen Tag schon die 6 Stunden nach Kerry fahren?
Ansonsten wäre ich auch sehr dankbar für einen kleinen Tip wo man ganz günstig in der Nähe von
Dublin übernachten könnte.

Ganz viele liebe Grüsse aus Hamburg ;)

#2 Irlandnachrichten

Irlandnachrichten

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 169 Beiträge:
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 01 März 2007 - 11:33

Hallo Nadisha,

nun, das mit dem gleich Weiterreisen oder Zwischenübernachten hängt von der persönlichen Konstitution ab, aber mit dem Auto nach Dublin reinfahren und mir dort eine Übernachtung suchen, würde ich mir wirklich nicht antun. Mit dem Auto in die City ist purer Stress. Dann lieber ein B&B außerhalb Dublins auf dem Weg nach Kerry - was aber bei einem B&B für zwei Personen kaum billiger sein dürfte, als die 50 Euro zu zahlen. Zu Hostels kann ich nichts sagen.

Die Sache mit 50 Euro Strafe bei später Ankunft habe ich persönlich noch nicht erlebt. Selbst wenn in den "Geschäftsbedingungen" etwas von Ankuft bis spätestens XYZ-Uhr stand, ließ sich im persönlichen Kontakt mit dem Vermieter etwas anderes vereinbaren. Doch meist kommen wir in das gleiche Ferienhaus zurück, und da haben wir die Sache so geregelt, dass die Tür unverschlossen ist und wir wissen, wo der Schlüssel liegt.

Wir haben allerdings nie über Agenturen oder in größeren Ferienhaussiedlungen gemietet.

Gruß, Jürgen
The Irelandman – Täglich Nachrichten aus Irland

"... Als die Welt aus dem formlosen Chaos entstand, muss dieses Stück übrig geblieben sein – die letzten Spuren des Ur-Chaos" (William Makepeace Thackeray, Irish Sketch Book, 1843)

#3 Altshauser

Altshauser

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 142 Beiträge:

Geschrieben 01 März 2007 - 11:54

Hallo ihr Lieben!

Wir haben uns für 2 Wochen im April ein kleines Häuschen in Kerry gemietet. Landen tun wir
allerdings in Dublin.

Wir haben zwar einen Mietwagen reserviert nur leider ist uns gestern aufgefallen,
das die Strecke Dublin-Kerry mit dem Auto fast 6 Stunden beträgt.

Wir landen um 16:30 Uhr sollen aber bis 18:00 Uhr den Schlüssel vom Vermieter in Kerry entgegen-
nehmen. Ansonsten sollen wir 50 Euro Strafe zahlen :(

Mich würde mal interessieren, ob jemand auch schon mal so ein Problem hatte???
Würdet ihr euch für den Abend der Ankunft erstmal ein Hostel in Dublin suchen und am nächsten Tag
Richtung Kerry aufbrechen??? Oder würdet ihr am gleichen Tag schon die 6 Stunden nach Kerry fahren?
Ansonsten wäre ich auch sehr dankbar für einen kleinen Tip wo man ganz günstig in der Nähe von
Dublin übernachten könnte.

Ganz viele liebe Grüsse aus Hamburg ;)


Hallo,

an Eurer Stelle würde ich nicht versuchen, noch am gleichen Tag nach Kerry zu fahren. Falls Eure Maschine pünktlich am 16:30 landet, dauert es ja ca. eine halbe Stunde bis Ihr Euer Gepäck und den Mietwagen habt. Wenn alles gut läuft, kommt Ihr dann gegen 17.00 Uhr am Flughafen Dublin weg, d.h. Ihr würdet so gegen 23.00 Uhr in Kerry ankommen und dann den Treffpunkt zur Schlüsselübergabe mit dem Vermieter finden. Das stell ich mir bei Nacht (und Linskverkehr) ziemlich schwierig vor.

Da ist die Lösung mit dem Hostel in Dublin (z.B. Avalon House) wohl schon entspannter. Zudem könnt Ihr dann euren ersten Urlaubstag in einem gemütlichen Pub ausklingen lassen und am nächten Tag in Ruhe nach Kerry fahren.

Sind die 50 € generell bei Verspätungen zu bezahlen oder nur weil die Übergabe spät am Tag stattfindet?
Wenn die 50 € am nächsten Tag tagsüber nicht fällig sind, dann habt Ihr die Übernachtungskosten auch schon wieder drin.

Gruß

Altshauser

#4 nadisha

nadisha

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 6 Beiträge:
  • Location:Hamburg
  • Interests:Irland, Reisen, Fotografieren, Flohmarkt, MSN, Musik...

Geschrieben 01 März 2007 - 12:26

Erstmal vielen lieben Dank für eure Antworten.
Also ich habe eben nochmal nachgelesen. Auf dem Informationsblatt des Veranstalters
steht. Die Anreise darf nur Samstag von 16 bis 18 uhr erfolgen. Wir müssen also auf
jeden fall die 50 Euro Strafe zahlen. HEUL :(

Und dann jetzt ja noch die 50 Euro wenn wir irgendwo in Dublin übernachten.
Ist ja echt mies. Ich warte jezt noch mal ab, bis der Veranstalter die restlichen Informationen,
und die Kontaktdaten des Vermieters per Post schickt. Dann rufen wir den Vermieter einfach
mal an und fragen obs da nicht ne andere Lösung gibt.

Ich hab noch mal ne kleine Frage zu der Bezhalung in Hostels und Bed and Breakfast Häusern.
Ich hab mal rumgeschaut und überall steht man kann nur mit KREDITKARTE zahlen?
Kann man nicht auch bar zahlen?

#5 Altshauser

Altshauser

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 142 Beiträge:

Geschrieben 01 März 2007 - 01:23

Hallo nadisha,

meiner Erfahrung nach, ist es möglich, in einem Hostel oder B&B bar zu bezahlen. Problematisch ist in diesem Zusammenhang aber die Reservierung via Internet. Hier möchten die meisten Betreiber die Kreditkartennummer als Sicherheit: Bleibt der Gast aus, wird die Kreditkarte entsprechend belastet.

Gruß

Altshauser

#6 nadisha

nadisha

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 6 Beiträge:
  • Location:Hamburg
  • Interests:Irland, Reisen, Fotografieren, Flohmarkt, MSN, Musik...

Geschrieben 06 März 2007 - 11:33

Wir wollen jetzt doch lieber eine Nacht in Dublin übernachten bevor es am nächsten Tag
nach Kerry losgeht.

Das Mietauto haben wir allerdings schon am Anreise-Tag.

Kennt jemand ein günstiges Hotel in Dublin City (bis 75 Euro pro Person), wo man
das Auto sicher und günstig in einer Tiefgarage parken könnte?????

Bin für jeden Tip dankbar, da wir demnächst das Hotel buchen müssten :(

#7 Altshauser

Altshauser

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 142 Beiträge:

Geschrieben 06 März 2007 - 05:39

Hallo Nadisha,

ich kann Dir leider kein Hotel empfehlen, rate Dir aber, einfach mal auf der Internetseite des Hotel Reservation Service (www.hrs.de) vorbeizuschauen. Dort kannst Du Dir über die Option "Erweiterte Suche" alle Hotels mit Garage/Tiefgarage oder Parkplatz anzeigen lassen.

Gruß

Altshauser

#8 deedee

deedee

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 351 Beiträge:

Geschrieben 20 März 2007 - 11:53

Hallo,

wir fliegen nächste Woche nach Irland :rolleyes: und haben das Problem, dass unser Rückflug sehr früh geht (ab Dublin), daher haben wir uns ein B&B in Swords gesucht, d.h. in der Nähe zum Flughafen und nicht in Dublin wegen des Verkehrs.

Wann genau im April fliegt Ihr denn?
Wir sind in der Nacht vom 4.-5.4. in dem besagten B&B, falls Ihr später fliegt, kann ich Dir ja unsere Erfahrungen mitteilen :)

Wir haben bereits alle B&Bs auf unserer Rundreise gebucht (alles privat) und können von 6 Unterkünften nur bei einer mit Kreditkarte zahlen. Sie haben zwar alle (außer einer Pension) die Kreditkartennummer als Sicherheit genommen, aber möchten gerne Barzahlung.

Grüssle

#9 deedee

deedee

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 351 Beiträge:

Geschrieben 12 April 2007 - 10:32

Wir wollen jetzt doch lieber eine Nacht in Dublin übernachten bevor es am nächsten Tag
nach Kerry losgeht.

Das Mietauto haben wir allerdings schon am Anreise-Tag.

Kennt jemand ein günstiges Hotel in Dublin City (bis 75 Euro pro Person), wo man
das Auto sicher und günstig in einer Tiefgarage parken könnte?????

Bin für jeden Tip dankbar, da wir demnächst das Hotel buchen müssten :rolleyes:


Hallo nadisha,

falls Ihr noch in Deutschland sein solltet und noch nichts in Dublin gebucht habt - wir hatten eine wirklich nette B&B Unterkunft in Swords, das ist in der Nähe vom Flughafen und mit dem Bus kann man bequem nach Dublin reinfahren, ohne dort einen Parkplatz suchen zu müssen.

Gekostet hat's 35€ pro Nase im Doppelzimmer und es gab auch einen privaten Stellplatz vor dem Haus.

Kannst mir ja eine private Nachricht schreiben, wenn Du die Kontaktdaten haben möchtest.

Grüssle und viel Spaß!