Zum Inhalt wechseln


Foto

Reiseführer


  • Please log in to reply
5 replies to this topic

#1 Pauline

Pauline

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 5 Beiträge:

Geschrieben 07 Februar 2007 - 08:59

Vielen Dank für Eure Beiträge zu meiner letzten Frage. Nach unserem Urlaub werde ich berichten,
ob ich nun einen DJH Ausweis gebraucht hätte, oder nicht.
Nachdem ich nun schon die mehr oder weniger bekannten Reiseführer (ADAC, Baedecker, etc. )
durchgeackert habe, hätte ich noch gerne so einen Specialtipp. Kann mir jemand da was
empfehlen?
Außerdem würde ich gerne wissen, ob Ihr für eine Irland Rundreise im Mai vorher alle Übernachtungen klar
machen würdet, oder ist das nicht erforderlich?
Ich hoffe auf viele nette Vorschläge. Danke Pauline

#2 MudGuard

MudGuard

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 65 Beiträge:

Geschrieben 08 Februar 2007 - 07:36

Letztes Jahr im Mai waren die Hostels ziemlich leer (Ausnahme: Cork, Tralee) - ich hatte oft ein ganzes Dormitory für mich allein.

#3 daniel

daniel

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 14 Beiträge:

Geschrieben 08 Februar 2007 - 07:46

wegen einem zusätzlichen reiseführer würd ich mich in irland selbst umsehen, wenn du solange warten kannst. da gibts eine große auswahl in den buchläden. hab mir selbst mal einen englischen speziell für auto rundreisen gekauft. da waren wesentlich mehr tipps als im adac oder so drin.
vorreservieren würd ich auch nix, müßte eigentlich noch genug freie übernachtungsmöglichkeiten geben.

#4 Antonio

Antonio

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 9 Beiträge:

Geschrieben 08 Februar 2007 - 10:54

Hallo,

ich nutze zwar schon länger in Irland keine Reiseführer mehr, kann somit nichts konkretes zum Praxisgebrauch sagen, aber nach Durchblättern und Querlesen scheinen mir folgende Reisefüher brauchbar zu sein:

Dumont Richtig reisen - Irland

Lonely Planet- Irland (gibt's inzwischen auch in deutscher Sprache)

Grüße
Antonio

#5 deedee

deedee

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 351 Beiträge:

Geschrieben 26 Februar 2007 - 07:21

Huhu :(

Ich bereite mich auch gerade auf unsere erste Irlandreise vor und wälze daher einen Reiseführer nach dem anderen.

Vom ADAC-Reiseführer war ich nicht wirklich überzeugt, ebenso von den Karten, die's als Mitglied gibt.

Lonely Planet ist eigentlich immer ne sehr gute Wahl, ich kenne ihn zwar nicht von Irland, aber er hat allgemein einen sehr guten Ruf - und beinhaltet viele Tipps für den kleinen Geldbeutel

Dann habe ich hier noch den Spirallo Reiseführer, den ich ziemlich gut finde.

Ich kann mich mit den "Standard"-Reiseführern nicht so wirklich anfreunden, habe lieber Lonely Planet, Let's Go, etc., da hier auch günstige Sachen drinstehen, sie regelmäßig neu aufgelegt werden und man sich daher gut an den angegebenen Preisen orientieren kann.
Die Gängigen nennen oft nur Preisspannen, die dann meist veraltet sind.

Ein Tipp sind auch noch diverse www-Seiten, z.B. heritageireland.ie, wikitravel etc. und die Seiten der Städte bzw. Counties, die Du besuchen möchtest. Auf heritageireland.ie findest Du die aktuellen Eintrittspreise.

Und natürlich die Umfrage im Freundeskreis - es gibt immer einen, der schon einmal auf der grünen Insel war - ich kam beim ersten Fragen auf 3 plus ein befreundetes Pärchen, das im Herbst rüberfliegt ;)

Grüssle

#6 daniel

daniel

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 14 Beiträge:

Geschrieben 28 Februar 2007 - 05:46

bin gestern erst wieder zurück aus irland.
hab mir da noch den MTV Ireland Reiseführer gekauft, der ist schon eher auf ein kleineres budget ausgelegt und die tipps fand ich auch sehr gut. Preise bewegen sich im moment bei den Sehenswürdigkeiten ca. 1€ höher.
http://www.amazon.de...s=books-intl-de
vieleicht hilft das ja noch.