Zum Inhalt wechseln


Foto

Goitse - Energetic Irish Music Tour 2017

Goitse Irish Folk Tour Sommer 2018 irische Musik Colm Phelan

  • Please log in to reply
No replies to this topic

#1 Bernd Wurster

Bernd Wurster

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 65 Beiträge:

Geschrieben 07 Juli 2017 - 04:14

Die Band Goitse (gesprochen: gwi:cha) kommt ab August 2017 wieder auf Deutschlandtour.

 

Goitse-7862.jpg

 

Sie sind ist nicht nur unglaublich jung, sondern auch unglaublich gut: Fast alle Musiker sind mehrfache All Ireland Champions an ihren Instrumenten und an der Bodhrán, der irischen Handtrommel, ist sogar ein Weltmeister zu Gange. Die einzige junge Dame hört auf den Namen Áine McGeeney und spielt nicht nur virtuos Fiddle, sondern hat auch eine zarte Soprano Stimme, welche die irische Presse an die junge Kate Rusby erinnert.

 

Goitse sind im Irish Folk beheimatet, ziehen aber auch traditionelle Spielweisen anderer Länder hinzu. Man hört, wie viel Inspiration und Erfahrung die Band bei ihren Tourneen durch China, USA, Karibik und Europa gesammelt hat. Trotzdem bleiben sie der irischen Tradition treu.

 

Goitse - Energetic Irish Music Tour

01.08. Schlüchtern- KUKI Zelt
02.08. Hamm - Musikpavillon im Kurhausgarten

03.08. Mainz - SWR, Kultur im Foyer (Live Mitschnitt) 19 oo
04.08. Königslutter - Sommernacht am Kaiserdom (ausverkauft)
05.08. Königslutter - Sommernacht am Kaiserdom (ausverkauft)
06.08. Neu-Ulm - Museumshof
08.08. Allensbach - Open Air am See
09.08. Balingen - Kulturfestival, Marktplatz 19 oo
10.08. Oberndorf/Neckar - Hof der Klosterkirche (Open-Air)
11.08. Herten - Glashaus 20 3o
12.08. Pronstorf - Schleswig Holstein Musikfestival, Musikfest auf dem Lande, Kuhstall (Folknight mit Emerald, ausverkauft)
13.08. Neuhäusel - ev. Kirche 17 oo


Das ist der neuste Clip der Band:

https://www.youtube....h?v=oTNn6855JDg

und hier sind sie live:

https://www.youtube....h?v=nt6tBrLgf_U

 

www.goitse.ie







Also tagged with one or more of these keywords: Goitse, Irish Folk, Tour Sommer 2018, irische Musik, Colm Phelan