Zum Inhalt wechseln


Foto

Ärztliches Attest


  • Please log in to reply
2 replies to this topic

#1 Lilli

Lilli

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben 28 Juli 2016 - 08:59

Hallo,
am Samstag fliege ich nach Dublin. Wegen Platzangst nehme ich auf Flügen immer eine Beruhigungspille und eine Kopfschmerzpille im Handgepäck mit, falls ich sie brauche.
Nun steht in der Reiseinfo von trendtours, dass man dafür ein ärztliches Attest mitführen sollte.
Ist das wirklich nötig, bis jetzt hatte ich auf Flügen nie Probleme damit.
Vielen Dank für eine Antwort!

#2 Irlandnachrichten

Irlandnachrichten

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 169 Beiträge:
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 28 Juli 2016 - 10:59

Für normale Medikamente mit Sicherheit nicht. Ich kenne so viele Menschen, die mit Blutdruckpillen etc. im Handgepäck reisen (auch in diesem Jahr), und dafür hat sich noch nie jemand interessiert. Es gibt allerdings rezeptpflichtige Medikamente für schwer Kranke, die von Gesunden als Drogen missbraucht werden können (Opiate, bestimmte Psychopharmaka etc.), und da sollte man dann doch besser ein Attest dabeihaben. Doch darum geht es hier ja nicht, denn Baldrianpillen zur Beruhigung zählen sicherlich nicht dazu.

 

Einen schönen Irlandaufenthalt!

Jürgen


The Irelandman – Täglich Nachrichten aus Irland

"... Als die Welt aus dem formlosen Chaos entstand, muss dieses Stück übrig geblieben sein – die letzten Spuren des Ur-Chaos" (William Makepeace Thackeray, Irish Sketch Book, 1843)

#3 Lilli

Lilli

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben 28 Juli 2016 - 11:05

Vielen Dank für die Antwort!
Lilli