Zum Inhalt wechseln


Foto

Südwesten in einer Woche...


  • Please log in to reply
2 replies to this topic

#1 fabiluis

fabiluis

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben 17 Juni 2016 - 12:30

Hallo ihr erfahrenen Irland-Urlauber,

endlich, nach 15 Jahren, habe ich es geschafft und fliege im August wieder auf die grüne Insel. Wir sind Mietwagen und Zelt unterwegs und haben einiges vor.... ich würde mich freuen, wenn ihr mir sagen könnt, ob das so passen könnte von meiner Planung her:

 

1. Tag: Landung um 14.35 auf dem Kerry Airport- Mietwagen holen und hoch nach Doolin

2. Tag: Cliffs of Moher

3. Tag: Cliffs of Kilkee , Loop head und weiter nach Tralee

4. Tag: Tour in Dingle (Tipps?)

5. Tag: RoK, Valentia Island

6. Tag: Tour Waterville-Caherdaniel

7. Tag: Beara- Lauragh- Dursey Island

8. Tag: über Abstecher in Killarney zurück zum Kerry Airport

 

Haut das so hin oder ist das Programm zu straff?

 

Liebe Grüße... fabiluis



#2 Paul

Paul

    Advanced Member

  • Root Admin
  • PIPPIPPIP
  • 139 Beiträge:
  • Gender:Male
  • Location:Ludwigshafen

Geschrieben 20 Juni 2016 - 03:09

Hallo fabiluis,

 

das Programm finde ich in Ordnung, also nicht zu straff. Liest sich sehr gut.

 

Zu der Frage nach Dingle Tipps: Also die Slea Head Drive ist in jedem Fall zu empfehlen und wenn Du hier genügend Zeit hast kannst Du hier und da einfach anhalten und alles einfach auf sich wirken lassen. Im August wirst Du zwar nicht ganz alleine dort sein :-) aber es ist eine sehr schöne Strecke.

 

Viele Grüße und viel Spaß in Irland!

Paul



#3 Marsa

Marsa

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 6 Beiträge:

Geschrieben 25 Juni 2016 - 07:07

Hallo fabiluis,

ich finde die Nordseite der Dinge Halbinsel entlang der Tralee und Brandon Bay immer wieder sehr schön.

Die Zeit sollte ausreichen, der Küstenstrasse ab Banna Strand zu folgen und vor dem Connorpass (> DingleTown) einen Abstecher zu Brandon Head und Glentenassig Forest zu machen.

 

Zu Valentia Island bis Caherdaniel:

Das liegt an sich recht nahe beisammen, wenn man in Cahersiveen die Fähre nimmt und dem Skellig Drive folgt.

Für Caherdaniel/Derrynane gibt es neu ausgebaute Wege durch den  Park und am Strand, den Seashore-Natur Trail. 

 

Gute Reise :)