Zum Inhalt wechseln


Foto

Angeln


  • Please log in to reply
4 replies to this topic

#1 Sira

Sira

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben 18 Oktober 2006 - 09:07

Hallo ihr Lieben, :unsure:

wir wollen Co. Donegal besuchen und dort u. a. auch Angeln gehen.

Im Zuge unserer Recherchen - wir sind Irland-Anfänger - haben wir unterschiedliche Infos betreffend Angellizenzen aus dem Net "gefischt" und sind jetzt verunsichert. :(

Lediglich das Angeln am Meer scheint lizenzfrei zu sein, oder!? Wo kommt man Lizenzen sonst her? Direkt in Angelshops - z. B. in Donegal?

Hat jemand mehr Infos für uns?

Freundliche Grüße aus München,

Sira

#2 Irlandnachrichten

Irlandnachrichten

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 169 Beiträge:
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 18 Oktober 2006 - 12:23

Hallo Sira -

ich weiß nicht, ob du diese Seite schon kennst: amtliche Informationen zum Angeln in Irland gibt es auf der Website des Central Fisheries Board

www.cfb.ie

Für Lachs und Meerforelle sehen die Bedingungen z.B. so aus:

www.cfb.ie/fishing_in_ireland/game/gpermit.htm

Ob das ein bisschen weiterhilft, weiß ich nicht. Wenn wir z.B. unser Cottage in Connemara mieten, bekommen wir vom Vermieter eine Liste mit Adressen, wo man die Angelerlaubnis für bestimmte Gewässer erwerben kann. Sie sind meist in Privatbesitz, und ohne Einwilligung des Besitzers geht es natürlich nicht. Ich selbst bin jedoch kein Angler, kann also keine darüber hinausgehenden Informationen geben.

Gruß, Jürgen
The Irelandman – Täglich Nachrichten aus Irland

"... Als die Welt aus dem formlosen Chaos entstand, muss dieses Stück übrig geblieben sein – die letzten Spuren des Ur-Chaos" (William Makepeace Thackeray, Irish Sketch Book, 1843)

#3 Sira

Sira

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben 18 Oktober 2006 - 12:35

Sei gegrüßt Jürgen!

Erstmal herzlichen Dank für Deine die Links. Diesen Seiten hatten wir noch nicht entdeckt - also war unsere Recherche doch nicht sooo gründlich! :( ! Beim ersten Querlesen - ausführlich folgt am WE - bin ich schon sehr begeistert. Danke! :)

Mal ne andere Frage - wenn ich darf :ph34r: - warst Du schon mal in Donegal? Wenn ja, weißt Du zufällig, ob man auch auf "gut Glück" hinfliegen könnte und evtl. ein günstiges Ferienhaus vor Ort mieten könnte? Wenn ja, wie? Touristenbüro o. ä.?

So haben wirs halt in anderen Ländern gemacht und es ging immer.

Hättest, wenn ich gerade dabei bin :unsure: :D - vielleicht auch Infos wo man bei Einheimischen kleine Ferienhäuser mieten könnte?

Ansonsten wünsche ich Dir einen schönen Tag!

LG Sira

P.S. Schöne HP hast Du! :)

#4 Irlandnachrichten

Irlandnachrichten

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 169 Beiträge:
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 19 Oktober 2006 - 08:59

... Mal ne andere Frage - wenn ich darf :unsure: - warst Du schon mal in Donegal? Wenn ja, weißt Du zufällig, ob man auch auf "gut Glück" hinfliegen könnte und evtl. ein günstiges Ferienhaus vor Ort mieten könnte? Wenn ja, wie? Touristenbüro o. ä.?

So haben wirs halt in anderen Ländern gemacht und es ging immer.

Hättest, wenn ich gerade dabei bin :( :ph34r: - vielleicht auch Infos wo man bei Einheimischen kleine Ferienhäuser mieten könnte? ...


Nein, im Donegal war ich noch nicht, bin bisher nur bis Nordmayo gekommen und ansonsten eher ein "Connemara Man". Da sich aber bisher noch kein Donegal-Experte gemeldet hat, antworte ich dennoch mal.

Auf gut Glück hinfliegen, nun da spielt auch die Reisezeit eine Rolle. Im Juni gibt es z.B. in der Ecke Connemaras, in der wir diesen Monat seit 15 Jahren größtenteils verbringen, immer das eine oder andere freie Ferienhaus. Im Juli/August soll das dem Vernehmen nach anders aussehen, doch diese Monate meiden wir.

Du musst aber noch eines berücksichtigen. Auf zwei Personen zurechtgeschnittene Ferienwohnungen sind relativ selten, und es kann schon sein, dass du ohne Reservierung nur noch welche mit z.B. 3 Bedrooms findest. Die sind zwar nicht zu teuer, wenn man sie mit 6 Personen bewohnt und den Preis pro Person betrachtet, doch wenn man die Kosten für ein 6-Personen-Cottage auf zwei Personen umrechnet, sieht das schon anders aus.

Wir haben immer von Deutschland aus reserviert, z.B. beim irischen Fremdenverkehrsamt in Deutschland Ferienhauskataloge angefordert, sie studiert, einige Anbieter kontaktiert und uns dann entschieden, oder heutzutage im Internet nach Angeboten gesucht und die Anbieter kontaktiert. So werden z.B. bei www.discoverireland.com 530 Ferienhäuser im Donegal aufgelistet. Hier der Direktlink:

Ferienhäuser Donegal

Gruß, Jürgen
The Irelandman – Täglich Nachrichten aus Irland

"... Als die Welt aus dem formlosen Chaos entstand, muss dieses Stück übrig geblieben sein – die letzten Spuren des Ur-Chaos" (William Makepeace Thackeray, Irish Sketch Book, 1843)

#5 Werner26

Werner26

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben 22 Oktober 2006 - 04:54

Hallo ,
Ich habe ein Haus in Donegal , Burtonport und angle auch dort . Schau mal unter folgendem Link , http://www.rossesanglers.com , das ist der Angelverein für unsere Gegend.
Gruß Werner