Zum Inhalt wechseln


Foto

Mobiles Internet In Irland Mit O2 Oer ähnlichem


  • Please log in to reply
1 reply to this topic

#1 homofaber2000

homofaber2000

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben 15 März 2009 - 01:33

HAllo,

wir möchten diesem Sommer Ende Juli Anfang Augsut für 2 Wochen nach Irland fahren. Es ist unser erstes Mal.
Leider sind wir beruflich auf das Internet angewiesen unn können uns nicht erlauben lle 3-4 Tage in ein Internetcafe zu gehen um die Emails zu beantworten sondern müssen das leider auch im Urlaub mindestens 2x (morgens und abends) tun.
Wir haben uns hier in Deutschland einen O2 Surfstick zugelegt mit dem wir deutschlandweit für 25 euro/Monat eine Flatrate haben und so auch gemütlich im Park sitzend arbeiten können.
Da wir in Irland möglichst viel sehen möchten, wären wir sehr erfreut wenn es in Irland auch soetwas gäbe.

Hat jemand so ein Prepaidangebot schon in Irland genutzt ? Kann man mit deutschemj Pass sowas bekommen, oder muß man irischer Staatsbnürger sein ?
Über alle Tipps in die Richtung würde ich micxh sehr freuen.

Grüße aus Frankfurt
Homofaber2000

#2 Green

Green

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 532 Beiträge:

Geschrieben 18 März 2009 - 09:20

Hi!

Nein, du musst kein irischer Staatsbürger sein um irgendwas zu bekommen...
Wie das mit prepaid Modellen gibt (ob es so etwas für Internet überhaupt gibt) weiß ich ehrlich gesagt nicht. Ich habe bis jetzt noch nicht davon gehört.

Was Du/ihr machen könnt ist folgendes. Werdet ihr in Hostels, Hotels oder B&B schlafen? Die meisten B&B oder Hostels beiten WLan an das man gratis benutzen kann. Also wenn ihr einen Laptop mitnehmt, ist das ja kein Problem...