Zum Inhalt wechseln


Foto

Connemara / Galway


  • Please log in to reply
6 replies to this topic

#1 Emma

Emma

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge:

Geschrieben 15 Januar 2009 - 11:50

Hallihallo aus Lübeck!

Ich bin ganz neu hier im Forum und suche nun Menschen, die sich im Bereich Connemara / esp. round Galway gut auskennen. Ich habe nämlich ganz viele Fragen, zuallererst einmal zum Thema Urlaub dieses Jahr.

Liebe Grüße
:D

#2 Mukefuck

Mukefuck

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 30 Beiträge:

Geschrieben 15 Januar 2009 - 03:57

Hallihallo aus Lübeck!

Ich bin ganz neu hier im Forum und suche nun Menschen, die sich im Bereich Connemara / esp. round Galway gut auskennen. Ich habe nämlich ganz viele Fragen, zuallererst einmal zum Thema Urlaub dieses Jahr.

Liebe Grüße
:D


Na dann mal her mit den Fragen. :o

Suz.

#3 Green

Green

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 532 Beiträge:

Geschrieben 15 Januar 2009 - 06:17

Hi!

Nachdem ich in Galway lebe weiß ich auch 2,3 Dinge über die Gegend.

Also, ruhig fragen...

#4 Emma

Emma

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge:

Geschrieben 16 Januar 2009 - 11:13

:D
:o
B)

Also, es geht um folgendes:
Seit mehr als 20 Jahren möchte ich gerne nach Irland auswandern, nun werde ich das in der nächsten Zukunft in Angriff nehmen. Ich weiß schon, wo es hingehen soll, nämlich in den Einzugsbereich von Galway City.
Um mich vor Ort intensiv damit zu beschäftigen, plane ich nun diesen Sommer einen Urlaub dort. Nun suche ich eine Farm mit Pferden oder zumindest Ponys oder einen Reiterhof, auf dem wir wohnen können. Ich habe ein Kind dabei, was nun endlich mit dem Reiten anfangen will (und natürlich auch Pferde versorgen und alles was dazu gehört) und ich möchte die Zeit eben zum Schauen und informieren nutzen.

Kennt Ihr einen schönen Hof, bei dem mein Kind reiten und wo wir wohnen und auch essen können???

Vielen Dank und liebe Grüße

#5 Mukefuck

Mukefuck

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 30 Beiträge:

Geschrieben 16 Januar 2009 - 11:37

Kuck mal hier: http://www.reitferie...orking_Holidays

Ich selbst habe jedoch noch nie da Ferien gemacht.

Suz.

#6 Green

Green

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 532 Beiträge:

Geschrieben 17 Januar 2009 - 02:05

Hi!


Darf ich Dich aus reiner Neugierde fragen, was Du dann ab Sommer in Galway machen möchtest, wenn Du hier her kommst? Also möchtest Du eben auch beruflich etwas mit Pferden machen (also selber einen Reiterhof usw?) oder möchtest Du Dir einen Job mit Angestellten-Niveau suchen. Sollte zweiteres der Fall sein muss man sagen, dass es derzeit für Ausländer in Galway wirklich sehr schwer ist überhaupt eine Arbeit zu finden, nachdem ja die Arbeitslosenzahlen hier in die Höhe schnellen wie sonst fast nirgends.

Solltest Du also auf einen Job angewiesen sein würde ich mir das mit Galway noch einmal überlegen, falls Du genug Geld beiseite hast und Dein eigenes "Ding" machen möchtest, oder kannst, ist Galway samt Umgebung an Schönheit natürlich kaum zu übertreffen!


Um die Frage für den Urlaub zu beantworten: Eventuell hilft dieser Link? http://www.reitferien-in-irland.de/


Bei weiteren Fragen, bitte melden.

#7 Emma

Emma

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 3 Beiträge:

Geschrieben 20 Januar 2009 - 10:12

Hi zurück :D ,

im Sommer will ich erst einmal nur Urlaub machen mit Kind (Kind will so viel wie möglich reiten und seine Zeit mit Pferden verbringen; ich muß mal ganz tief Luft holen und dringend unter nette, freundliche Leute). Danach geht's dann auch erst mal wieder nach Hause. Es gibt so viele Infos, die ich brauche, zum Thema Schule, zum Thema wohnen etc.

Was ich dann, wenn es wirklich los geht, in Irland mache, gehört auch zu den Dingen, über die ich mich informieren muß bzw. für mich selbst klären will. Genau genommen habe ich gleich mehrere Berufe, aber ganz grundsätzlich habe ich mir schon überlegt, als Heilpraktikerin (bin gut ausgebildete und erfahrene klassische Homöopathin) zu arbeiten; außerdem schreibe ich gerade an einem größeren Artikel zum Thema Personalmanagement, da ich viele Jahre als Geschäftsführungs-Assistentin, Vorstands-Sekretärin und als Personal-Managerin gearbeitet habe und große Erfahrungswerte hier habe.
Aber, nachdem ich das nun 20 Jahre gemacht habe und keine Lust mehr dazu habe, möchte ich die andere Ausbildung (Homöopathin), die ich vor 10 Jahren begonnen und längst abgeschlossen habe, einfach weil es mich brennend interessiert hat, zu meinem Beruf machen und schreiben, das möchte ich halt auch mehr als es jetzt möglich ist.

Aber ich werde nichts übers Knie brechen. Ohne Kind würde ich vielleicht sogar auf die Idee kommen, aber mit Kind nicht.

Liebe Grüße