Zum Inhalt wechseln


Foto

Hostel In Dublin


  • Please log in to reply
4 replies to this topic

#1 Claudi

Claudi

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben 06 August 2008 - 08:47

Hallo,

wir würden gerne zwei Nächte in Dublin übernachten, bevor wir mit unserer Rundreise beginnen. Hat jemand von Euch einen guten Tip für ein gutes Hostel in Dublin?

Vielen Dank und viele Grüße
Claudi

#2 Käthe

Käthe

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 11 Beiträge:

Geschrieben 06 August 2008 - 04:48

Hallo Claudi.

Ich war in Dublin schon im Avalon Hostel, dass ist sehr zentral gelegen und auch eine Busverbindung vom Flughafen aus gibt es. Habe dort in einem 4 Bettzimmer übernachtet.

Also es ist halt die Frage was man von einem günstigen Hostel erwartet, klar man bekommt kein Hilton Hotel, aber es ist für nicht deutsche Verhältnisse sauber und auch nett aufgebaut. Das Frühstück war sehr einfach: Toastbrot und ein Pott Marmelade und Butter und ein Päckchen Orangensaft.

Im Septmeber reise ich wieder nach Irland, aber nehme in Dublin ein anderes Hostel und zwar das Abigails, sah im Internet sehr ansprechend aus und gute Bewertungen.

#3 Mungi

Mungi

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 6 Beiträge:

Geschrieben 07 August 2008 - 09:00

hallo claudi,
ich hab jetzt für unsere 3 dublin übernachtungen das globetrotters hostel gebucht. die arbeitskollegin von meinem freund ist dort im frühjahr gewesen, nachdem sie nur eine nacht in einem anderen hostel in dublin verbracht hatte und dort hatte es ihr gar nicht gefallen!! aber dafür umso mehr im globetrotters. das ist an ein hotel angeschlossen und das frühstück (ist übrigens im preis dabei) nimmt man mit den hotelgästen zusammen ein. muss sehr reichhaltig und gut sein. und auch sonst soll das hostel sehr nett sein.

hier mal der link:
http://www.globetrottersdublin.com/

viel spass in dublin
Mungi

#4 Roona

Roona

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 21 Beiträge:

Geschrieben 07 August 2008 - 12:10

Hallo

ich kann dann auch noch das Jacob's Inn empfehlen, haben in den letzten Jahren umgebaut und ist nun nicht mehr so schmuddelig, wie es einmal war;) Und auch das Frühstück hat sich von einem muffigen Muffin zu einem "normalen" und vor allem essbaren gewandelt:D (Also Toast und Brot, plus Butter und Konfitüre soviel du willst, plus Kaffee oder Tee)
Die Zimmer sind gross und mit eigenem Badezimmer (in den 16er Dorms), finde ich sehr angenehm.
Aber wie so alle Hostels in Dublin ist es nicht billig. 20 Euro im Mehrbettzimmer musst du ganz sicher einrechnen.
Was wiederum praktisch ist: Der Busbahnhof liegt gerade mal 100 Meter weiter, auch die DART Haltestelle ist dort, mehrere Bushaltestellen von Dublin auch rund ums Hostel. ZUDem kommst du sehr schnell zur Liffey und O'Connel Street!
Finde es wirklich sehr praktisch gelegen. Auch in die Temple Bar kommst du mit einem kleinen Fussmarsch.

glg

#5 Claudi

Claudi

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge:

Geschrieben 07 August 2008 - 01:35

Hallo Ihr Alle,

vielen lieben Dank für Eure Hinweise uns Tipps. Ich werd es einfach mal probieren, wo ich noch freie Zimmer bekomm.


Vielen Dank, und denen die dieses Jahr noch nach Irland fahren - viel Spaß - !

Liebe Grüße
Claudi