Zum Inhalt wechseln


Foto

Sprachaufenthalt In Dublin


  • Please log in to reply
1 reply to this topic

#1 Toby

Toby

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben 07 Juli 2008 - 08:09

Hallo Irlandfreunde

Ich interessiere mich für Irland, seit ich das erste Mal die Musik der Dubliners hörte, seit dem bin ich am Planen meiner ersten Irlandreise, die ich mit Englischlernen verknüpfe.
Nächste Woche ist es endlich soweit und ich kann für einen Monat nach Dublin reisen und werde am Morgen eine Sprachschule besuchen. Nun dachte ich mir, würde ich sehr gerne Ausflüge in und um Dublin machen, mind. einmal nach Galway gehen und einige Konzerte besuchen.

Habt ihr mir Tipps, Links, Empfehlungen für meine Vorhaben?
Ich bin 18 Jahre alt, falls das noch eine Rolle spielen soll... ;)

Liebe Grüsse

Toby

#2 Altshauser

Altshauser

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 142 Beiträge:

Geschrieben 09 Juli 2008 - 08:16

Hallo Irlandfreunde

Ich interessiere mich für Irland, seit ich das erste Mal die Musik der Dubliners hörte, seit dem bin ich am Planen meiner ersten Irlandreise, die ich mit Englischlernen verknüpfe.
Nächste Woche ist es endlich soweit und ich kann für einen Monat nach Dublin reisen und werde am Morgen eine Sprachschule besuchen. Nun dachte ich mir, würde ich sehr gerne Ausflüge in und um Dublin machen, mind. einmal nach Galway gehen und einige Konzerte besuchen.

Habt ihr mir Tipps, Links, Empfehlungen für meine Vorhaben?
Ich bin 18 Jahre alt, falls das noch eine Rolle spielen soll... ;)

Liebe Grüsse

Toby


Die erste Empfehlung die ich Dir aus eigener Erfahrung geben kann ist die, die Reisekass gut zu füllen. Dublin ist teuer. Im Vergnügungsviertel Temple Bar ist ein Pint Guinness nicht unter 5 € zu bekommen und es bleibt selten bei Einem.
Gute Fish&Chips gibt's bei Beshoff's.

Ein schönes Ausflugsziel ist die Halbinsel Howth im Norden von Dublin. Einfach mit der DART bis zur letzten Station fahren (ca. 30 min). Howth ist ein nobler Vorort von Dublin mit einem kleinen Fischerhafen. Direkt hinter dem Bahnhof gibt es einen Zugang zum Strand. Hier besteht die Möglichkeit in der Irischen See zu baden.

Galway ist meiner Meinung nach die Stadt mit dem besten Nachtleben. Hier gibt es unzählige Pubs und bedingt durch die Hochschule auch meist ein junges Publikum. Zum Übernachten nimmst Du Dir am besten ein Hostel. Solltest aber auf jeden Fall vorab buchen, sonst kann's eng werden.

Ach ja, und vermeide den Umgang mit deutschsprachigen Mitschülern, dann ist der Lernerfolg umso größer.


Wünsch Dir auf jeden Fall viel Spaß!


Altshauser