Zum Inhalt wechseln


Foto

Wohin Von Dublin Aus?


  • Please log in to reply
6 replies to this topic

#1 umbro

umbro

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 4 Beiträge:

Geschrieben 09 Juni 2008 - 03:29

Hallo Zusammen,

Seit einigen Jahren schon machen wir jeweils ein "Herrenreisli" nach Irland oder Schottland.

Dieses mal sind wir 4 Tage in Dublin, Die meisten von uns sind sind schon einige Male dort gewesen und kennen darum die Stadt bereits. (Jedenfalls, das wo unseres Erachtens interessant ist) ;-)

Aus diesem Grund möchten wir darum das nächste mal, einmal eine Tagsausflug irgendwo hin machen.
Wir haben jedoch nicht gross Ahnung was es sehenswertes gibt.

Wir stellen uns z.B. ein schmuckes Städtchen, oder grosses Schloss, Distellery, oder was kleines feines originales vor. Sind da sehr flexibel.

Habt ihr eine Idee?

#2 Altshauser

Altshauser

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 142 Beiträge:

Geschrieben 09 Juni 2008 - 04:11

Hallo Umbro,

wenn's beim Herrenreisli (schöne Bezeichnung übrigens) auch ein wenig Kultur sein darf, wären die Hügelgräber Newgrange, Knowth, Dowth eine Möglichkeit für einen Tagesausflug. Mit Distillen sieht's um Dublin herum ja eher schlecht aus.

Schon mal in Betracht gezogen, eine Nacht in Galway zu verbringen? Schöne Stadt mit vielfältigem Nachtleben.

Gruß

Altshauser

#3 umbro

umbro

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 4 Beiträge:

Geschrieben 09 Juni 2008 - 09:08

Hallo Umbro,

wenn's beim Herrenreisli (schöne Bezeichnung übrigens) auch ein wenig Kultur sein darf, wären die Hügelgräber Newgrange, Knowth, Dowth eine Möglichkeit für einen Tagesausflug. Mit Distillen sieht's um Dublin herum ja eher schlecht aus.

Schon mal in Betracht gezogen, eine Nacht in Galway zu verbringen? Schöne Stadt mit vielfältigem Nachtleben.

Gruß

Altshauser


Hallo Altshauser, vielen Dank für Deine prompte Antwort.
Das mit den Hügelgräbern gehe ich mal googeln.

In Galway waren wie letztes mal schon, das finde ich ein absolutes Hammerstädtchen.
Aber wir wollen halt mal was neues sehen. Zudem habe ich bereits geplant mit meiner Freundin in
absehbarer Zeit hin zu gehen.

Ich habe gesehen, dass Kilkenny ca. 1h 40 von Dublin mit dem Zug erreichbar wäre.
Wie siehts damit aus, da könnte man morgens hinfahren, das ganze mal anschauen und abends wieder zurück. Oder lohnt das nicht?



Gibts nicht irgend so ein kleines originales Städtchen, wo man irgendwas cooles anschauen kann.

#4 Green

Green

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 532 Beiträge:

Geschrieben 09 Juni 2008 - 09:21

Weißt Du was ich noch empfehlen könnte (also Tagesausflug ab Dulbin)?

Das kleine Städtchen Wicklow mit dem Staatsgefängnis, das einen Rückblick auf die irische Geschichte bietet (das Gefängnis ist natürlich jetzt geschlossen :rolleyes: ). Wirklich sehr interessant, weil alles restauriert und erhalten ist. Wicklow ist ohnehin ein wunderhübsches kleines Städtchen.


Einen kleinen Ausflug in die Wicklows kann man als Tagesausflug empfehlen. Wart ihr schon in Malahide? Malahide Castle und der Strand ist wunderbar. Oder Howth? Den Weg zum Leutturm zu erwandern ist wirklich wunderbar! Oder was wäre mit Kildare? .... Pferdezucht.... oder als Stichwort die japanischen Gärten...?


Ich nehme an, dass ihr die Old Jameson Distillery schon besucht habt?

#5 Altshauser

Altshauser

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 142 Beiträge:

Geschrieben 10 Juni 2008 - 07:15

Hallo Umbro,

ein ausgefallenes Ziel ist sicherlich der Forty Foot Bathing Place, der vom Gentleman's Swimming Club betrieben wird. In dieser Badeanstalt (Badi?) gehen einige Dubliner ganzjährig über eigens in den Fels gehauenen Stufen in der Irische See baden. Früher war das den Männern vorbehalten, aber vergleichbar mit dem Wahlrecht in Appenzell dürfen seit einigen Jahren auch Frauen ran. Eure Badehosen könnt Ihr übrigens getrost zuhause lassen :rolleyes: .

Diese Badeanstalt der besonderen Art liegt in Sandycove, hinter dem James Joyce Martello Tower und ist von Dublin aus mit der DART zu erreichen.

Mehr dazu gibt's unter

http://www3.ndr.de/n...D713944,00.html

Gruß

Altshauser

#6 umbro

umbro

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 4 Beiträge:

Geschrieben 10 Juni 2008 - 07:17

Weißt Du was ich noch empfehlen könnte (also Tagesausflug ab Dulbin)?

Das kleine Städtchen Wicklow mit dem Staatsgefängnis, das einen Rückblick auf die irische Geschichte bietet (das Gefängnis ist natürlich jetzt geschlossen :rolleyes: ). Wirklich sehr interessant, weil alles restauriert und erhalten ist. Wicklow ist ohnehin ein wunderhübsches kleines Städtchen.
Einen kleinen Ausflug in die Wicklows kann man als Tagesausflug empfehlen. Wart ihr schon in Malahide? Malahide Castle und der Strand ist wunderbar. Oder Howth? Den Weg zum Leutturm zu erwandern ist wirklich wunderbar! Oder was wäre mit Kildare? .... Pferdezucht.... oder als Stichwort die japanischen Gärten...?
Ich nehme an, dass ihr die Old Jameson Distillery schon besucht habt?

Hallo Green

Vielen Dank für deine Tipps.

Von diesen Orten hab ich noch nicht viel gehört, das klingt aber vielversprechend! Ich werde mich da mal etwas näher informieren.

Wo ist denn die Old Jameson Distellery ?, wir waren mal in Dublin in einer, du meinst aber wohl nicht die.

#7 Hennypenny

Hennypenny

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 4 Beiträge:

Geschrieben 01 September 2008 - 03:08

Als ich in Dublin war haben wir auch einen Ausflug nach Howth gemacht, da kommt man ganz leicht mit der dart hin (unterwegs hat man das Gefühl man fährt gleich direkt durchs Meer) und es ist ganz nett da an der Küste entlang zu spazieren