Zum Inhalt wechseln


Foto

B&b Mitte Januar / Reservierung Nötig?


  • Please log in to reply
5 replies to this topic

#1 midiman

midiman

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben 07 Dezember 2007 - 01:00

Hallo zusammen,

möchte Mitte Januar mit meiner Frau zu einem Kurztripp (3 Nächte) nach Irland. Habe vor ein Auto zu mieten und jede Nacht in einer anderen Pension zu verbringen.
Muss man um diese Jahreszeit reservieren oder bekommt man problemlos eine Unterkunft?
Hat jemand Tips welche Ziele man "unbedingt" anfahren sollte?
Bin für jede Info dankbar.

Viele Grüße

Dieter

#2 deedee

deedee

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 351 Beiträge:

Geschrieben 07 Dezember 2007 - 11:14

Hallo Dieter,

von der Saison her dürfte es zwar keine Probleme geben, eine Unterkunft zu finden, aber ich finde es immer schön, wenn man den Preisvergleich und evtl. vorhandene Bewertungen über in Frage kommende B&Bs schon von zu Hause aus erledigen kann.
Außerdem haben bestimmt nicht alle B&Bs im Winter geöffnet.

Was interessiert Euch denn - Natur, Kultur, Städte - oder von allem ein bisschen?

An welchem Flughafen landet Ihr, bzw. von welchem fliegt Ihr wieder weg?

Wenn Du uns diese Infos zukommen lässt, können wir bestimmt weiterhelfen ;)

Grüssle

#3 Irlandnachrichten

Irlandnachrichten

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 169 Beiträge:
  • Gender:Not Telling

Geschrieben 08 Dezember 2007 - 02:50

... Außerdem haben bestimmt nicht alle B&Bs im Winter geöffnet ..

In der Tat. Ich habe mal in meinem B&B-Verzeichnis 2007 nach dem Zufallsprinzip eine Doppelseite aufgeschlagen, und dort hatten dann von 10 B&Bs im Januar 7 geschlossen.

Also würde ich mir z.B. hier:

http://silicon.ti.bi..._...&language=3

ein kostenloses B&B-Verzeichnis bestellen, um überhaupt zu sehen, wo es im Januar geöffnete B&Bs gibt.


Gruß, Jürgen
The Irelandman – Täglich Nachrichten aus Irland

"... Als die Welt aus dem formlosen Chaos entstand, muss dieses Stück übrig geblieben sein – die letzten Spuren des Ur-Chaos" (William Makepeace Thackeray, Irish Sketch Book, 1843)

#4 cheeky

cheeky

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 81 Beiträge:
  • Location:Ballinspittle

Geschrieben 09 Dezember 2007 - 01:12

Hallo midiman,

ich habe ein kleines B&B in der Nähe von Kinsale ( Cork) im Süden der Insel und geöffnet habe ich im Januar auch, falls es Euch in unsere Gegend verschlägt.

Allen anderen wünsche ich einen schönen 2. Advent.

LG Cheeky
www.kinsale.de

#5 deedee

deedee

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 351 Beiträge:

Geschrieben 09 Dezember 2007 - 08:05

Hallo,

ich habe mal die von uns bisher besuchten B&Bs herausgesucht, die man auf jeden Fall weiterempfehlen muss ;) - und die auch im Januar geöffnet haben.

Diese wären:

http://www.stayatkilburn.com
Tolles B&B direkt zwischen dem Ring of Kerry und Dingle (perfekter Ausgangspunkt für beide Halbinseln). Idyllische ruhige Lage, sehr sehr nette und hilfsbereite Besitzer, tolle saubere und gemütliche Zimmer, geniales Frühstück. Das B&B ist Teil einer liebevoll renovierten alten und noch betriebenen Farm.

http://oranhilllodge.ie
Wenn Ihr weiter in den Norden kommt. Das B&B liegt ca. 7km südlich von Galway, wird von einer jungen Familie betrieben und ist etwas "moderner" eingerichtet. Alles sehr liebevoll, unglaublich hilfreiche und sympathische Familie, geräumige Zimmer und WLAN, soweit ich mich erinnere :) Auch das Frühstück war sehr lecker.

In den beiden B&Bs würde ich beim nächsten Irlandbesuch auf jeden Fall wieder übernachten. Beiden waren super!

Grüssle

#6 Altshauser

Altshauser

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 142 Beiträge:

Geschrieben 12 Dezember 2007 - 09:27

Hat jemand Tips welche Ziele man "unbedingt" anfahren sollte?

Da Ihr in 3 Tagen nicht die ganze Insel abfahren könnt, wäre es gut zu wissen, wo Ihr landet. Dann könnte man die Tipps auf diese Region zuschneiden.

Gruß

Altshauser