Zum Inhalt wechseln


Foto

Rundfahrt Im Juni


  • Please log in to reply
8 replies to this topic

#1 Katrin

Katrin

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge:

Geschrieben 24 November 2007 - 04:10

Hallo,
wir wollen im Juni zum ersten Mal nach Irland fahren. Wir planen eine ca. 12-tägige Rundfahrt mit einem Mietwagen. Start in Dublin - Galway - Kilkenny -Dublin.
Wir wollen nicht jeden Tag die Unterkunft wechseln und sparen uns den Südwesten (Dingle, Ring of Kerry, Cork) dann für einen zweiten Urlaub auf.

Lohnt sich die Region um Kilkenny für ca. 2 Tage? Hat jemand für diese Region gute Tipps für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten?

Anfang Juni soll ein Feiertag in Irland sein. Welcher ist das und wann ist der?

Ist Irland im Juni schon gut gefüllt mit Touris?

Ich freue mich schon auf eure Tipps.

Danke,
Gruß Katrin

#2 Oisin

Oisin

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 41 Beiträge:

Geschrieben 26 November 2007 - 12:18

Lohnt sich die Region um Kilkenny für ca. 2 Tage? Hat jemand für diese Region gute Tipps für Ausflüge und Sehenswürdigkeiten?

Für zwei Tage auf jeden Fall. Allein für die Stadt Kilkenny selber sollte man schon einen kompletten Tag einplanen. Ein Muß in der Umgebung ist in meinen Augen Jerpoint Abbey. Ansonsten kommt es halt auch auf eure Interessen an.

Anfang Juni soll ein Feiertag in Irland sein. Welcher ist das und wann ist der?

Der June Bank Holiday ist immer am ersten Montag im Juni.

Ist Irland im Juni schon gut gefüllt mit Touris?

Kommt darauf an, was man unter gut gefüllt versteht. ;) Ich bin schon mehrmals Ende Mai/Anfang Juni in Irland gewesen und eigentlich ist es noch nicht so voll. An einem Bank Holiday Wochenende sind allerdings auch immer viele Einheimische unterwegs. Gerade bei gutem Wetter.

#3 Kathi

Kathi

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 13 Beiträge:

Geschrieben 22 Januar 2008 - 07:04

hey ich fahre auch im Juni. Meine Strecke (16 Tage). Von Dublin über Glendalough und Kilkenny nach Cork. Dann 2 Tage etwa in Killarney (um Dingle und Iveragh zu erkunden) und weiter nach Adare. Dann muss ich wohl zurück denke ich. Gerne würde ich dann noch weiter nach Lisdoonvarna, Galway und Westport aber ich fürchte das werde ich wohl nicht mehr schaffen. Möchte ja auch keine Speed-sight-seeing Tour machen.

Wenn du Mitglied im ADAC bist müsstest du eigentlich einen genauen Streckenplan bekommen wenn du deine Ziele angibst. Ich habe, als ich noch keinen Plan hatte den ADAC angemailt und eine individuelle Rundfahrt inkl. KM und Sehenswürdigkeiten bekommen. Lohnt sich!

#4 deedee

deedee

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 351 Beiträge:

Geschrieben 22 Januar 2008 - 08:22

hey ich fahre auch im Juni. Meine Strecke (16 Tage). Von Dublin über Glendalough und Kilkenny nach Cork. Dann 2 Tage etwa in Killarney (um Dingle und Iveragh zu erkunden) und weiter nach Adare. Dann muss ich wohl zurück denke ich. Gerne würde ich dann noch weiter nach Lisdoonvarna, Galway und Westport aber ich fürchte das werde ich wohl nicht mehr schaffen. Möchte ja auch keine Speed-sight-seeing Tour machen.

Wenn du Mitglied im ADAC bist müsstest du eigentlich einen genauen Streckenplan bekommen wenn du deine Ziele angibst. Ich habe, als ich noch keinen Plan hatte den ADAC angemailt und eine individuelle Rundfahrt inkl. KM und Sehenswürdigkeiten bekommen. Lohnt sich!


Moin,

in Sachen Entfernungen: ADAC ist natürlich nicht schlecht. Ich habe damals über viamichelin.de die Streckenlänge, bzw. Fahrtdauer herausgesucht und kann im Nachhinein sagen, dass die auch recht gut kalkuliert waren.

Wir haben damals in 7/8 Tagen Dublin -> Cashel -> Iveragh -> Dingle -> Burren -> Connemara -> Dublin geschafft.
Möglich ist es schon, benötigt aber genaue Planung (wir hatten die B&Bs im Voraus gebucht, so fiel schonmal die abendliche Suche weg) und wir hatten auch Glück mit den Flugzeiten und dem Wetter (bei dem einen Tag Regen, den wir hatten, kommt man viel langsamer voran, besonders auf den abgelegenen Strecken).
Wir wollten damals so viel wie möglich sehen, hatten aber trotzdem Zeit für Strandspaziergänge, Besichtigungen etc.. Und wir wollten sehen, wo es uns am besten gefällt - für weitere geplante Reisen :rolleyes: (blöderweise hat's uns überall gefallen *seufz*).

Grüssle

#5 melanie

melanie

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 108 Beiträge:

Geschrieben 29 Januar 2008 - 04:53

Hallo liebe GGrüsse aus dem westen Irlands. Ich versuche mal einige Fragen zu beantworten.
1. Killkenny - also man kann mit einen Tag inplanen und falls man will für den zweiten Tag Waterford.
2. Adare , man sollte einen tag einplanen und könnte am Nachmittag nach Lisdoonvarna fahren barucht man ca 1,5 Stunden liegt am verkehr in Limerick.
Also Limerick ist nicht so schön da würden viele galway bevorzugen
Tipp: www.burrencoaches.wg.am

#6 Green

Green

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 532 Beiträge:

Geschrieben 29 Januar 2008 - 05:47

Arbeitest Du für diese Seite? :)

#7 melanie

melanie

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 108 Beiträge:

Geschrieben 29 Januar 2008 - 11:16

ja wir sind selbständig in irland und sind auch jeder zeit bereit anderen zu helfen

#8 Green

Green

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 532 Beiträge:

Geschrieben 30 Januar 2008 - 02:28

Achso... mir persönlich ist die Eigenwerbung aber schon fast zu exzessiv... ohne jetzt gemein klingen zu wollen....

#9 melanie

melanie

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 108 Beiträge:

Geschrieben 30 Januar 2008 - 02:39

danke, es soll keine eigenwerbung sein, nur als hilfe, wir wollen nur anderen helfen soweit wir können, also nicht böse nehmen.