Zum Inhalt wechseln


-----

Eintrag: F60 EUROPEAN CELTIC MUSIC FESTIVAL

Irland Veranstaltungskalender
F60 Concept GmbH, 22 Mär 2011


29 Jul 2011 endet 03:00 - 02:59 (Mehrtägiger Eintrag)

F60 Concept GmbH


Furiose Jigs & Reels, schwarzhumorige Kneipenlieder, große Balladen, fulminante Tänze und frischer junger „Irish Folk ´n Roll“ – ein wahres Feuerwerk der Celtic Music ist am letzten Juliwochenende 2011 an der F60 zu hören und zu sehen. Fiddle, Flöte, Banjo und Bodhran harmonieren mit Schlagzeug, Piano, Bass und E-Gitarre. Rauchige Männerstimmen wetteifern mit glockenklarem weiblichen Gesang. Dazu gibt´s deftiges Irish Stew, dunkles Bier und goldenen Whiskey.
Für das fünfte Celtic Music Festival vor der eindrucksvollen F60-Kulisse hat Festivalorganisator André Speri wieder ein hochkarätiges internationales Line - Up zusammen gestellt. Das große Lob der Festivalbesucher für die außerordentlich gelungene Musikauswahl 2009 bestärkte das F60 -Team, auch beim 5. Festival wieder auf Spitzenbands und Musiker der Celtic Music Szene zu setzen. So erspielte sich das Festival eine inzwischen immer größer werdende, auch überregionale Fangemeinde. Die Gäste erwartet ein garantiert kurzweiliges Programm von großer musikalischer Bandbreite mit erstklassigen und sympathischen Künstlern.

Midnight Court (D/IRL) – traditioneller Irish Folk, Stimmungsgarantie ab der ersten Note
- mit Irish Dance Company Erin Circle „im Gepäck“
The Wakes (GB) – lebendiger, frischer Glasgow - Irish Folk ´n Roll
In Search Of A Rose (D) – furioser, ungezügelter Celtic Folk & Rock zum späten Abend
Nobody Knows (D) – junge Folker aus Ostdeutschland, spielfreudig, virtuos und gutaussehend
Cara (D/IRL) – Spitzenact des Celtic Folk in Deutschland, ständig on tour auf den großen Festivals
The Rapparees (IRL) – modern Irish Folk – rough and ready, musikalische Freibeuter und grandiose Sänger – einer der aktuellen Top - Acts auf der grünen Insel

Durch´s Programm führt launig, musikalisch und friesisch gut in bewährter Manier Folkbarde und Troubadour Henk Hulzinga – der Niederländer aus Finsterwalde mit feiner Gitarre.

Beginn an beiden Tagen 19.00 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr)

Tickets/ Tarife
Tagesticket Freitag od. Samstag 21,00 Euro 17,50 Euro

Festivalticket für beide Tage 35,00 Euro 30,00 Euro

VIP – Terrasse - Tagesticket
(incl. Begrüßungsdrink, Irish - Stew, VIP-Parkplatz) 32,00 Euro
(nur an der F60 verfügbar)

Zeltplatz auf dem Gelände incl. Autoparkplatz am Zelt - pro Zelt 5,00 Euro


ACHTUNG: erhöhte Abendkassenpreise um jeweils + 4,00 Euro!
Vorverkauf ab 6.12.2010 an allen TiXOO - Vorverkaufsstellen und im Internet unter
www.f60.de oder www.tixoo.com
Örtliche Vorverkaufsstelle – Besucherbergwerk F60 und F60 Concept GmbH:
Tel. (03531) 60 800 oder 60 93 19, E-Mail: Info@f60-concept.de

Programm, Info und online-Vorverkauf unter www.f60.de



0