Wandern mit der ganzen Familie

medium-Family-on-top-pf-the-world-Malin-Head

Nirgendwo anders ist es so einfach wie auf der grünen Insel seine Kinder zu einem Wanderurlaub zu überreden. Wo sonst kreuzen Seehunde, Schafherden und Esel beim Wandern einem dem Weg? Die Iren selbst sind sehr kinderfreundlich überall wo Sie hinkommen werden Ihre Kinder herzlich empfangen und willkommen sein. Kinder lieben Abenteuer, wenn Sie mit der ganzen Familie wandern, sollten Sie schwierige Wanderwege und steile Berge meiden. Suchen Sie sich einen Wanderweg, der allem Spaß macht und es viel zu entdecken gibt.

Zum Beispiel wandern in Roscommon

Erforschen sie den Lough Key Forest Park, hier gibt es unterirdische Tunnel, hohe Türme und einen wunderbaren Baumwipfel Pfad in neun Meter Höhe. Die Wanderung ist eine selbstgeführte Wandertour, perfekt, denn ihre Kinder können hier Anführer spielen.

Cork im Westen der grünen Insel

Glengariff in West-Cork ist das perfekte Ausflugsziel für Familien mit Kindern.  Wandern Sie entlang einer der vielen Wanderwege im Naturschutzgebiet, hier macht das wandern Spaß egal bei welchem Wetter.  Besuchen sie das wunderschöne große Waldgebiet Gougane Barra, hier können Sie einen Teil des legendären Beara Way gehen.  Der Skulpturengarten Ewe Sculpture Garden, ist nur ein Kilometer lang, aber es macht einfach Spaß an den Skulpturen vorbei zu wandern. Überqueren Sie die kleinen Brücken und genießen Sie die Wasserfälle.

Das Wunder im Osten der grünen Insel

Besuchen Sie die wunderbaren Wicklow Mountains. In Sally Gap gibt es zahlreiche verschiedene Wanderrouten. Wandern Sie entlang durch Nadelwälder, Heidekraut und wunderbaren Hügel und Tälern. Ein Spaziergang am See Lough Tay rundet eine abenteuerliche Wanderung ab. Das Tal Glendalough finden Sie auf der anderen Seite, folgen Sie den Spuren dieser aus dem 6. Jahrhundert stammenden Klostersiedlung.

Doch am spannendsten ist es den Spuren eines Riesen zu folgen …

Im Country Antrim findet man den Giant´s Causeway, der Legende nach wurde das Naturwunder von dem Riesen Finn McCool  erschaffen, welcher trockenen Fußes seine Gliebte in Schottland besuchen wollte. Der Weg bis zu den Basaltsäulen, ist ein wenig anstrengend, gerade für Kinderfüße, aber wenn die Kinder es erst mal geschafft haben können Sie von Stein zu Stein springen und der wunderbaren Geschichte vom Riesen Finn McCool lauschen.

Ein weiteres tolles Ausflugsziel für Kinder ist ein Spaziergang rund um das Schloss Castle Ward oberhalb von Lough Stranford. Hier haben die Kinder etwas zu sehen und genugend Platz sicher herumzutollen.

Und der Carnfunnock Country Park, bietet ebenfalls genügend Spaß für Jung und Alt. Suchen Sie den Weg im weltgrößten Irrgarten im Castlewellan Forest Park, nicht nur ein Spaß für die kleinsten. Oder besuchen Sie den 10 Kilometer langen Sandstrand in Benone. Sie sehen Irland hat einiges zu bieten, auch für die kleinsten. Sie planen einen Familienurlaub auf der grünen Insel? Wir helfen Ihnen gerne dabei!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>