Fifty Shades of Grey Hauptdarsteller Jamie Dornan

Hot-Jamie-Dornan-PicturesWieder sorgt ein irischer Schauspieler für Gesprächstoff- Jamie Dornan. Der irische Schauspieler geboren am 01.05.1982 in Belfast Nordirland, ist im Moment als Christian Grey in der Romanverfilmung Fifty Shades of Grey zu sehen. Die Romanreihe sorgte weltweit für große Schlagzeilen zumal wegen der sexuellen Vorliebe der männlichen Romanhauptfigur. Sehnsüchtig wurde die Verfilmung erwartet und nun ist der Film endlich in den deutschen  Kinos.

Jamie Dornan wurde sein schauspielerisches Talent bereits in die Wiege gelegt, denn seine Tante führte in Belfast ein Amateur-Theater. Schon in frühen Jahren stand der charismatische Ire auf der Theaterbühne. Dennoch führt sein erster Weg an der Schauspieler-Karriere vorbei. Er arbeitet sehr erfolgreich als Männermodel. Er ist als Model so erfolgreich, dass er die Uni abbricht und nach London zieht. Dort arbeitet er für weltbekannte Modelabels wie: Gap, Hugo Boss, Calvin Klein und Dolce & Gabanna. Den Weg zum Film findet er durch seine zweijährige Beziehung mit der Schauspielerin Keira Knightley.  Er erhält eine Filmrolle in dem Blockbuster Marie Antoinette von Sofia Coppola.

Weitere Filmrollen folgen, wie in den Serien “Once Upon a Time” oder der Krimireihe “The Fall”. Aber den absoluten Karrieredurchbruch erreicht er bei der Bekanntgabe, dass er den Christian Grey  spielt, die Hauptfigur aus einer der meist kommentierten Romanreihe. Die Romane spalteten Kulturen und Generationen. Zu einem sollen die Bücher viele Paare bereichert haben, auf der anderen Seite steht die Fingerzeig Generation, dass die Bücher zu „heiß“ sind. Aus diesem Grund war dieser Film im Vorfeld so umstritten und diskutiert wie kaum ein Anderer. Gedreht wurde  Fifty Shades of Grey in Vancouver. Kinostart in Deutschland war der 12.02.2015, schon jetzt ist der Film bei dem Kinocharts ganz oben und bricht bald alle Rekorde, was man garantiert einen großen Teil der männlichen Besetzung zuschreiben kann- Jamie Dornan.

Bilderquelle: Focus Features 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>