Die neue irische Passport Card

Seit Mitte Juli ist es endlich soweit, alle Iren ab 18 Jahren die bereits einen gültigen Reisepass besitzen, können die handliche Passport Card beantragen. Diese ist praktisch nur so groß wie eine Kreditkarte und viel handlicher als der Reisepass. Gerade für junge Menschen die abends unterwegs sind, ist die Passport Card eine wahre Erleichterung, die Karte passt in jedes Portemonnaie und ist dennoch ein gültiges Ausweisdokument.

Die neue irische Passport Card ist nicht nur im eigenen Land ein gültiges Identifikationsdokument, sondern ebenfalls innerhalb der europäischen Union und im europäischen Wirtschaftsraum. Die Beantragung kostet 35€, die wirklich gut investiert sind. Die Passport Card ist fünf Jahre lang gültig.

Das Beste ist aber, die Passport Card kann online oder über eine kostenfreie von der irischen Regierung zur Verfügung gestellten Smartphone APP beantragt werden. So spart man sich einen Behördengang. Selbst das Foto kann mit der APP selbst geschossen und hochgeladen werden. Quasi ein Selfie für ein Ausweisdokument! Hier zeigen die sonst als eher traditionell und rückständig bezeichneten Iren, wieder einmal, dass Sie beim Thema Zeitmanagement und Fortschritt die Nase weit vorne haben.

Ein Selfie als Passbild?

Das klingt zu schön um wahr zu sein! Der Gedanke endlich ein schönes Foto im Pass zu haben, ist einfach zu verlockend. Natürlich dürfen auch bei der neuen Passport Card, nur Selfies verwendet werden die den biometrischen Ansprüchen entsprechen. Es dürfen keine Selfies genommen werden, aus sozialen Netzwerken oder mit unangemessenen Posen usw. Dennoch ist die APP genial, und spart wieder einen Gang zum Fotografen, kosten für Fotos und natürlich den Gang zur Behörde.

Weitere Informationen und wie Karte aussieht findet Ihr hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>