Als Student Irland bereisen

small_HL1005-058Irland ist bestimmt nicht eines der Top-Reiseziele für junge Menschen. Wenn man Schüler und Studenten fragt in welchen Ländern Sie feiern möchten, dann kommen Länder wie Ibiza, Mallorca oder Kroatien, Irland fällt leider nicht. Dabei ist Irland der ideale Ort, für Partys es gibt Sonne, Strand, Meer, nette Menschen und viel Musik.

Für Ihr legendäres Nachtleben sind vor allem Städte wie Belfast, Cork, Galway, Dublin und Londonderry bekannt. Hier gibt es eine sehr große Musik, Kunst und Studentenkultur, es wird in den Pubs und Nachtclubs gefeiert. Das reisen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln durch Irland ist sehr unkompliziert, es gibt zahlreiche Busse die einem einfach überall hinbringen. Und das auch für den kleinen Geldbeutel ein One Way Ticket von Dublin Flughafen nach Belfast kostet weniger als 17 €. Es gibt zahlreiche Jugendherbergen in ganz Irland, hier trifft man auf Reisende von der aller Welt.

Nachtleben IrlandEin besonderer Bonus in Irland ist, dann wenn man über einen internationalen Studentenausweis verfügt, man in fast allen Bekleidungsgeschäften, Restaurants und beim Fahrkartenkauf für öffentliche Verkehrsmittel, man gute 10% (teilweise mehr) spart. Die meisten Museen sind kostenlos und so kann man neben Party, feiern und tanzen, auch Kultur und Kunst genießen.

Öffentliche Verkehrsmittel für Studenten

Den Studentenausweis sollte man einfach immer in der Tasche haben. So kommt man in den Genuss der speziellen Studentenpreise. Bus Èireann und Irish Rail bietet gegen Vorlage eines gültigen Studentenausweises günstige Tarife an. So kommt man als Student einfach  und kostengünstig von A nach B.

Wenn Ihr euch in Nordirland befindet, dann solltet Ihr euch eine Translink Student Discount Card besorgen, diese bekommt Ihr, wenn Ihr ein Vollzeitstudium oder eine Vollzeitausbildung im vereinigten Königreich absolviert. Mit der Card könnt Ihr dann den vergünstigten Tarif in Nordirland nutzen.

Irland zählt als eines der sicheren Urlaubsländer, dennoch wird auch hier vorm trampen abgeraten!

Unterkünfte in Irland für Studenten

Trinity Universität

Trinity Universität

In ganz Irland gibt es zahlreiche Jugendherbergen und Hostel´s. Während der Sommermonate besteht zudem die Möglichkeit in Universitäten zu übernachten zum Beispiel in Dublins Trinity College oder der Queens University in Belfast. Dies ist ebenfalls eine preiswerte Möglichkeit und man bekommt einen guten Eindruck wie das Studentenleben in Irland ist. Selbstverständlich gibt es in Irland zahlreiche B & B´s, hier werden Studenten ebenfalls herzlich empfangen und bekommen zu dem Übernachtungspreis auch noch ein köstliches irisches Frühstück serviert.

Zahlreiche Festivals finden über das ganze Jahr verteilt auf der grünen Insel statt. Das Meer lädt zum surfen, feiern und schwimmen ein. Perfekt für eine aufregende Auszeit in einem Land, welches durch seine einzigartigen Menschen besticht! Aber überzeugt euch selbst.

Bilderquelle: www.tourismirelandimagery.com/

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>