Irische Symbole: Das keltische Kreuz

1626_0Eines der wohl bekanntesten Symbole von Irland mit starker historischer Wurzel ist das Keltenkreuz. Es ist international bekannt und begeistert noch heute viele Menschen, es gilt als mystisch, faszinierend und geheimnisvoll. Heute findet man das Keltenkreuz überall auf der Welt, meistens in Form eines Schmuckstücks. Als Armband, Kettenanhänger oder als Ohrringe, das Symbol ist gefragter denn je. Das Besondere an diesem Kreuz ist die 143_0ausgefallene Optik. Das Balkenkreuz wird von einem verlängerten Stützbalken geprägt. Den Schnittpunkt der Balken vereint ein Ring, ein weiteres typisches Symbol des keltischen Kreuzes. Das äußere Kreuz symbolisiert die Vereinigung des materiellen und des spirituellen Reichs. Das Kreuz ist das Symbol der göttlichen Oberwelt. In längst vergangenen Zeiten wurde das Kreuz getragen um Inspiration zu finden. Heute ist eines der populärsten Schmuckstücke, da es aus der mystischen Zeit der Kelten stammt. In Irland war dieses Kreuz schon weit vor der Christianisierung bekannt.

Keltisches Kreuz in der Geschichte

951_0Viele denken, dass das Keltenkreuz als Zeichen einer Grabstätte diente, dabei war es ursprünglich ein Zeichen eines besonderen Gebiets oder heiligen Landes. Keltenkreuz wurde es nur in Irland genannt, dabei war es auch in anderen Gebieten der Welt bereits bekannt und beliebt, nur hier wurde es Radkreuz genannt. Das Radkreuz diente durchaus in anderen Kulturen als Grabstätte. In der irischen Geschichte avancierten keltische Kreuze als gesellschaftliche Treffpunkte, an denen verschiedene Festlichkeiten stattgefunden haben. Neben der Form sind die individuellen und reichhaltigen Verzierungen des Kelten Kreuz so einzigartig. Wenn man ganz genau hinschaut findet man keltische Knoten, Muster und Schriften auf den einzelnen Kreuzen. Die internationale Beliebtheit der Keltenkreuze liegt natürlich nicht nur an der ausgefallen Optik, nein die meisten Menschen faszinieren die vielen Sagen, Legenden und Geschichten, die sich um diese Kreuze ranken. Aber entscheiden Sie was genau das faszinierende an diesem einzigartigen irischen Symbols ist.

 

  1. Schöner Artikel über das keltische Kreuz.
    Jahrhunderte lang galten keltische Symbole und Zeichen für die alten Kelten als unglaubliche Kraftquelle.

    Heutzutage müssen wir erst wieder lernen auf diese Quellen zuzugreifen, indem wir die Sprache der keltischen Symbole wieder verstehen lernen.
    Das Wort „Kelten“ bezieht sich auf Menschen, die in Großbritannien und Westeuropa von 500 vor Christus und 400 nach Christus lebten. Kelten der Eisenzeit lebten in kleinen Dörfern, die von Krieger Chefs geführt wurden.

    Liebe Grüße
    Karsten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>