Irische Modedesigner

PonchoMan könnte meinen das irische Künstler nur Gläser blasen, Pullover stricken, vielleicht ein paar Körbe weben aber weit gefehlt, viele entwerfen Mode für weltberühmte Stars. Kennen Sie Philip Treacy? Nein? Aber bestimmt kennen sie einen seiner kreativen Hüte, den Philip Treacy ist der Meisterhutmacher aus Galway. In der Promiwelt ist er kein Unbekannter, seine Hüte haben bereits die Köpfe von Grace Jones, Dita van Teese und Sarah Jessica Parker geziert und viele mehr.

 

Selbst Lady Gaga trug schon Hüte von Treacy, der große Telefonhut aus dem Musikvideo Telephone ist ebenfalls eine Kreation von Philip Treacy. Angeblich laut Berichten der Vogue wolle Lady Gaga ein Praktikum im Unternehmen des Hutmachers in London machen…

Kate Middleton Duchess of Cambridge…

Ist ebenfalls ein großer Fan einer irischen Designerin mit dem Namen Oria Kiely. Auf Stehkragenhemd-Grandfather-Shirt-dunkelblau-weiss-gestreiftzahlreichen Fotos ist Sie mit Kleidungsstücken der Modedesignerin aus Dublin zu sehen. Ein wirkliches Kompliment für die Grüne Insel.

Auch Stars und Sternchen kleiden sich mit Modeschöpfungen aus Irland

Don O’Neill aus Ballyheigue in der Grafschaft Kerry hatte die Ehre die Talkshow-Königin Oprah Winfrey bei der Oscar-Verleihung sowie auf dem Cover des O-Magazins in seinen Kreationen zu sehen. Don erinnert sich, dass es „eine große Sache“ war, eine lebende Legende wie Oprah einzukleiden. Oprah ist nicht der einzige Star, der die Modekreationen des Designers trägt. Auch die amerikanische Sängerin und Songwriterin Taylor Swift trat in Brasilien vor Kurzem in einem von O’Neills Theia -Kleidern auf.

Irisches Design damals und heute beliebt

Der irische Handtaschendesigner Pauric Sweeney ist sehr beliebt bei Jessica Biel und Jennifer Lopez. Während Beyounce, Kylie Minouge und Merryl Streep Mode von Louise Kennedy bevorzugen. Irische Mode ist heute genauso angesagt wie in der Vergangenheit.

Waxjacken-irische-Wachsjacken-WachsjackeDie 1998 verstorbene Connolly wurde bereits 1965 in die Hall of Fame der International Best Dressed List aufgenommen. Jacqueline Kennedy Onassis hat eines ihrer Kleider getragen als sie für ihr offizielles Porträt für das Weiße Haus Modell saß.

Die Namen bekannter Designer aus Irland sind überall in der Modewelt ein Begriff. Die Modeikone Daphne Guinness, die Sängerinnen P.J. Harvey, Paloma Faith und Sinéad O’Connor sowie Supermodel Jacquetta Wheeler haben alle bereits Designerstücke von der irischen Modedesignerin Joanne Hynes getragen. Newcomerin Una Burke kleidete die Sängerinnen Rihanna, Christina Aguilera und Lady Gaga.

Sie sehen Irland ist nicht für Tradition und Kunsthandwerk oder seinem berühmten schwarzen Bier bekannt, sondern ebenfalls für seine kreativen Köpfe aus der Modewelt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>